17 Folgen

Sorgen sie sich öfter, grübeln sie leidenschaftlich, haben sie die Tendenz zur Perfektion, finden sie andere Menschen anstrengend? Dann lädt sie Karl-Heinz Lehner zu einer etwas anderen Betrachtung der Wirklichkeit ein: humorvoll, mit Schalk im Nacken und ziemlich schräg. Die Themen sind dem studentischen Leben abgelauscht, mit ein wenig Phantasie aber auf jeden anderen Alltag übertragbar. Sollten sie allerdings keine Lust haben, über sich selbst zu lachen, um sich ein wenig von sich selbst zu befreien – Finger weg!

Lehners schräge Lebenshilfe Karl-Heinz Lehner

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,0 • 1 Bewertung

Sorgen sie sich öfter, grübeln sie leidenschaftlich, haben sie die Tendenz zur Perfektion, finden sie andere Menschen anstrengend? Dann lädt sie Karl-Heinz Lehner zu einer etwas anderen Betrachtung der Wirklichkeit ein: humorvoll, mit Schalk im Nacken und ziemlich schräg. Die Themen sind dem studentischen Leben abgelauscht, mit ein wenig Phantasie aber auf jeden anderen Alltag übertragbar. Sollten sie allerdings keine Lust haben, über sich selbst zu lachen, um sich ein wenig von sich selbst zu befreien – Finger weg!

    Zwischenräume!

    Zwischenräume!

    Zwischenräume gehen leicht verloren. Umso wichtiger, sie wieder zu entdecken und zu erweitern.
    Ein kleines Freiheitsprojekt mit der Möglichkeit der Erinnerung durch einen [wöchentlichen Newsletter](https://hochschulgemeinde.de/zwischenraum):

    • 8 Min.
    "Schauen wir mal, dann sehen wir schon"

    "Schauen wir mal, dann sehen wir schon"

    Franz Beckenbauer hatte es drauf, Hunde sind wahre Meister darin und die alten Griechen nannten sogar einen Gott danach!

    • 8 Min.
    Der Club der freien Kinder

    Der Club der freien Kinder

    Aus einem Angebot in der Corona-Zeit in Kombination mit einer kompetenten Transaktionsanalytikerin entstand die Idee des "Clubs der freien Kinder".
    Und der hat mit Freiheit und auch etwas mit Forschung tun!

    [Und hier ein Buch zur Transaktionsanalyse](https://www.michaelsbund.de/product/9783451034138-die-transaktionsanalyse.html)

    • 17 Min.
    Vorsätze lustvoll soll in die Tonne treten

    Vorsätze lustvoll soll in die Tonne treten

    Im Leben wird uns viel vorgesetzt und in vielen Fällen werden wir auch fremdbestimmt.
    Bei Vorsätzen setzen wir uns selbst etwas vor und in nicht wenigen Fällen ist das eine Variante von Fremdbestimmung. Was könnte eine Alternative sein? Diese Folge bietet einen ersten Schritt an.

    • 14 Min.
    Auf die Christbaumspitze getrieben

    Auf die Christbaumspitze getrieben

    In dieser Folge geht es um die Angst, zu kurz zu kommen oder nicht zu genügen und um ein weihnachtliches Angebot zum Thema Freiheit.

    • 11 Min.
    Anstrengung und Mitgefühl

    Anstrengung und Mitgefühl

    Prüfungszeiten sind Zeiten der Anstrengung und Fokussierung, denn es geht ums Denken. Und wer sich da überanstrengt, dessen Welt wird schnell mal eng und hart. Nicht Wenige sind dann frustriert. Mitgefühl und Wohlwollen mit sich selbst helfen, damit die eigene Welt wieder weit wird und es gut weitergehen kann.

    • 10 Min.

Kundenrezensionen

4,0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Paarspektiven
Ischtar und Tommy
Hotel Matze
Matze Hielscher & Mit Vergnügen
Alles gesagt?
ZEIT ONLINE
Hoss & Hopf
Kiarash Hossainpour & Philip Hopf
Betreutes Fühlen
Atze Schröder & Leon Windscheid
Eisernes Schweigen. Über das Attentat meines Vaters | WDR
WDR