48 Folgen

Über die Chancen des Menschen im Digitalen.

provokant rosarot (Provokant Rosarot‪)‬ Dorothee Töreki

    • Technologie
    • 4,8 • 9 Bewertungen

Über die Chancen des Menschen im Digitalen.

    Zwischen Tradition und Zukunft. Das Doppelleben erfolgreicher Unternehmen. Christian Schwedler zu Gast

    Zwischen Tradition und Zukunft. Das Doppelleben erfolgreicher Unternehmen. Christian Schwedler zu Gast

    Christian Schwedler kommt aus der Automotive-Branche. Hier herrscht wie in kaum einer anderen Industrie der Effizienzmodus, mit dem sich schwer das Neue erschließen lässt. Wie sich so Gegensätzliches wie Präzision & Planungssicherheit mit Risikofreude und Fehlertoleranz vereinbaren lassen und wie Führungskräfte diesen Spagat nicht nur im Kopf, sondern auch im Herzen hinkriegen.

    https://christianschwedler.com/

    • 54 Min.
    Führung und Psychologie: Die Macht der Zwischentöne mit Dr. Stefanie Puckett

    Führung und Psychologie: Die Macht der Zwischentöne mit Dr. Stefanie Puckett

    Die Anforderungen an Führungskräfte sind größer geworden. Empathie und interpersonelle Kompetenzen haben einen hohen Stellenwert. Dabei wird schnell übersehen, dass Führungkräfte ja auch noch andere Anforderungen erfüllen müssen. Wir stellen die Frage, ob es mittlerweile ein "Overcoaching" gibt und wann Mitarbeitende eigentlich ihre beste Leistung erbringen.
    Und natürlich reden wir auch über die andere Seite des Spektrums: Die Führungskräfte, die kein Bewusstsein für nonverbale Kommunikation haben und sich der Auswirkungen von Macht nicht bewusst sein.

    Wer mehr über Stefanie erfahren möchte: https://www.psychology4agility.com/

    • 56 Min.
    Wie wir mit Sprache unsere Realität verändern: Rita Klee zu Gast

    Wie wir mit Sprache unsere Realität verändern: Rita Klee zu Gast

    Wieder ein Gespräch, dass uns einen Schlüssel zu mehr Selbstwirksamkeit in die Hand gibt. Oder anders ausgedrückt sagt Rita Klee: "Je weniger wir uns unserer Sprache bewusst sind, umso mehr Macht hat diese über uns."
    Sprache ist der Schlüssel dazu, wie wir die Welt sehen. Ein bewusster Umgang damit lässt und neue Perspektiven eröffnen.
    Spoiler: Wir reden über ein ungutes Duo: Verantwortung und Schuld. Warum uns diese Kombination oft hemmt.

    • 55 Min.
    Bildung in Zeiten von Generativer KI: Sonya Dase zu Gast

    Bildung in Zeiten von Generativer KI: Sonya Dase zu Gast

    Sonya sagt, die Aufgabe von Lehrer:innen wird gerade durch KI noch anspruchsvoller. Sie dürfen an die Seite treten und Raum geben, Aufgaben stellen, die Menschen wachsen lassen. Das Wissen selbst kann sich jeder im Dialog mit der KI aneignen. Wichtig ist, im Klassenraum unterschiedliche Perspektiven zu erfahren und auszutauschen. Freude auf andere Sichtweisen zu vermitteln.
    Raum geben bedeutet auch, Vermittlung von Gruppenerfahrung beim Lösen einer Aufgabe: Wer übernimmt Führung, wer hat das größte Fachwissen und wer kann Spannungen erspüren und mit einem Witz auflösen? Auch das gehört zur menschlichen Entwicklung: Sowohl die eigenen Stärken erleben als auch erfahren, dass niemand alleine eine Aufgabe löst sondern alle in der Gruppe eine Aufgabe haben, die wichtig ist.


    Die Webseite von Sonya: https://www.deutsch-im-job.de/

    • 1 Std.
    Ingenieurs"kunst" und die Bedeutung des Spaltmaßes - Gespräch mit Claudia Becker

    Ingenieurs"kunst" und die Bedeutung des Spaltmaßes - Gespräch mit Claudia Becker

    Hardware ist real, kostenintensiv und gerade im Maschinenbau hochspezialisiert. Software ist universell und schnell geändert. Genau deshalb sind die Arbeitsweisen völlig unterschiedlich. Im Digitalen verschmelzen Hard- und Software, was Organisationen zwingt, Arbeit neu zu denken.
    Auf diese neuen Denkweisen begeben wir uns in dieser Episode.

    • 1 Std. 4 Min.
    Das Patchwork Prinzip: Tanja Eggers im Gespräch über die Unplanbarkeit des Lebens

    Das Patchwork Prinzip: Tanja Eggers im Gespräch über die Unplanbarkeit des Lebens

    Tanja ist eine Beraterin, die aus den Erkenntnissen und Erfahrungen ihres eigenen Lebens schöpft. Sie ist Teil einer sieben-köpfigen Patchwork Familie (6 Menschen und 1 Hund). Durch den Schlaganfall ihres ebenfalls sehr erfolgreichen Mannes wurden die Lebensplanungen über den Haufen geworfen und alle mussten neu denken. Wie Tanja, ihr Mann und die Familie gelernt haben, wichtige Dinge im Leben nicht auf die lange Bank zu schieben und welche Stärke im Zeigen von Schwäche liegt - darum geht es in dieser Episode. Sehr berührend und persönlich mit viel Stoff zum Nachdenken und Lernen für uns alle.
    Tanjas Webseite: https://ancoris-consulting.de/

    • 46 Min.

Kundenrezensionen

4,8 von 5
9 Bewertungen

9 Bewertungen

Resi55 ,

NFT- wem gehört das Bild

Ich höre die Sendungen regelmäßig. NFT und Kryptos sind sehr gut dargestellt. Allerdings ist mir unklar geblieben, wem das Bild der Künstlerin gehört, wenn ich bei ihr ein NFT kaufe. Sie hat das reale Bild, kann es verkaufen…
Ich habe ein Zertifikat aber keine Rechte…oder verstehe ich das falsch?
Dann ist es schön fürderhin Künstlerin, für mich aber , naja.

Top‑Podcasts in Technologie

Passwort - der Podcast von heise security
Dr. Christopher Kunz, Sylvester Tremmel
13 Minutes to the Moon
BBC World Service
Acquired
Ben Gilbert and David Rosenthal
Lex Fridman Podcast
Lex Fridman
Bits und so
Undsoversum GmbH
c’t uplink - der IT-Podcast aus Nerdistan
c’t Magazin