58 Folgen

Beim offiziellen Schalke 04 Podcast können sich Fans auf spannende und launige Gespräche mit aktuellen Spielern, Ex-Profis, Verantwortlichen und weiteren Protagonisten aus dem Vereinsumfeld freuen. In den ausführlichen Talks sprechen die beiden Moderatoren Dominik Abel und Hendrik Hohenberger mit ihren Gästen über persönliche Geschichten und Anekdoten, aktuelle Themen vom Schalker Markt und vieles mehr. In jeder Podcast-Folge wird der Gast zudem mit Sprachnachrichten und persönlichen Fragen aktueller und ehemaliger Weggefährten überrascht. Und auch die Fans des geilsten Clubs der Welt werden über die Instagram-Story des FC Schalke 04 vorab eingebunden. Neue Folgen mit spannenden Gästen erscheinen in regelmäßigen Abständen.

Schalke 04 Podcast FC Schalke 04

    • Sport
    • 4,6 • 199 Bewertungen

Beim offiziellen Schalke 04 Podcast können sich Fans auf spannende und launige Gespräche mit aktuellen Spielern, Ex-Profis, Verantwortlichen und weiteren Protagonisten aus dem Vereinsumfeld freuen. In den ausführlichen Talks sprechen die beiden Moderatoren Dominik Abel und Hendrik Hohenberger mit ihren Gästen über persönliche Geschichten und Anekdoten, aktuelle Themen vom Schalker Markt und vieles mehr. In jeder Podcast-Folge wird der Gast zudem mit Sprachnachrichten und persönlichen Fragen aktueller und ehemaliger Weggefährten überrascht. Und auch die Fans des geilsten Clubs der Welt werden über die Instagram-Story des FC Schalke 04 vorab eingebunden. Neue Folgen mit spannenden Gästen erscheinen in regelmäßigen Abständen.

    „Tach aus Portugal“ mit Simon Terodde: Das waren meine Highlights im Trainingslager

    „Tach aus Portugal“ mit Simon Terodde: Das waren meine Highlights im Trainingslager

    Die Koffer sind gepackt, der neuntägige Aufenthalt in Albufeira ist fast vorbei. Am Abend vor der Rückreise nach Gelsenkirchen hat sich Simon Terodde Zeit genommen, um in der 04. und gleichzeitig letzten Ausgabe von „Tach aus Portugal“ über das Trainingslager sowie sein Fazit der bisherigen Vorbereitung zu sprechen.

    Der Schalker Kapitän verrät, was seine Highlights an der Algarve gewesen sind, wie er die Blau-Weiße Nacht mit den Fans empfunden hat und welche Bedeutung das Testspiel am Samstag (13.1.) gegen den belgischen Erstligisten KAS Eupen einnimmt.

    Im Gespräch mit den beiden Moderatoren Dominik Abel und Hendrik Hohenberger erinnert sich der Stürmer zudem an vergangene Trainingslager – vor allem die als junger Spieler. Auf einem Pferd, so wie einst Ailton in seiner Zeit bei den Knappen (Terodde hatte beim MSV Duisburg mit dem Brasilianer zusammengespielt), würde er übrigens nicht zum Trainingsplatz reiten. Aber im aktuellen Team gibt es einen Spieler, dem der Torjäger solch eine Aktion durchaus zutraut. Wer das ist? Das verrät die Nummer 9 der Königsblauen im Podcast.

    • 13 Min.
    „Tach aus Portugal“ mit Timo Baumgartl: Mein Tor gegen Wolfsburg war kein Zufall

    „Tach aus Portugal“ mit Timo Baumgartl: Mein Tor gegen Wolfsburg war kein Zufall

    Aktuelle Einblicke in das Geschehen in Albufeira: Timo Baumgartl hat sich Zeit genommen, um im Podcast-Format „Tach aus Portugal“ über die ersten sechs Tage im Trainingslager zu plaudern. Unter anderem spricht der Abwehrspieler über sein sehenswertes Tor im Testspiel gegen den VfL Wolfsburg. Ein Treffer, der ihm wenige Tage zuvor in ähnlicher Form bereits im Training gelungen war.

    Mit der bisherigen Zeit in Portugal ist Baumgartl zufrieden. Im Gespräch mit den beiden Moderatoren Dominik Abel und Hendrik Hohenberger erklärt der Defensivmann, worauf der Fokus in den Einheiten liegt und dass es seiner Spielweise entgegenkommt, wenn möglichst viele Situationen spielerisch gelöst werden.

    Sein Zimmernachbar an der Algarve ist Cedric Brunner. Mit dem Schweizer teilt Baumgartl nicht nur die Leidenschaft für den Fußball, beide haben auch in der Freizeit ähnliche Interessen – unter anderem auch ihr Fernstudium. Außerdem spricht der 27-Jährige über seine Leidenschaft für die Fotografie.

    • 11 Min.
    „Tach aus Portugal“ mit Marius Müller: Jede einzelne Nachricht der Fans hat mir geholfen

    „Tach aus Portugal“ mit Marius Müller: Jede einzelne Nachricht der Fans hat mir geholfen

    Zweite Folge des Trainingslager-Podcasts „Tach aus Portugal“ – dieses Mal mit Marius Müller. Der Torhüter ist in Albufeira nach längerer Verletzungspause wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Am Mikrofon berichtet der 30-Jährige, was die Rückkehr auf den Platz in ihm ausgelöst hat. Dazu verrät er, wie die Fans ihn in den vergangenen Monaten motiviert und gleichzeitig auch emotional berührt haben.

    Der Keeper gibt ebenfalls einen Einblick in seine Abläufe im Trainingslager. Neben der Arbeit auf dem Platz gibt es jeden Tag einen festen Programmpunkt: den Facetime-Anruf mit seinem dreijährigen Sohn, der sehen möchte, wo der Papa gerade „Urlaub“ macht – so zumindest die Ansicht von Müller junior.

    Müller erklärt im Podcast zudem, welche weiteren Abläufe ihn im Trainingslager täglich begleiten. Vor allem der Gang in die Eistonne darf nie fehlen. Warum? Diese Frage wird im Gespräch mit den beiden Moderatoren Dominik Abel und Hendrik Hohenberger aufgelöst.

    • 16 Min.
    „Tach aus Portugal“ mit Kenan Karaman: Diese Bedeutung hat mein Torjubel

    „Tach aus Portugal“ mit Kenan Karaman: Diese Bedeutung hat mein Torjubel

    Neues Jahr, neues Format: In Albufeira werden mehrere Podcasts produziert, die Einblicke in die Abläufe des Trainingslagers sowie das Innenleben der Mannschaft geben. Erster Gast bei „Tach aus Portugal“ ist Kenan Karaman.

    Im rund 15-minütigen Gespräch mit den beiden Moderatoren Dominik Abel und Hendrik Hohenberger erzählt Karaman, wie die ersten Einheiten an der Algarve gelaufen sind. Darüber hinaus erklärt der Stürmer, wie ein typischer Tag im Trainingslager aussieht, mit wem er das Zimmer teilt und was in seinem Koffer auf keinen Fall fehlen durfte.

    Der 29-Jährige verrät zudem, was sein Torjubel bedeutet. Denn bei seiner Geste nach Treffern hat sich der türkische Nationalspieler vorab viele Gedanken gemacht – und er betont, dass er diesen Jubel in der Rückrunde noch möglichst oft präsentieren möchte. Am liebsten direkt beim Auftakt gegen den Hamburger SV!

    • 13 Min.
    #49 mit Michael Greis, Simon Schempp und Herbert Fritzenwenger

    #49 mit Michael Greis, Simon Schempp und Herbert Fritzenwenger

    Bei der bett1.de Biathlon World Team Challenge messen sich am 28. Dezember 2023 die weltbesten Skijäger in der VELTINS-Arena – und das bereits zum 20. Mal! Im Vorfeld des außergewöhnlichen Wintersport-Events sind im Schalke 04 Podcast gleich drei Biathlon-Legenden zu Gast: Michael Greis, Simon Schempp und Herbert Fritzenwenger.

    Herausgekommen ist ein spannendes Gespräch mit mehrfachen Olympia- und Gesamtweltcupsiegern sowie Welt-, Europa- und Deutschen Meistern. Michael Greis und Simon Schempp berichten unter anderem, was das Event auf Schalke so einzigartig macht, und erinnern sich an ihre persönlichen Highlights bei der World Team Challenge in Gelsenkirchen. Zudem erklärt das Duo, welche besondere Rolle die Fans in der VELTINS-Arena spielen.

    Herbert Fritzenwenger, der Sportliche Leiter der bett1.de Biathlon World Team Challenge, reist zurück in die Vergangenheit und verrät, wie er einst Rudi Assauer davon überzeugte, die Veranstaltung in der Schalker Arena auszurichten. Dabei fiel ein Satz vom damaligen Manager der Königsblauen, der heute noch für ein Schmunzeln bei dem 61-Jährigen sorgt: „Das ist so verrückt, dass es schon wieder geil ist. Das machen wir!“

    Zuhören lohnt sich übrigens doppelt. Denn neben einem kurzweiligen Gespräch mit Michael Greis, Simon Schempp und Herbert Fritzenwenger wartet im Verlauf des Podcasts ein attraktives Gewinnspiel. Verlost werden zwei unverkäufliche Gänsehauttickets für die Biathlon WTC, exklusiv von bett1.de zur Verfügung gestellt. Diese ermöglichen den Zugang zum Innenraum der VELTINS-Arena – direkt an der Loipe und neben der großen Show-Bühne. Der Preis beinhaltet außerdem die Möglichkeit, sich am Veranstaltungstag im Hospitality-Bereich „LaOla-Club“ bei einem großen Speisen- und Getränkeangebot kulinarisch verwöhnen zu lassen.

    • 45 Min.
    #48 mit Alexander Baumjohann: Karriere nach der Karriere in Australien

    #48 mit Alexander Baumjohann: Karriere nach der Karriere in Australien

    Er stand beim legendären 5:2-Sieg in der Champions League bei Inter Mailand in der Startelf, gewann mit den Königsblauen den DFB-Pokal und war bereits als Jugendlicher Teil der Lizenzmannschaft: Alexander Baumjohann kann auf eine spannende Laufbahn zurückblicken. Im Schalke 04 Podcast spricht der 36-Jährige über seine Zeit bei den Knappen, seine Stationen auf drei Kontinenten und seine kürzlich gestartete Karriere nach der Karriere.

    Der letzte Titel als Spieler in Alexander Baumjohanns Vita ist die australische Meisterschaft mit dem Sydney FC im Jahr 2020. Das Logo des Rekord-Champions aus Down Under trägt er noch immer – aber nicht mehr auf dem Trikot. Der einstige Mittelfeldmann ist mittlerweile „Head of Player Management“ bei den Sky Blues. Was das genau bedeutet? Die Antwort liefert der ehemalige S04-Profi im Gespräch mit den beiden Moderatoren Dominik Abel und Hendrik Hohenberger.

    Im Verlauf des Podcasts blickt Alexander Baumjohann ebenfalls ausführlich auf seine Zeit beim FC Schalke 04 und dabei vor allem auf seine Anfangszeit zurück. Alle Hörerinnen und Hörer können sich freuen auf Erinnerungen an das erste Vertragsgespräch mit Rudi Assauer sowie die ersten Tage als 16-Jähriger in einer Kabine mit gestandenen Profis wie Frank Rost, Jörg Böhme oder Gerald Asamoah.

    Auch über seine Zeit in Brasilien spricht Alexander Baumjohann. Denn nach Stationen in Deutschland beim FC Schalke 04, Borussia Mönchengladbach, Bayern München, 1. FC Kaiserslautern und Hertha BSC erfüllte er sich mit dem Wechsel ins Land des Rekordweltmeisters im Sommer 2017 einen Kindheitstraum.

    • 1 Std. 8 Min.

Kundenrezensionen

4,6 von 5
199 Bewertungen

199 Bewertungen

hcejcfkvf ,

Terode

Lass Terode lieber als Stürmer spielen anstelle von Lasme !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte 🥺

->BvB09<- ,

Dortmund!!!!!🖤💛

Guter Podcast für Regionalligisten🤣
Hört lieber Dortmund Podcast

Bülter ,

Geil

Glück auf

Top‑Podcasts in Sport

BILD
Toni Kroos, Felix Kroos & Studio Bummens
BILD
RTL+ / 11Freunde
Tommi Schmitt & Studio Bummens
BILD

Das gefällt dir vielleicht auch

BILD
Knappengeflüster
Toni Kroos, Felix Kroos & Studio Bummens
BILD
Medienhaus Bauer
SPORT1, Florian König, Ruth Hofmann und Katharina Kleinfeldt