42 Folgen

Wie einsam war Gott vor der Schöpfung? Warum aß Eva vom verbotenen Apfel? Und was hat die Sintflut mit dem Klimawandel zu tun? Die Schwestern Sabine Rückert, stellvertretende Chefredakteurin der ZEIT, und Johanna Haberer, Theologieprofessorin, sprechen über die Bibel. Sie erzählen all jene Geschichten, mit denen sie als Pfarrerstöchter aufgewachsen sind – und räumen dabei auf mit Kitsch und Klischees. Und sie fragen: Was sagen uns die uralten Mythen der Bibel heute? „Unter Pfarrerstöchtern“ will niemanden bekehren, sondern erzählen und zum Nachdenken anregen: Was steht eigentlich drin im Buch der Bücher, das seit Jahrtausenden die Weltgeschichte prägt?

Dieser Podcast wird produziert von Pool Artists

Unter Pfarrerstöchtern ZEIT ONLINE

    • Religion und Spiritualität
    • 4.7 • 2,088 Bewertungen

Wie einsam war Gott vor der Schöpfung? Warum aß Eva vom verbotenen Apfel? Und was hat die Sintflut mit dem Klimawandel zu tun? Die Schwestern Sabine Rückert, stellvertretende Chefredakteurin der ZEIT, und Johanna Haberer, Theologieprofessorin, sprechen über die Bibel. Sie erzählen all jene Geschichten, mit denen sie als Pfarrerstöchter aufgewachsen sind – und räumen dabei auf mit Kitsch und Klischees. Und sie fragen: Was sagen uns die uralten Mythen der Bibel heute? „Unter Pfarrerstöchtern“ will niemanden bekehren, sondern erzählen und zum Nachdenken anregen: Was steht eigentlich drin im Buch der Bücher, das seit Jahrtausenden die Weltgeschichte prägt?

Dieser Podcast wird produziert von Pool Artists

    Gottes blutige Eifersucht

    Gottes blutige Eifersucht

    Das Volk Israel steht östlich des Jordan, bereit ins gelobte Land einzumarschieren. Doch Gott verübelt den Israeliten ihre Annäherung an fremde Völker und fremde Götter. Wie sollen die Israeliten ihn bloß für sich zurückgewinnen? Gottes Bedingungen sind schrecklich.

    Im Bibel-Podcast erzählen die Pfarrerstöchter Sabine Rückert und ihre Schwester Johanna Haberer die unglaublichen Geschichten aus dem Buch der Bücher, mit dem sie aufgewachsen sind.

    In Folge 42 geht es um den Umgang mit fremden Völkern und die Frage nach der Glaubhaftigkeit mündlich tradierter Mythen.

    Bibelstelle: 4. Buch Mose (Numeri) Kapitel 25 bis 5. Buch Mose (Deuteronomium)

    Die ZEIT und ZEIT ONLINE veranstalten ein digitales Podcastfestival: Am 20. Juni können Sie live dabei zuschauen, wie "Was jetzt?" und unsere anderen Podcasts entstehen, und außerdem mit Ihren Lieblingshosts ins Gespräch kommen. Hier können Sie sich kostenlos anmelden: www.zeit.de/festival

    • 58 Min.
    Der Esel des Bileam

    Der Esel des Bileam

    Bileam steht mit diversen Göttern in Kontakt. Der König von Moab bietet ihm viel Geld: Er soll die Israeliten, die vor Moabs Grenzen stehen, verfluchen. Doch Bileams Esel weigert sich, seinen Herrn ans Ziel zu tragen. Das Tier sieht einen bewaffneten Engel, den sonst keiner sieht.

    Im Bibelpodcast erzählen die Pfarrerstöchter Sabine Rückert und ihre Schwester Johanna Haberer die unglaublichen Geschichten aus dem Buch der Bücher, mit dem sie aufgewachsen sind.

    In Folge 41 geht es um die geheime Mystik der Tiere.

    Bibelstelle: 4. Buch Mose (Numeri) Kapitel 22 bis 25

    • 44 Min.
    Kein Weg ins gelobte Land

    Kein Weg ins gelobte Land

    Die Israeliten versuchen, ins fruchtbare Kanaan zu gelangen. Doch die Nachbarvölker lassen sie nicht passieren. Auf Diplomatie folgt Blutvergießen.

    Im Bibelpodcast erzählen die Pfarrerstöchter Sabine Rückert und ihre Schwester Johanna Haberer die unglaublichen Geschichten aus dem Buch der Bücher, mit dem sie aufgewachsen sind.

    Die Folge 40 beschreibt, wie das Volk Israel das versprochene Gebiet umrundet und verzweifelt versucht, hineinzugelangen.

    Bibelstelle: 4. Buch Mose (Numeri) Kapitel 20 bis 22

    • 44 Min.
    Die Erde tut sich auf

    Die Erde tut sich auf

    Die jungen Leute fühlen sich verraten. Sie finden: Mose und Aaron führen uns in die Irre. Der junge Levit Korach will den Generationenwechsel.

    Wie festgetackert sitzt das Volk Israel an der Grenze zu Kanaan, dem Land, wo Milch und Honig fließen. Da begehren die Jungen auf. Es kommt zum Machtkampf, der ein schreckliches Ende findet.

    Im Bibel-Podcast erzählen die Pfarrerstöchter Sabine Rückert und ihre Schwester Johanna Haberer die unglaublichen Geschichten aus dem Buch der Bücher, mit dem sie aufgewachsen sind.

    Die Folge 39 handelt vom Konflikt der Generationen, der heute aktuell ist wie nie.

    Bibelstelle: 4. Buch Mose (Numeri) Kapitel 15 bis Kapitel 18

    • 44 Min.
    Streit, Fake News und Lügen

    Streit, Fake News und Lügen

    Gut ist die Stimmung zwischen Gott und seinem Volk nicht mehr. Dauernd gerät man aneinander. Schließlich gelangt der Zug des Volkes Israel an die Grenze zum versprochenen Land Kanaan. Kundschafter werden entsandt. Doch die bringen Lügen mit.

    Im Bibelpodcast erzählen die Pfarrerstöchter Sabine Rückert und ihre Schwester Johanna Haberer die unglaublichen Geschichten aus dem Buch der Bücher, mit dem sie aufgewachsen sind.

    In Folge 38 geht es um Lügen und Fake News, die zu falschen politischen Entscheidungen führen.

    Bibelstelle: 4. Buch Mose (Numeri), Kapitel 10 bis Kapitel 15

    • 57 Min.
    Protest gegen den Tod

    Protest gegen den Tod

    In der Sonderfolge zu Ostern reden die Pfarrerstöchter über die vielen Anstrengungen der Menschen, den Tod zu überwinden: mit medizinischen, genetischen und digitalen Mitteln. Und sie fragen sich: Was ist Absterben und Tod eigentlich? Und ist das Nichts wirklich etwas, wovor man sich fürchten muss?

    Im Bibel-Podcast erzählen die Pfarrerstöchter Sabine Rückert und ihre Schwester Johanna Haberer die unglaublichen Geschichten aus dem Buch der Bücher, mit dem sie aufgewachsen sind.

    Weitere Infos zur Folge:

    - Verjüngung: Forscher wollen das Altern besiegt haben
    (https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2019-07/verjuengung-biologie-trim-studie-gregory-fahy)

    - Künstliche Intelligenz: Virtuell in alle Ewigkeit
    (https://www.zeit.de/2016/31/kuenstliche-intelligenz-unsterblichkeit-online-daten-hologramme-klone)

    • 41 Min.

Kundenrezensionen

4.7 von 5
2,088 Bewertungen

2,088 Bewertungen

Neliko77 ,

Vielen herzlichen Dank!

Sie erzählen die Bibelgeschichten so schön spannend und unterhaltsam, da kann keine Netflixserie mithalten! Alle Daumen hoch! Danke für diese Bereicherung 🥰🥰🥰

norbert44287 ,

norbert442

erfrischende kurzweilige Betrachtungen

dschungelcamp für die ohren ,

Schade

So ein reiches tolles Thema aber die Sabine Rückert grätscht ihrer weitaus kenntnisreicheren Schwester mit maßlos langweiligem überlangen Ausreizen dieser Bären Geschichte dazwischen das auch nach 1 Satz abgefeühstückt wäre , aber nicht für narzisstische Selbstdarstellerin Rückert. Abgeschaltet

Top‑Podcasts in Religion und Spiritualität

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von ZEIT ONLINE