21 Folgen

Die Artikelbandbreite reicht von lexikalischen Artikeln, die sich mit theologichen Begriffen auseianndersetzt, aber konzentriert sich vor allem um Themen wie Glaube, Wachstum im Glauben Nachfolge, Christologie, Versuchungen, Anfechtungen, geistlicher Kampf. Die meisten Artikel stammen dabei von DesiringGod.org

Sehnsucht nach Gott - Was wir zum Leben brauchen Sprecher von glaubend.de

    • Religion und Spiritualität
    • 5,0 • 2 Bewertungen

Die Artikelbandbreite reicht von lexikalischen Artikeln, die sich mit theologichen Begriffen auseianndersetzt, aber konzentriert sich vor allem um Themen wie Glaube, Wachstum im Glauben Nachfolge, Christologie, Versuchungen, Anfechtungen, geistlicher Kampf. Die meisten Artikel stammen dabei von DesiringGod.org

    Audio: Die Sünde ist unermeßlich (Predigt von C.H. Spurgeon)

    Audio: Die Sünde ist unermeßlich (Predigt von C.H. Spurgeon)

    «Wer kann merken, wie oft er fehlet?» (Psalm 19,13).

    Was wir wissen, ist wie nichts im Vergleich mit dem, was wir nicht wissen. Das Meer der Erkenntnis

    hat ein paar Muscheln auf unser Ufer geworfen, aber seine weiten Tiefen sind noch nie von dem

    Fuß des Forschers betreten worden. Selbst in der Natur kennen wir nur die Oberfläche der Dinge.

    Wer auch die weite Welt durchreist hat, und in die tiefsten Minen der Erde eingedrungen ist, muß

    dennoch innewerden, daß er nur einen Teil der Rinde unserer Erdkugel kennengelernt hat; und

    daß der Geist des Menschen ihren weiten Inhalt, ihre geheimnisvollen Feuer und geschmolzene

    Massen noch nicht begriffen hat. Wenn ihr eure Augen aufwärts richtet, wird der Astronom euch

    sagen, daß die noch unentdeckten Sterne, daß die unermeßliche Menge der Welten, welche die

    Milchstraße bilden, und die gewaltigen Massen der Nebelflecken – daß jene zahllosen Gruppen

    unbekannter Welten das Geringe, das wir erforschen können, so unendlich übertrifft, wie ein

    Gebirge ein Sandkorn….

    Zum vollständigen Predigttext geht es hier lang.

    • 41 Min.
    Audio: Wer weiß? (Predigt von C.H. Spurgeon)

    Audio: Wer weiß? (Predigt von C.H. Spurgeon)

    “«Wer weiß, Gott möchte sich kehren, und ihn reuen, und sich wenden von seinem grimmigen Zorn, daß wir nicht verderben» (Jona 3,9).

    Dies war die letzte Hoffnung der Leute zu Ninive: «Wer weiß, Gott möchte sich kehren, und ihn reuen, und sich wenden von seinem grimmigen Zorn, daß wir nicht verderben.» Das Buch Jona sollte außerordentlich tröstlich für solche sein, die da verzagen wegen der Bosheit

    ihrer Zeit. Die Stadt Ninive war ebenso groß in ihrer Gottlosigkeit, als in ihrer Macht. Wenn irgendeinem Kleingläubigen unter uns geboten

    worden wäre, um sie herumzugehen und ihre Türme zu zählen, durch ihre Straßen zu wandern und sie in der Glut der Sonne und beim Lichte des Mondes zu beschauen, wie ihre Einwohner den Lastern fröhnten, so würden wir ausgerufen haben: Wehe, wehe!…”

    Der vollständige  Text der Predigt findet sich hier.

    Eine Viertelstunde über den Imperativ der Heiligung

    Eine Viertelstunde über den Imperativ der Heiligung

    Ich habe die Möglichkeit gehabt über 1. Thess. 5,23 nachzudenken: “Er aber, der Gott des Friedens, heilige euch durch und durch und bewahre euren Geist samt Seele und Leib unversehrt, untadelig für das Kommen unseres Herrn Jesus Christus.”

    Dieser Vers war Steilvorlage für sechs Elemente der Heiligung



    * Heiligung ist Gottes Werk an uns

    * Die Zuchst ist ein unangenehmes aber notwendiges Mittel der Heiligung

    * Heiligung ist nicht Selbstverwirklichung, sondern Selbstverleugnung

    * Heiligung betrifft alle Lebensbereiche

    * Aus Heiligung folgt Heilsgewissheit

    * Heiligung lebt von der Vision einer tieferen Gemeinschaft mit Christus



    Doch hört selbst.

    Zum Transkript geht es hier lang.

     

    • 17 Min.
    Audio: Ein Posaunenstoß gegen falschen Frieden (Predigt von C.H. Spurgeon

    Audio: Ein Posaunenstoß gegen falschen Frieden (Predigt von C.H. Spurgeon

    Die nächste Predigt, liegt nun auch als Audio vor. Der Text findet sich hier.

    Danke, Esther fürs Vorlesen!

    • 52 Min.
    Eine Viertelstunde über eine Welt voller Liebe

    Eine Viertelstunde über eine Welt voller Liebe

    Das ist der zweite Teil einer Reihe über die Gemeinschaft mit Gott, zunächst noch weitere Ausführungen über die Liebe des Vaters.

    Der Titel meiner heutigen Andacht lehnt sich an eine Predigt von J. Edwards an, die meine Ausführungen inspiriert hat.

    Das Transkript findet sich hier: GmddG (2): Der Himmel ist eine Welt voller Liebe – Faithlife Sermons

     

    • 18 Min.
    Mit Wilhelm Buntz im Gespräch

    Mit Wilhelm Buntz im Gespräch

    Seit der Veröffentlichung von “Der Bibelraucher” ist Wilhelm Buntz’ Lebensgeschichte vom Gangster zum Heiligen auch außerhalb der Landesgrenzen bekannt. 3 Jahre nach der Veröffentlichung liegt bereits die 10 Auflage vor und das Buch wird aktuell in weitere Sprachen übersetzt (Ich empfehle die gelungene Lesung von Jan Primke).

    Am 29.12.2021 hatte ich die Möglichkeit Wilhelm Buntz mit zwei Freunden und meiner ältesten Tochter zu besuchen und wir hatten eine brüderliche Gemeinschaft mit einem sehr motivierenden Gespräch. Die persönliche Reife von Br. Willi hat mich dabei tief beeindruckt, wie auch seine Verwurzelung im Wort Gottes. Immer wieder betonte Wilhelm dabei die Notwendigkeit des Gebets für und in seinem Dienst.

    Doch hört es euch selber an (youtube):

     

    • 1 Std. 3 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

Top‑Podcasts in Religion und Spiritualität

ZEIT ONLINE
WDR
Veit Lindau
Dr. Johannes Hartl
Christina
Nicola Vollkommer