38 Folgen

Patricia Cammarata, die zu ihrem eigenen Erstaunen ein Sachbuch zum Thema tiefenentspannten Umgang mit Kindern geschrieben hat und Caspar Clemens Mierau, der eine angeblich lustige wöchentliche Kolumne über das Familienleben mit drei Kindern schreibt, reden in halbstündigen Gesprächen über die ganz alltäglichen Elternthemen.

MKL - Mit Kindern leben Patricia Cammarata & Caspar Clemens Mierau

    • Kinder und Familie

Patricia Cammarata, die zu ihrem eigenen Erstaunen ein Sachbuch zum Thema tiefenentspannten Umgang mit Kindern geschrieben hat und Caspar Clemens Mierau, der eine angeblich lustige wöchentliche Kolumne über das Familienleben mit drei Kindern schreibt, reden in halbstündigen Gesprächen über die ganz alltäglichen Elternthemen.

    MKL S04E05: Hausaufgaben

    MKL S04E05: Hausaufgaben

    Heute sprechen Caspar und Patricia wieder über ein Hörer*innenwunschthema: Hausaufgaben! Sind Hausaufgaben eine gute Sache oder erschweren sie vielleicht sogar den Familienalltag?

    • 41 Min.
    MKL S04E04: Freundschaften

    MKL S04E04: Freundschaften

    Caspar und Patricia stellen fest, dass sich der Freundeskreis verändert, wenn man Kinder bekommt. Das muss aber nicht heißen, dass (alle) Freundschaften zerbrechen. Patricia hat z.B. eine Freundin, die ihr auch kinderlos stets zur Seite stand und sie sogar auf dem Sofa hat einschlafen lassen, wenn sie besonders erschöpft war. Auch andere, kinderlose Freundinnen sind ihr erhalten geblieben, weil irgendwie ist es auch schön sich über die fremden Lebenswelten auszutauschen. Freundschaften kommen und gehen, einige bleiben und verändern sich. Wahrscheinlich wäre das ohne das Kinderbekommen nicht anders. Man denkt das immer nur.

    • 41 Min.
    MKL S04E03: Autonomiephase

    MKL S04E03: Autonomiephase

    Irgendwann wenn Wollen und Können auseinanderklaffen kommt die Autonomiephase. Da die Ruhe zu bewahren ist nicht immer einfach. Leider haben Caspar und Patricia auch keine Patentrezepte, außer dass - wie immer - Geduld und Gelassenheit helfen. Das Kind begleiten, die Gefühle ernst nehmen, ggf. wie in der Gesprächspsychotherapie verbalisieren und dem Kind eigene Lösungen gestatten.

    • 40 Min.
    MKL S04E02: Langweile

    MKL S04E02: Langweile

    Ist es unsere Pflicht als Eltern die Kinder ständig zu unterhalten oder dürfen sie sich auch mal langweilen?

    Als Kinder haben sich Caspar und Patricia ständig gelangweilt - aber irgendwie hat sie das auch auf tolle Ideen gebracht. Bei den eigenen Kindern haben alle beide je ein Kind, das sich auch ständig langweilt - aber nicht immer sind die Eltern gewillt, es zu beschäftigen. Wie gut eigentlich, dass heute z. B. Kindergärten etwas ganz normales sind, so dass Kinder dort beschäftigt werden. Für Patricia jedenfalls. Denn die bastelt z. B. überhaupt nicht gerne, hat aber ein Kind, das basteln liebt.

    • 33 Min.
    MKL S04E01: Mütter

    MKL S04E01: Mütter

    Die gute Mutter - was ist das eigentlich? Und warum kämpfen sich die meisten Frauen so an diesem unerreichbaren Ideal ab? Während Patricia, aufgewachsen in West-Deutschland, eine Hausfrau als Mutter hatte, die gerne arbeiten gegangen wäre, hatte Caspar in Ost-Deutschland genau das: eine arbeitende Mutter.

    Diese Folge wurde unterstützt von Wishlephant. Mehr dazu am Ende der Sendung.

    • 42 Min.
    MKL S03E10: Fails

    MKL S03E10: Fails

    Stets in besten Absichten unterwegs, versagt man als Eltern manchmal trotzdem und zwar so komplett, dass man sich hinterher schämt. Patricia und Caspar outen sich im Staffelfinale.

    • 43 Min.

Kundenrezensionen

Mupsimama ,

Toll! Informativ, lebensnah

Ein toller Podcast mit zwei unterschiedlichen Menschen die uns an ihrem Leben und ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Wissen steht dabei nicht im Vordergrund, bietet aber die Grundlage.

kasienkah ,

Wertvoll & Witzig

Danke für Eure tollen, authentischen, intelligenten Beiträge!

Tina-U ,

Toller Podcast

Ich warte hier immer gespannt auf die nächste Folge.

Mit einer super Themenauswahl sprechen Patricia und Caspar über ihre eigene Kindheit, und wie sie es mit ihren eigenen Kindern machen. Aufgrund der unterschiedlichen Herkunft und Herangehensweisen bekommt man eine gute Übersicht, wie man an bestimmte Themen in Sachen Erziehung herangehen kann. Mit schönen und auch lustigen Anekdoten erkennt man, dass früher alles anders war und man heute nicht genauso wie unsere Eltern vorgehen kann. Unsere Welt und die Möglichkeiten haben sich viel verändert.

Den Podcast nehme ich als super Hilfestellung, mir Informationen und Ideen zu holen, wie ich selber mit meinen Kindern vorgehen will. Es gibt nicht die eine Lösung und den einen weg es zu machen. Das einzige was man machen kann ist sich zu informieren und eine eigene Meinung dazu zu machen.

Mit den recht kurz gehaltenen Podcast bekommt man hier super viele Informationen und auch Tipps für weiterführende Information.

Top‑Podcasts in Kinder und Familie

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: