10 Folgen

SCHMINKESPECK ist eine Produktion von PINK.LIFE, Berlins queerer Online-Bühne. Somit hat die Travestie für Deutschland endlich ihren eigenen Podcast und präsentiert verschiedene TfD-Stimmen aus dem Schmalztiegel der Hauptstadt. Wir erschöpfen uns an Literatur und Kultur, Kino und Queer-Politik, mit Genuss.

SCHMINKESPECK Travestie für Deutschland: TfD

    • Gesundheit und Fitness
    • 5,0 • 5 Bewertungen

SCHMINKESPECK ist eine Produktion von PINK.LIFE, Berlins queerer Online-Bühne. Somit hat die Travestie für Deutschland endlich ihren eigenen Podcast und präsentiert verschiedene TfD-Stimmen aus dem Schmalztiegel der Hauptstadt. Wir erschöpfen uns an Literatur und Kultur, Kino und Queer-Politik, mit Genuss.

    Episodin 10: Was geht da bei den Linken? mit Margot Schlönzke

    Episodin 10: Was geht da bei den Linken? mit Margot Schlönzke

    Von der Antifa in die Spitzenpolitik: Martin Schirdewan ist Bundesvorsitzender der LINKEN, Fraktionschef der Europäischen Linksparteien und bewirbt sich um einen Posten im SchattenQ*abinett der travestitischen Macht. Wie der Berliner mit miesen Wahlergebnissen umgeht, Zoff in der eigenen Partei befrieden will und das Potenzial linker Politik wieder konstruktiv einzubringen plant, erklärt der frischgewählte Parteichef live auf der BKA-Bühne der Bundestranslerin, dem Publikum und Publikumsgast Ina Rosenthal. Viel Vergnügen im Transleramt!



    Die ganze Show unter https://www.youtube.com/watch?v=6zyBqF5-KxA&t=2s

    • 1 Std. 5 Min.
    Episodin 9: Wir sind nicht sicher!

    Episodin 9: Wir sind nicht sicher!

    Live aus der Pepsi Boston Bar im SchwuZ, fragt Drag-Mother Kaey angesichts der steigenden Queerfeindlichkeit besorgt: Quo vadis Berlin? Gemeinsam mit Aktivist*in Damoun und Trainerin Valli diskutiert sie, wie unsere Community näher zusammen rücken kann, wir den Schutz unserer Familie in die eigenen Patschehändchen nehmen und Zivilcourage wieder sexy machen können. Anschließend präsentiert sie das neueste TfD-Projekt: Einen Self-Empowerment-Workshop für Berliner Queers.



    Alle Infos zu QUEER SCHUTZ NOW auf der Website der Travestie für Deutschland.

    • 33 Min.
    Episodin 8: Live auf dem Motz-Fest, mit Nic van Dyke

    Episodin 8: Live auf dem Motz-Fest, mit Nic van Dyke

    Moderiert von Gaby Tupper, stellte sich Berlins queere Online-Bühne PINK.LIFE auf Europas größtem queeren Straßenfest vor und präsentiert (ab 4:40 min) den TfD-Podcast live: Drag King-Ikone Nic van Dyke stellt die wichtige Frage: Wie geht eigentlich unsere LGBTIQ-Familie um mit der immer lauter werdende Trans-Community im Kampf für Anerkennung? Auf der Bühne begrüßt er dafür Eli Kappo, Akt-T-vist und Detransion-Blogger, der für eine neue Selbstverständlichkeit plädiert und unsere Herzen im Sturm nahm. 

    • 24 Min.
    Episodin 7: Das SchattenQ*abinett, mit Margot Schlönzke

    Episodin 7: Das SchattenQ*abinett, mit Margot Schlönzke

    Bevor wir die Weltherrschaft übernehmen, stellt TfD-Bundestranslerin Margot Schlönzke bereits ihr SchattenQabinett zusammen und lädt für das Bewerbungsverfahren regelmäßig Spitzenpolitikerinnen auf die Bühne des BKA-Theater ein. Im Juni bewarb sich die GRÜNEN-Parteichefin Ricarda Lang und stellte sich den tuntischen Fragen von Margot Schlönzke, von Außenreporterin Brigitte Reinhardt (ab 32:30 min) sowie von Publizist Alexander Sängerlaub (ab 38:15 min), die viel Redebedarf hatten.



    Die ganze Show im BKA unter www.youtube.com/watch?v=dIBgx_Guiwg 

    • 1 Std. 7 Min.
    Episodin 6: Die Magie der Perücke, mit Doris Belmont

    Episodin 6: Die Magie der Perücke, mit Doris Belmont

    In der neuen Episode des Drag-Podcasts spricht Kolumnistin Doris Belmont mit der Berliner Kleinkunst-Ikone Coco Lorès, die wie keine andere tuntische Attitüde und lesbisches Bühnenspektakel vereint. Coco-Erfinderin Sigrid Grajek berichtet über ihre fünf Jahrzehnte in der Queer-Szene der Hauptstadt, über Prügeleien im SchwuZ, ihr Erleben der AIDS-Krise und dem nachhaltigen Einfluss von Tunten-Pionierinnen, nicht nur auf schwule Nachahmerinnen.

    • 37 Min.
    Episodin 5: Schöner rauskommen, mit Donna Dreamatic Davis

    Episodin 5: Schöner rauskommen, mit Donna Dreamatic Davis

    Keine heterosexuelle Person versteht, wie erdrückend und gleichzeitig erhebend das Coming-out für Queers ist – oder hat sich da was geändert? Wie erlebt die Generation der Zoomers diesen bewussten Ausbruch aus der Dominanzgesellschaft in den neuen Zwanzigern? Und welche Parallelen gibt es zu den Rainbow-Kids der Achtziger? Millennial-zwischen-den-Epochen DONNA schnackt mit ihren Gäst*innen Cornelia und Kean über deren Frühlingserwachen.

    • 43 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
5 Bewertungen

5 Bewertungen

thhkkgggjjj ,

Wundervoll

Wunderbar

Top‑Podcasts in Gesundheit und Fitness

NDR
FUNKE Mediengruppe
Stefanie Stahl / Lukas Klaschinski / Audio Alliance
Dipl. Psych. Franca Cerutti
BRIGITTE LEBEN! / Audio Alliance
Laura Malina Seiler