14 Folgen

It’s about Leadership – der Podcast ist Euer Interview-Podcast rund um Führung und Leadership. Wir sprechen mit Menschen, die tagtäglich an den unterschiedlichsten Stellen Führung und Verantwortung übernehmen: Führungskräfte in Unternehmen, IdeengeberInnen, GründerInnen, Menschen aus gemeinnützigen Organisationen, aus Sport, Kultur, und so weiter.

Wir möchten verstehen, welches Verständnis von Führung diese Menschen prägt, welche Erfahrungen und Lernkurven auf ihrem Weg sie beeinflusst haben, und wie sie Führung in ihrem Umfeld leben.

Immer neugierig auf die Menschen hinter der Führungsrolle und voller Freude auf gemeinsames Lernen, Denkanstöße und Inspiration.

Eure Gastgeberin:
Jo Kristof von It’s about Leadership

it's about leadership it's about leadership

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4.1, 8 Bewertungen

It’s about Leadership – der Podcast ist Euer Interview-Podcast rund um Führung und Leadership. Wir sprechen mit Menschen, die tagtäglich an den unterschiedlichsten Stellen Führung und Verantwortung übernehmen: Führungskräfte in Unternehmen, IdeengeberInnen, GründerInnen, Menschen aus gemeinnützigen Organisationen, aus Sport, Kultur, und so weiter.

Wir möchten verstehen, welches Verständnis von Führung diese Menschen prägt, welche Erfahrungen und Lernkurven auf ihrem Weg sie beeinflusst haben, und wie sie Führung in ihrem Umfeld leben.

Immer neugierig auf die Menschen hinter der Führungsrolle und voller Freude auf gemeinsames Lernen, Denkanstöße und Inspiration.

Eure Gastgeberin:
Jo Kristof von It’s about Leadership

    #13 Was hat ein Bürgermeister mit Leadership zu tun

    #13 Was hat ein Bürgermeister mit Leadership zu tun

    In unserer aktuellen Folge #13 sprechen wir mit Michael Stock. Michael ist Bürgermeister der Stadt Wegberg und zu der Rolle eines Bürgermeisters gehört u.a. die Verwaltung zu leiten und zu führen. Das ist allerdings nur eine der vielen Rollen bzw. Säulen, für die Michael verantwortlich. Was genau dahinter steckt wird, wird er uns erzählen.

    In Folge #13 sprechen wir darüber, was es heißt in einer eher stabilen, planbaren Rolle, wie der des Bürgermeisters, plötzlich in eine Phase der kompletten Unplanbarkeit zu geraten. Denn Wegberg liegt im Kreis Heinsberg und der Kreis Heinsberg war einer der ersten Hotspots als es um den Ausbruch von Corona in Deutschland ging.

    Freut Euch auf ein interessantes Gespräch mit vielen neuen Perspektiven auf das Thema Leadership

    • 45 Min.
    #12 Plötzlich Führungkraft

    #12 Plötzlich Führungkraft

    Neue Folge #12 mit Eliza Gawin.
    Eliza ist Gestalterin und Webdesignerin. Aber wie kommt Eliza dann dazu etwas zum Thema Leadership zu erzählen? Eliza hat sehr viele Gründe etwas zum Thema Leadership beitragen zu können.
    Sie ist nämlich gleichzeitig Arbeitgeberin, aber in einem ganz anderen Kontext als die meisten Führungskräfte, die wir so kennen.
    Sie beschäftigt bis zu 8 persönliche Assistenzen, die ihr dabei helfen ihren Alltag zu meistern. Eliza selbst ist nämlich auf einen Rollstuhl angewiesen und braucht daher diese Unterstützung. Das ist tatsächlich nichts anderes als die Rolle einer Führungskraft.

    In Folge #12 sprechen wir mit Eliza
    - über ihren Weg zur Führungskraft
    - darüber, sich als Führungskraft zu finden
    - und darüber welche Art von Leadership ihr dabei hilft, das Umfeld gut für sich und die Assistenzen zu gestalten

    Freut Euch auf interessantes Gespräch rund ums Thema Leadership.

    • 51 Min.
    #11 Leadership und Transformationsprozesse

    #11 Leadership und Transformationsprozesse

    In unserer aktuellen Folge #11 sprechen wir mit Thomas Dugaro. Thomas ist Leiter Collaboration & Project Management innerhalb des Bereiches IT bei Gruner & Jahr.

    In Folge #11 sprechen wir darüber:
    - Wie man eine Führungsrolle auf eine bestimmte Art und Weise versucht zu leben, ohne dass ein, wie Thomas es sagt, generalistischer Entscheider diesen Prozess entscheidet sondern, dass mit dem Team zusammen diesen Prozess gestaltet wird
    - Was das auf der einen Seite für das Team bedeutet und auf der anderen Seite für einen selbst in der Führungsrolle
    - Wie man mit diesen Spannungsfeldern umgeht aber auch mit den eigenen Unsicherheiten die vielleicht dadurch entstehen und die Erwartungshaltung die von außen auf einen zukommt

    Wir schauen drauf:
    - Wie hilfreich es sein kann, wenn man selbst gar nicht der Experte ist
    - Was der Unterschied zwischen Nötigung und Zusammenarbeit ist
    - Wie Gruner & Jahr das Thema Veränderung gerade angeht
    - Projekt Elbaufwärts


    Freut Euch auf ein interessantes Gespräch mit vielen neuen Perspektiven auf das Thema Leadership

    • 1 Std. 3 Min.
    #10 Leadership in chaotischen Zeiten

    #10 Leadership in chaotischen Zeiten

    Sonderfolge: Leadership in chaotischen Zeiten

    Wir beschäftigen uns heute mit dem Thema Corona bzw. eher mit der Frage, wie Führungskräfte mit diesen extremen Veränderungen umgehen. Wie wirkt sich das auf Leadership aus, wenn man in einem extremen Krisenmodus unterwegs sein muss, weil es in dem Moment nicht anders geht.

    Wir schlüpfen in dieser Folge in eine Beobachterrolle und sprechen mit ehemaligen Podcastgästen (und einem zukünftigen Podcastgast).
    Wir beschäftigen wir uns mit folgenden Fragen:
    - Was machen Führungskräfte gerade?
    - Wie gehen sie mit Situation um?
    - Wie sortieren sie sich, wie sortieren sie ihre Teams?
    - Was beschäftigt sie?

    In unserer aktuellen Folge befinden wir uns zu der Zeit, in der (Hoch)Schulen und Kindergärten gerade flächendeckend geschlossen wurden, sprich Schritt 1 in dem das öffentliche Leben lahmgelegt wurde.
    Die Führungskräfte waren geprägt durch…
    - den Wechsel ins Homeoffice
    - Unsicherheiten, die in den Teams entstanden sind, durch die neue Arbeitssituation, mit der Situation so wie sie draußen stattfindet, mit der Unsicherheit was da noch kommt, mit der Unsicherheit was das für das Land heißt, für das (eigene) Unternehmen, und für den (eigenen) Arbeitsplatz
    - grundsätzliche Fragen, die viele zu dem Zeitpunkt bewegt haben

    Wir wünschen Euch viel Spaß beim Reinhören und würden uns freuen, wenn Ihr uns mitteilt, wie es Euch gerade so in Eurer Führungsrolle geht, was Ihr für Erfahrungen gesammelt habt. Schreibt uns gerne Eure Beispiele, Situationen etc. auf unseren Social Media Accounts (Instagram, Twitter, LinkedIn) oder einfach eine Email an podcast@itsaboutleadership.de

    Bleibt gesund und bis bald!

    • 42 Min.
    #09 Der Weg als Gestalter eines Unternehmens und die Vision für die Gesellschaft

    #09 Der Weg als Gestalter eines Unternehmens und die Vision für die Gesellschaft

    Weiter geht’s mit Folge #09 und Markus Biermann.
    Markus ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Mediaagentur Crossmedia, mit Sitz in Düsseldorf.

    Markus hat als Gründer viel geprägt, unbewusst, bewusst, intuitiv mitgestaltet, was die DNA des Unternehmens heute ausmacht. Er hat einen extrem hohen Unabhängigkeitsdrang und bezeichnet sich selbst im Laufe des Gesprächs als Realromantiker. Seid gespannt, was er damit meint 😉

    Außerdem sprechen wir in Folge #09 über…:
    - Markus, als Person und die Art und Weise wie er das Unternehmen geprägt hat, durch sein Handeln und seine eigenen Überzeugungen
    - Lenken, führen, gestalten eines Unternehmens
    - Gesellschaftliche Themen wie, wie gehen wir mit Automatisierung/Digitalisierung und den Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt um
    - Diskussionen über das Thema Purpose

    Freut Euch auf ein interessantes Gespräch mit vielen neuen Perspektiven auf das Thema Leadership


    Links:
    -Zur Person-
    https://t1p.de/dc3z
    https://www.linkedin.com/in/markus-biermann-877912141/
    https://www.xing.com/profile/Markus_Biermann/N1.207.64ef56?sc_o=ps2867

    -Artikel-
    https://www.crossmedia.de/news/100-koepfe-2/
    https://www.crossmedia.de/news/liebe-werbungtreibende-lasst-uns-gemeinsam-eure-marken-reanimieren/
    https://www.crossmedia.de/news/letzte-bastion-freiheitlicher-planung/

    - Profile-
    https://www.crossmedia.de
    https://www.facebook.com/MediaagenturCROSSMEDIA/
    https://www.instagram.com/crossmedialife/
    https://www.linkedin.com/company/crossmedia-deutschland/

    ***Kleiner Podcast such große Unterstützung***
    https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/its-about-leadership/

    • 1 Std.
    #08 Agile Leadership und Führung

    #08 Agile Leadership und Führung

    Wir starten das neue Jahr mit Folge #08 und Andreas Ulrich.

    Andreas ist Agile Coach / agile Führungskraft bei DB Systel, ein Tochterunternehmen der Deutschen Bahn.
    Andreas arbeitet in agilen Strukturen und ist sehr selbstkritisch und reflektierend zu seiner Rolle. Er setzt sich mit damit auseinander, wie das Zusammenspiel von klassischer Führung und agiler Führung funktioniert und welche Erwartungshaltung an einen Agile Coach gestellt wird.

    In Folge #08 sprechen wir darüber…:
    - wie man führt, wenn man zwar keine hierarchische Position hat, aber trotzdem eine Rolle, die einen Mehrwert fürs Team stiften soll
    - wie man das tun kann, um sich selbst und dem Team entsprechend einen Mehrwert zu bringen

    Freut Euch auf ein interessantes Gespräch mit vielen neuen Perspektiven auf das Thema Leadership


    Links:
    https://www.amazon.de/gp/product/3593398532/ref=dbs_a_def_rwt_bibl_vppi_i0

    https://99facetsofagile.de/talks-spannende-themen-laut-ausgesprochen/

    https://www.conplement.de/de/blog/mitarbeitergespraeche-auf-augenhoehe?page=0

    https://intrinsify.de/

    https://www.nielspflaeging.com/

    https://www.linkedin.com/in/maikekueper/

    https://de.wikipedia.org/wiki/Theory_of_Constraints

    • 49 Min.

Kundenrezensionen

4.1 von 5
8 Bewertungen

8 Bewertungen

ralfkhh ,

Tolle Gäste, grossartig interviewed :-)

An It's about Leadership gefällt mir besonders die ungezwungene neugierige Art in der Jo Kristof die Gäste Interviewen und gleichzeitig eine tolle Mischung an Gesprächspartnern interviewed.
Finde es inspirierend zuzuhören. Danke Jo für diesen tollen Podcast :-)

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: