7 Folgen

Wer gewinnt die goldene Lola? Im Rennen um den Deutschen Filmpreis 2020 spricht Knut Elstermann mit den Nominierten und Filmschaffenden des Jahrgangs über deren künstlerische Arbeit, Herausforderungen, Impressionen und über die Nominierung.

Lola Talk: Der Filmpreis Podcas‪t‬ Deutsche Filmakademie

    • Filminterviews
    • 5.0 • 2 Bewertungen

Wer gewinnt die goldene Lola? Im Rennen um den Deutschen Filmpreis 2020 spricht Knut Elstermann mit den Nominierten und Filmschaffenden des Jahrgangs über deren künstlerische Arbeit, Herausforderungen, Impressionen und über die Nominierung.

    Christian Petzold & Knut Elstermann über „Undine“

    Christian Petzold & Knut Elstermann über „Undine“

    Regisseur Christian Petzold lief mit „Undine“ bereits im diesjährigen Berlinale Wettbewerb. Im Gespräch mit Knut Elstermann teilt er seine Perspektiven auf die schwarze Romantik und spricht über die Entzauberung der Stadt Berlin und die Besonderheiten in der Zusammenarbeit mit den Hauptdarsteller·innen unter Wasser.

    • 28 Min.
    Nora Fingscheidt & Knut Elstermann über „Systemsprenger“

    Nora Fingscheidt & Knut Elstermann über „Systemsprenger“

    Für „Systemsprenger“ wurde Regisseurin Nora Fingscheidt im letzten Jahr bereits mit dem silbernen Bären ausgezeichnet. Mit Knut Elstermann unterhält sie sich über die Arbeit mit Kindern, das experimentelle Ausprobieren zum Finden einer Sprache für Traumata und die intensiven Recherchen in der Vorbereitung.

    • 28 Min.
    Hermine Huntgeburth & Knut Elstermann über „Lindenberg! Mach dein Ding“

    Hermine Huntgeburth & Knut Elstermann über „Lindenberg! Mach dein Ding“

    Mit ihrem Film „Lindenberg! Mach dein Ding“ ist Regisseurin Hermine Huntgeburth in der Hauptkategorie des Besten Spielfilms nominiert. Mit Knut Elstermann spricht sie über die Entstehungsgeschichte des Films, die Herausforderungen eines Musikfilms und ihre Herangehensweise an den Facettenreichtum von Udo Lindenbergh.

    • 24 Min.
    Jan-Ole Gerster & Knut Elstermann über „Lara“

    Jan-Ole Gerster & Knut Elstermann über „Lara“

    Mit „Lara“ inszeniert Jan-Ole Gerster einen Tag im Leben einer Mutter mit ihrem Sohn, der sich minütlich immer weiter zuspitzt. Mit Knut Elstermann spricht er über die Stoffentwicklung, Berlin, die Zusammenarbeit und Figurenentwicklung mit Corinna Harfouch und die Inspiration aus alten Filmklassikern.

    • 32 Min.
    Ilker Çatak & Knut Elstermann über „Es gilt das gesprochene Wort“

    Ilker Çatak & Knut Elstermann über „Es gilt das gesprochene Wort“

    In „Es gilt das gesprochene Wort“ thematisiert Regisseur Ilker Çatak mit männlicher Prostitution und weiblicher Selbstbestimmtheit zwei angstbehaftete Themen. Mit Knut Elsternmann spricht er über seine Motivation für die Bearbeitung des Stoffes, die enge Zusammenarbeit mit den Schauspieler·innen und die spannende Täter-Opfer-Dynamik.

    • 27 Min.
    Burhan Qurbani & Knut Elstermann über „Berlin Alexanderplatz“

    Burhan Qurbani & Knut Elstermann über „Berlin Alexanderplatz“

    Regisseur Burhan Qurbani bringt mit „Berlin Alexanderplatz“ einen klassischen Roman in das Berlin des 21. Jahrhunderts. Im Gespräch mit Knut Elstermann spricht er über die Würde des Menschen, das Gefühl von Schuld, die Faszination an lyrischen Stoffen und deren Neuinterpretation.

    • 28 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

Top‑Podcasts in Filminterviews

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: