6 Folgen

Ziel der Ringvorlesung ist es, die gesellschaftliche und individuelle Bedeutsamkeit des Themas sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität in unterschiedlichen Lebensbereichen sichtbar zu machen und aus diversen disziplinären Perspektiven zu beleuchten.

Aufgespannt werden soll der Bogen von theoretischen Grundlegungen zu Geschlechtsidentität und sexuellem Begehren über historische, kontextuelle und (theologisch-)ethische Perspektiven auf das Konzept Heteronormativität als gesellschaftliches Ordnungsmuster bis hin zu biografischen Erfahrungen verschiedener LSBTI-Gruppen. Aber auch nach den Herausforderungen, die sich für die Praxis in Schule und Hochschule ergeben, gilt es zu fragen. 

Sexuelle Selbstbestimmung und geschlechtliche Vielfalt (Audio‪)‬ Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

    • Bildung

Ziel der Ringvorlesung ist es, die gesellschaftliche und individuelle Bedeutsamkeit des Themas sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität in unterschiedlichen Lebensbereichen sichtbar zu machen und aus diversen disziplinären Perspektiven zu beleuchten.

Aufgespannt werden soll der Bogen von theoretischen Grundlegungen zu Geschlechtsidentität und sexuellem Begehren über historische, kontextuelle und (theologisch-)ethische Perspektiven auf das Konzept Heteronormativität als gesellschaftliches Ordnungsmuster bis hin zu biografischen Erfahrungen verschiedener LSBTI-Gruppen. Aber auch nach den Herausforderungen, die sich für die Praxis in Schule und Hochschule ergeben, gilt es zu fragen. 

    Medizin-ethische Perspektiven auf Trans- und Intersexualität 2014

    Medizin-ethische Perspektiven auf Trans- und Intersexualität 2014

    • 1 Std. 31 Min.
    Gesegnete Vielfalt - theologisch-ethische Perspektiven zu sexueller Orientierung und Identität 2014

    Gesegnete Vielfalt - theologisch-ethische Perspektiven zu sexueller Orientierung und Identität 2014

    • 1 Std. 24 Min.
    Schwule mit Migrationserfahrungen 2014

    Schwule mit Migrationserfahrungen 2014

    • 1 Std. 10 Min.
    Sexuelle und geschlechtliche Diversität als pädagogische Herausforderung 2014

    Sexuelle und geschlechtliche Diversität als pädagogische Herausforderung 2014

    • 1 Std. 30 Min.
    Sexuelle Selbstbestimmung als Menschenrecht 2014

    Sexuelle Selbstbestimmung als Menschenrecht 2014

    • 1 Std. 23 Min.
    Sexuelle Vielfalt als Querschnittsthema an den Universitäten und Hochschulen 2014

    Sexuelle Vielfalt als Querschnittsthema an den Universitäten und Hochschulen 2014

    • 1 Std. 36 Min.

Top‑Podcasts in Bildung

Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova
G Spot - mit Stefanie Giesinger
Stefanie Giesinger & Studio Bummens
Quarks Science Cops
Quarks
Gehirn gehört - Prof. Dr. Volker Busch
Prof. Dr. Volker Busch
ZEIT Sprachen – English, please!
ZEIT ONLINE
Opa, lass reden – eine deutsche Geschichte
DASDING & Fritz für ARD

Mehr von Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Medcast - Medizinische Podcast (Audio)
Birk Müller
Strafprozessrecht 2017/2018 (HD 1280)
Prof. Dr. Hans Kudlich
Einführungsvorlesung Mittelalter 2011/2012 (Audio)
Prof. Dr. Stuart Jenks
Astronomie (Audio)
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Grundkurs Strafrecht AT I 2013/2014 (Audio)
Prof. Dr. Hans Kudlich
Benutzerverwaltung: MS Active Directory (HD 1280)
Sebastian Schmitt