13 Folgen

Der Podcast wird im Rahmen der Vorlesung „Internationales Privatrecht“ im Wintersemester 2021/2022 erstellt. Die Lehrveranstaltung ist Pflichtfach im Schwerpunktbereich 7 (Internationales, europäisches und ausländisches Privat- u. Verfahrensrecht) der Juristischen Fakultät der LMU München.
Sie erstreckt sich über 3 Semesterwochenstunden. Gegenstand sind der Allgemeine und der Besondere Teil des Internationalen Privatrechts.
Nähere Informationen über die Vorlesung, insbesondere die Gliederung und begleitende Materialien finden sich unter http://www.stephan-lorenz.de/lehre/ipr.
Die in der Vorlesung vertretenen Meinungen und rechtlichen Wertungen stellen die individuelle Ansicht des Vortragenden dar. Sie dienen der Ausbildung, nicht der Rechtsberatung. Dieses Angebot kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert oder eingestellt werden.

LMU (IPR) Internationales Privatrecht 2021/2022 Prof. Dr. Stephan Lorenz

    • Bildung
    • 5,0 • 31 Bewertungen

Der Podcast wird im Rahmen der Vorlesung „Internationales Privatrecht“ im Wintersemester 2021/2022 erstellt. Die Lehrveranstaltung ist Pflichtfach im Schwerpunktbereich 7 (Internationales, europäisches und ausländisches Privat- u. Verfahrensrecht) der Juristischen Fakultät der LMU München.
Sie erstreckt sich über 3 Semesterwochenstunden. Gegenstand sind der Allgemeine und der Besondere Teil des Internationalen Privatrechts.
Nähere Informationen über die Vorlesung, insbesondere die Gliederung und begleitende Materialien finden sich unter http://www.stephan-lorenz.de/lehre/ipr.
Die in der Vorlesung vertretenen Meinungen und rechtlichen Wertungen stellen die individuelle Ansicht des Vortragenden dar. Sie dienen der Ausbildung, nicht der Rechtsberatung. Dieses Angebot kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert oder eingestellt werden.

    • video
    IPR - Folge 13

    IPR - Folge 13

    § 5 Internationales außervertragliches Schuldrecht: Unerlaubte Handlung, Persönlichkeitsrechtsverletzung, Anwendungsbereich der Rom II-VO, Rechtswahl unter der Rom II-VO, Anknüpfung nach der Rom II-VO, Bereicherungsrecht und GoA;
    § 6 Internationales Sachenrecht: Anknüpfung nach Art. 43 EGBGB, Reichweite der Anknüpfung, Trennung- und Abstraktionsprinzip im internationalen Sachenrecht, Statutenwechsel, Transposition, Ausweichklausel

    • 1 Std. 38 Min.
    • video
    IPR - Folge 12

    IPR - Folge 12

    § 4 Internationales Schuldvertragsrecht: Anwendungsbereich der Rom I-VO, Gewillkürte Stellvertretung nach Art. 8 EGBGB, Verhältnis der Rom I-VO zu anderen Staatsverträgen, Rechtswahl, Objektive Anknüpfung (Art. 4 Rom I-VO), Sonderanknüpfungen (Art. 5ff Rom I-VO), Eingriffsnormen, Reichweite des Vertragsstatuts, Zession

    • 2 Std 11 Min.
    • video
    IPR - Folge 11

    IPR - Folge 11

    § 3 Internationales Erbrecht (EuErbVO): Gegenstand der EuErbVO, Anwendungsbereich der EuErbVO, Anknüpfung nach der EuErbVO, Qualifikation des § 1371 BGB, Anwendbares Recht nach der EuErbVO, Reichweite der Anknüpfung (Art. 23 EuErbVO), Letztwillige Verfügungen (Art. 24 EuErbVO), Problem: Vindikationslegat, Erbverträge (Art. 25 EuErbVO), Formstatut (Art. 27 EuErbVO), Rück- und Weiterverweisung (Art. 34 EuErbVO), hypothetisches Erbstatut (Art. 25 EuErbVO), Einfluss des ordre public, Europäisches Nachlasszeugnis, Nachlassverfahrensrecht

    • 2 Std 5 Min.
    • video
    IPR - Folge 10

    IPR - Folge 10

    Noch § 2 Internationales Familienrecht: Internationales Kindschaftsrecht: Abstammung: favor legitimationis, Konkurrenz mehrerer Vaterschaftsstatute, Abstammung und ordre public; Adoption; Wirkungen des Eltern-Kind-Verhältnisses (Art. 21 EGBGB): Das Haager Kindesschutzübereinkommen (KSÜ), Zuständigkeit und anwendbares Recht; Internationale Kindesentführung; Unterhalt: Anknüpfungen nach dem HUP, Reichweite der Anknüpfung

    • 2 Std 20 Min.
    • video
    IPR - Folge 9

    IPR - Folge 9

    Noch § 2 Internationales Familienrecht: Allgemeine Ehewirkungen nach Art. 14 EGBGB; Güterrechtliche Wirkungen der Ehe: Ehegüterrecht nach EuGüVO/EuPartVO; Ehescheidung: Rom III-VO: Anwendungsbereich, Rechtswahl, Anwendbares Recht ohne Rechtswahl, Anerkennung von Auslandsentscheidungen, Problem der Privatscheidung, Scheidung gleichgeschlechtlicher Ehen/Partnerschaften

    • 2 Std 5 Min.
    • video
    IPR - Folge 8

    IPR - Folge 8

    Noch § 1 Internationales Personenrecht: Internationales Namensrecht, Juristische Personen und Gesellschaften; § 2 Internationales Familienrecht: Allgemeine Anknüpfungsgrundsätze und Entwicklungslinien des Internationalen Familienrechts, Internationales Eherecht, Eheschließungsstatut, Form der Eheschließung, Folgen einer fehlerhaften Eheschließung, Gleichgeschlechtliche Ehe nach Art. 17b EGBGB

    • 1 Std. 48 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
31 Bewertungen

31 Bewertungen

Top‑Podcasts in Bildung

Deutschlandfunk Nova
Biyon Kattilathu
Deutschlandfunk Nova
NDR
Cari, Manuel und das Team von Easy German
Maxim Mankevich

Das gefällt dir vielleicht auch

Philip Banse & Ulf Buermeyer
Klaas Heufer-Umlauf, Thomas Schmitt, Jakob Lundt & Studio Bummens
Prof. Dr. Stephan Lorenz
Professor Dr. Stephan Lorenz
ZEIT ONLINE
Marc Ohrendorf