14 Folgen

Dein Podcast zur nachhaltigen Entwicklung! In unseren Interviews mit Vertreter:innen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft stellen wir spannende Fragen zu den 17 Sustainable Development Goals (kurz SDGs) der Vereinten Nationen und lernen so gemeinsam mit euch wie nachhaltige Entwicklung auf ökonomischer, sozialer und ökologischer Ebene umgesetzt werden kann.

How to SDG‪!‬ How to SDG!

    • Bildung
    • 4,9 • 7 Bewertungen

Dein Podcast zur nachhaltigen Entwicklung! In unseren Interviews mit Vertreter:innen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft stellen wir spannende Fragen zu den 17 Sustainable Development Goals (kurz SDGs) der Vereinten Nationen und lernen so gemeinsam mit euch wie nachhaltige Entwicklung auf ökonomischer, sozialer und ökologischer Ebene umgesetzt werden kann.

    Foodsharing: Über das Retten und Teilen von Lebensmitteln | Ep. 14

    Foodsharing: Über das Retten und Teilen von Lebensmitteln | Ep. 14

    Mit Lebensmitteln hat man jeden Tag Kontakt. Aber wie viel noch Genießbares landet in der Mülltonne? Gemeinsam mit Verena von Foodsharing Innsbruck unterhalten wir uns über Lebensmittelverschwendung und darüber was „Foodsaver:innen“ eigentlich sind. Außerdem erzählt sie uns von ihrem Beitrag für einen bewussteren Umgang mit Nahrungsmitteln und wie sich ihr Konsumverhalten seit ihrem Engagement bei Foodsharing verändert hat.

    • 29 Min.
    Ernährung in einer globalisierten Welt: über unser Ernährungssystem, Zusammenhänge und Zukunftsvisionen | Ep. 13

    Ernährung in einer globalisierten Welt: über unser Ernährungssystem, Zusammenhänge und Zukunftsvisionen | Ep. 13

    Wie funktioniert das globale Ernährungssystem? Welche Probleme treten dabei an verschiedenen Ecken des komplexen Netzes auf? Wieso wird nicht einfach alles, was umweltschädlich oder sozial katastrophal ist, verboten? An welchen Stellschrauben können und sollten wir drehen, um ein sozial verträgliches und zukunftsfähiges Ernährungssystem zu erreichen? Mit Humangeograph Ulrich Ermann gehen wir diesen und weiteren Fragen in dieser How to SDG!-Folge auf den Grund.

    • 36 Min.
    Protect our Winters (POW): über die Zukunft des Wintersports, Klimawandel und Bier | Ep. 12

    Protect our Winters (POW): über die Zukunft des Wintersports, Klimawandel und Bier | Ep. 12

    Der Schnee in den Alpen schmilzt! Gemeinsam mit Verena und Jenny von der NGO „Protect our Winters“ (POW) sprechen wir darüber, wie Wintertourismus klimafreundlich gestaltet werden kann. Wir beschäftigen uns mit der Zukunft des Wintersports, wie sich POW dafür einsetzt und was die Organisation sonst noch so macht.

    • 30 Min.
    How to SDG! live: über die inklusive und resiliente Gestaltung von Städten | Ep. 11

    How to SDG! live: über die inklusive und resiliente Gestaltung von Städten | Ep. 11

    Wir sind zurück! Wolfgang Andexlinger ist Leiter des Amtes für Stadtplanung, Stadtentwicklung und Integration der Stadt Innsbruck. Mit ihm sprechen wir über das SDG 11, also wie Städte inklusiv, sicher, widerstandsfähig und nachhaltig gestaltet werden können. Am Beispiel der Stadt Innsbruck erfahren wir, wie Bürger:innenbeteiligung, Inklusion und eine klimafitte Stadt umgesetzt werden können. Was die Stadtbibliothek, das Campagneareal und der Bozener Platz mit SDG 11 zu tun haben, erfährst Du in dieser Folge!

    • 50 Min.
    Nachhaltige Arbeit: über Green Jobs, Gleichberechtigung und die Bedeutung von Wachstum | Ep. 10

    Nachhaltige Arbeit: über Green Jobs, Gleichberechtigung und die Bedeutung von Wachstum | Ep. 10

    Im Gespräch mit der Soziologin Beate Littig behandeln wir in dieser Episode SDG 8! Wir erfahren wie nachhaltige Arbeit definiert wird, was Green Jobs sind und welche Maßnahmen zur Schaffung eines fairen und gleichberechtigten Arbeitsumfeldes für alle eingeleitet werden müssen. Wir sprechen dabei auch über die Bedeutung von Wachstum für die Gesellschaft, wie ein Lebensstilwandel die sozialökologische Transformation bestärken kann und über das Privileg zu verzichten.

    • 36 Min.
    Forstwirtschaft: über die soziale Bedeutung und die Klimakrise im Ökosystem Wald | Ep. 09

    Forstwirtschaft: über die soziale Bedeutung und die Klimakrise im Ökosystem Wald | Ep. 09

    Das Konzept der Nachhaltigkeit hat seinen Ursprung in der Forstwirtschaft. Mit Anton Aldrian, Direktor der Höheren Bundeslehranstalt für Forstwirtschaft, sprechen wir über die bedeutungsvollen Aufgaben im Ökosystem Wald. Wir erfahren, welchen Herausforderungen unsere Wälder aufgrund der Klimakrise aktuell begegnen, wie sanfter Tourismus gestaltet werden kann und wie wir mehr Bewusstsein für eine nachhaltige Nutzung der Wälder schaffen können – damit der Wald auch in Zukunft Ressource und Erholungsort zugleich sein kann.

    • 20 Min.

Kundenrezensionen

4,9 von 5
7 Bewertungen

7 Bewertungen

156389493 ,

MEGA

Interessanter Podcast! Freue mich schon auf neue Folgen. Der Host gefällt mir besonders gut! ;)

dietantekaerhe ,

Gelungener Start eines interssanten Poscasts

Gut gemachter Podcast! Sehr informativ mit interessanter Interviewpartnerin, deren Wissen über das Thema hervorragend ist! Weiter so!

Top‑Podcasts in Bildung

Deutschlandfunk Nova
Quarks
Greator – GEDANKENtanken
Ron Perduss / Audio Alliance
Maxim Mankevich
Cari, Manuel und das Team von Easy German

Das gefällt dir vielleicht auch