19 Folgen

GinTalk ist Gin-Wissen für unterwegs. In unserem Podcast dreht sich alles um Gin & Tonic. Wir stellen euch Menschen vor, die sich intensiv mit Gin beschäftigen und bringen euch ein paar ausgewählte Gins näher. Wir, das sind Fabian Fauth und Judith Grommes. Wir haben beschlossen, unsere Leidenschaft für Gin mit anderen zu teilen. Hört doch einfach mal rein.

GinTalk - Der Podcast zu Gin & Tonic Judith Grommes & Fabian Fauth

    • Freizeit
    • 5.0 • 10 Bewertungen

GinTalk ist Gin-Wissen für unterwegs. In unserem Podcast dreht sich alles um Gin & Tonic. Wir stellen euch Menschen vor, die sich intensiv mit Gin beschäftigen und bringen euch ein paar ausgewählte Gins näher. Wir, das sind Fabian Fauth und Judith Grommes. Wir haben beschlossen, unsere Leidenschaft für Gin mit anderen zu teilen. Hört doch einfach mal rein.

    Folge #16 - Hausberg Gin

    Folge #16 - Hausberg Gin

    Hallo und herzlich Willkommen zur Folge 16 unseres Podcasts GinTalk. Wie immer dreht sich bei uns alles um Gin und Tonic. Im Interview war diesmal Christian Klett vom Hausberg Gin zu Gast. Mit Christian haben wir über die Idee hinter dem Gin gesprochen, über die Unterschiede der vier Hausberg Gins und über erste Auszeichnungen, die der Hausberg Gin bereits erhalten hat. In unserer Gin-Vorstellung dreht sich diesmal alles um den Boar Gin und den Gin Sul.

    Jeder Gin hat seinen Ursprung in einer Gründungsidee. Beim Hausberg Gin ist die Idee bei einem Schwarzbrenner-Seminar entstanden. Christian hat uns erzählt, wie aus der Idee der erste Gin entstanden ist und wieso der Hausberg in Garmisch-Patenkirchen der Namensgeber für alle vier Gins ist. Zudem erfahrt ihr von ihm alles über die geschmacklichen Besonderheiten der vier Hausberg Gins und bekommt natürlich eine ganz persönliche Trinkempfehlung. In unserer Gin-Vorstellung haben wir diesmal für euch den Boar Gin und den Gin Sul.

    Na los, worauf wartet ihr? Hört doch einfach mal rein, was Christian zu erzählen hat oder holt euch neue Ideen für Gins in unserer Gin-Vorstellung. Mehr Infos zum Hausberg Gin findet ihr auch im Netz unter https://www.hausberg-spirituosen.de/de/ oder auf Social Media: https://www.facebook.com/hausberggin/ und https://www.instagram.com/hausberggin/

    In unserer Gin-Vorstellung haben wir diesmal für euch:

    BOAR GIN: https://boargin.de

    GIN SUL: https://www.gin-sul.de

    • 38 Min.
    Folge #15 - Neeka Gin

    Folge #15 - Neeka Gin

    Willkommen zu Folge 15 unseres Podcasts GinTalk. Diesmal durften wir Gerald Sandu interviewen, den Macher des Neeka Gins. Gerald hat uns mitgenommen auf seine ganz persönliche Gin-Reise, uns alles erzählt, von der Idee bis zur ersten fertigen Flasche. Und natürlich hat er uns auch verraten, warum in allen Neeka Gins nur fünf Zutaten sind. In unserer Gin-Vorstellung dreht sich diesmal alles um den Mermaid Gin und den Breaks Gin.

    Weniger ist mehr, das ist das Credo von Gerald, wenn es um seinen Gin geht. Denn im Gegensatz zu vielen anderen Gin-Herstellern verwendet er nur fünf Zutaten für seinen Neeka Gin. Trotz der wenigen Zutaten kam der Gin geschmacklich so gut an, dass die ersten 1000 Liter Neeka Gin schnell vergriffen waren. Und weil Gerald nicht nur eine Gin-Idee hatte, sondern viele, gibt es mittlerweile auch schon ein paar Verwandte vom Neeka Gin – quasi für jeden Anlass einen Gin. Besonders spannend: der Gin-Rum.

    In unserer Gin-Vorstellung haben wir diesmal für euch:

    Mermaid Gin: https://isleofwightdistillery.com/

    Breaks Gin: https://breaks-gin.de/

    Wenn ihr jetzt neugierig geworden seid, dann hört doch einfach rein in Folge 15. Mehr Infos zum Neeka Gin findet ihr auch im Netz unter https://www.neeka.de/ oder auf Social Media: https://www.facebook.com/neekaGIN/ und https://www.instagram.com/neeka_gin/

    Abschließend noch ein Tipp in eigener Sache. Wenn ihr Gin so liebt wie wir, dann schaut euch mal das Craft Spritis Festival an. Dort trifft sich vom 13. bis 15. November 2020 die Gin-Community online – und wir haben die Ehre offizieller Partner zu sein. Mehr Infos zum Craft Spririts Festival gibt es hier: www.craft-spirits-festival.com, https://www.instagram.com/craftspiritsfestival/, https://www.facebook.com/groups/craft.spirits.festival/

    • 42 Min.
    Folge #14 - Fünfundsechzig07 Ingelheim Dry Gin

    Folge #14 - Fünfundsechzig07 Ingelheim Dry Gin

    Los geht’s mit Folge 14 unseres Podcasts GinTalk, die sich mit dem Fünfundsechzig07 Ingelheim Dry Gin beschäftigt. Wir haben mit Joachim Schweizer und Kristian Dautermann gesprochen, zwei der fünf Erfinder des Ingelheim Dry Gins. Im Interview erzählen sie, wieso der erste Brand eine Katastrophe war und wie sie es dann doch geschafft haben, den perfekten Geschmack für ihren Gin zu kreieren.

    Fünf Monate waren nötig, um aus einer ersten Idee und einigen Fehlversuchen ein Gin-Rezept zu finalisieren, dessen Ergebnis der Ingelheim Dry Gin ist. Gerade noch pünktlich zum Weihnachtsgeschäft füllten die Gin-Macher die ersten Flaschen ab und gaben sie in den Verkauf. Trotz großem Interesse am neuen Produkt brauchten alle erstmal eine Pause und starteten im neuen Jahr mit der zweiten Produktion. Was einmal funktioniert, klappt auch ein zweites Mal sagten sich die Ingelheimer und hatten Recht. Mittlerweile ist der Ingelheim Gin nicht nur in Ingelheim bekannt, sondern hat Fans in ganz Deutschland.

    In unserer Gin-Vorstellung haben wir diesmal für euch:

    Quarantini Social Dry Gin: https://socialdrygin.org/

    Silent Pool Gin: https://silentpooldistillers.com/

    Und jetzt viel Spaß beim Reinhören! Wenn ihr noch mehr über den Fünfundsechzig07 Ingelheim Dry Gin erfahren möchtet, dann schaut hier: https://fuenfundsechzig07.de/ oder auf Social Media: https://www.facebook.com/fuenfundsechzig07/ und hier: https://www.instagram.com/fuenfundsechzig07/

    • 42 Min.
    Folge #13 - 315 Upstairs Heidelberg Dry Gin

    Folge #13 - 315 Upstairs Heidelberg Dry Gin

    Willkommen zur Folge 13 unseres Podcasts GinTalk. Diesmal erfahrt ihr alles über den 315 Heidelberg Dry Gin und seinen Macher Christopher Wloka. Christopher hat uns im Interview unter anderem erzählt, was es mit der Zahl 315 auf sich hat und wie es dazu kam, dass er mittlerweile schon fünf verschiedene Gins geschaffen hat.

    Der Heidelberg Gin war 2016 eigentlich nur Teil von Christophers Abschlussprüfung. Doch das Rezept war so gut, dass er dabeiblieb und beschloss, seinen eigenen Gin zu vertreiben. Generell scheint Christopher jemand zu sein, der schnell neue Ideen entwickelt. Sein Gin & Curry Konzept ist beispielsweise etwas ganz Besonderes und sucht nach Vergleichbarem in Deutschland.

    Wenn ihr mehr über Christopher und seine Gins erfahren möchtet, dann hört doch einfach mal rein, es lohnt sich. Mehr Infos zum 315 Upstairs Heidelberg Dry Gin gibt es hier: https://www.upstairs-gin.de oder auf Social Media hier: https://www.facebook.com/upstairsgin/ und hier: https://www.instagram.com/upstairsgin/

    In unserer Gin-Vorstellung haben wir diesmal:

    London Nr. 1 Gin – https://thelondon1.com/
    Gunpowder Gin – https://drumshanbogunpowderirishgin.com/

    • 33 Min.
    Folge #12 - Cucumberland Hannover Dry Gin

    Folge #12 - Cucumberland Hannover Dry Gin

    Für Folge 12 unseres Gin & Tonic Podcasts haben wir die Erfinder des Cucumberland Hannover Dry Gin interviewt. Christoph, Guido und Christian berichten, warum sie für das erste Rezept zweieinhalb Jahre benötigt haben und weshalb die Gurke eine so wichtige Rolle für ihren Gin spielt. In unserer Gin-Vorstellung dreht sich diesmal alles um den Heimat Gin und den Birds Gin.

    Als die drei Freunde aus Hannover 2012/2013 begannen, ein Rezept zu entwickeln, war es noch nicht so einfach an Informationen über die Gin-Herstellung zu gelangen wie heute. Nach ein paar gescheiterten Versuchen schafften sie es dann endlich, eine komplexe Zusammensetzung mit 27 Botanicals zu entwickeln, die ihren Vorstellungen entsprach.

    Wer mehr über die Geschichte des Cucumberland Hannover Dry Gins erfahren möchte, sollte sich einfach unsere Folge 12 anhören. Noch mehr Infor zum Hannover Gin gibt es hier: https://www.cucumberland.com oder auf Social Media: https://www.facebook.com/hannovergin und https://www.instagram.com/cucumberlandgin/

    In unserer Gin-Vorstellung haben wir diesmal:

    Heimat Gin – https://www.heimat-gin.de/
    Birds Gin – https://www.birdsadventure.com/

    • 42 Min.
    Folge #11 - Windspiel Gin

    Folge #11 - Windspiel Gin

    Für Folge 11 unseres Podcasts GinTalk konnten wir die Macher des Windspiel Dry Gin für ein Interview gewinnen. Sandra Wimmeler und Denis Lönnendonker haben in der Eifel ihre Windspiel Manufaktur gegründet und erzählen uns, wie sie aus der Kartoffel Gin machen. In Fabians Gin-Vorstellung erfahrt ihr diesmal Wissenswertes zum Crespo Gin aus Ecuador und zum Ferdinand Gin aus Deutschland.

    Sandra und Denis leben ihren Traum vom selbstbestimmten Leben in der Eifel und da gehört ein eigener Gin einfach dazu. Die Kartoffel ist die Basis des Windspiel Gins und gleichzeitig auch die Besonderheit der Spirituose. Mit ihrem Windspiel Gin haben es Sandra und Denis geschafft, ein ehrliches Produkt zu entwickeln, das schnell viele Fans hat gefunden hat – sogar in New York gibt es mittlerweile den Windspiel Gin.

    Wer noch mehr über den Windspiel Gin erfahren möchte, findet hier den Link zur Website https://gin-windspiel.de/. Weitere Infos findet ihr aber auch auf Social Media: https://www.instagram.com/windspielmanufaktur/
    und https://www.facebook.com/WindspielManufaktur/

    Worauf wartet ihr noch? Hört doch einfach mal rein.

    In unserer Gin-Vorstellung haben wir diesmal:

    Crespo Gin – https://www.crespo.ec
    Ferdinand Gin – https://www.ferdinandsgin.de/

    • 36 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
10 Bewertungen

10 Bewertungen

Top‑Podcasts in Freizeit

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: