79 Folgen

Yann-Patrick Schlame, Thorsten Kroke und Malte Kirchner diskutieren über Neuigkeiten, Episoden und was die Lieblingsserien vieler Star Trek-Fans noch so umgibt. Mit dabei sind häufig spannende Gäste - ein Podcast für alle, die Star Trek in ihr Herz geschlossen haben.

Trekcast - Der Star Trek-Podcast Trekcast.de

    • TV und Film
    • 4,7 • 166 Bewertungen

Yann-Patrick Schlame, Thorsten Kroke und Malte Kirchner diskutieren über Neuigkeiten, Episoden und was die Lieblingsserien vieler Star Trek-Fans noch so umgibt. Mit dabei sind häufig spannende Gäste - ein Podcast für alle, die Star Trek in ihr Herz geschlossen haben.

    #076: Discovery – Staffel 3

    #076: Discovery – Staffel 3

    Im 32. Jahrhundert werden die Karten für Star Trek: Discovery neu gemischt – oder doch nicht? Das Trekcast-Trio entdeckt in der 3. Staffel der Serie Licht und Schatten. Und wie geht es wohl in Staffel 4 weiter?







    Themen in dieser Ausgabe:







    * Analyse der gesamten dritten Staffel von Discovery* Höhepunkte und Tiefpunkte* Wie steht es um das Teambuilding?* Hat Star Trek wirklich die besten Showrunner?

    • 1 Std. 42 Min.
    #075 – Discovery: Staffel 3, Auftakt

    #075 – Discovery: Staffel 3, Auftakt

    Burnham und die Discovery fallen mal wieder mit der Tür ins Haus. Daran ändert auch die 3. Staffel und der Sprung in eine ferne Zukunft nichts. Also alles beim Alten? Nun, nicht ganz.







    Themen in dieser Ausgabe:







    * Analyse der ersten drei Folgen der dritten Staffel Star Trek: Discovery* Neue Charaktere* Die Handlung* Ist das die Zukunft?







    Wie gewohnt, gibt es unsere gewohnt kritisch-humorvolle Perspektive auf Star Trek.

    • 1 Std. 32 Min.
    #073 – Picard: Der Auftakt

    #073 – Picard: Der Auftakt

    Ist Star Trek: Picard das beste Star Trek seit Ende der TNG-Ableger-Serien? Während Discovery und die Abrams-Filme polarisieren, gibt es bei der neuen Star Trek-Serie mit Patrick Stewart eine allgemein positive Tendenz in der Bewertung. In diesem Trekcast schauen wir uns die ersten drei Folgen genauer an.







    * Wie sind die Charaktere? * Wie gefällt uns der gealterte Picard? * Funktioniert die Geschichte? * Wie gut sind die Gegenspieler? * Gefällt die neue Art, zu erzählen?







    Hinweis: Warum der Trekcast in größeren Abständen erscheint.







    Links: Erste Gedanken zu Star Trek: Picard & die Drei-Folgen-Bilanz im Blog von Malte.

    • 1 Std. 53 Min.
    #072 – Discovery: Staffel 2

    #072 – Discovery: Staffel 2

    Die roten Signale haben auch den Trekcast alarmiert: In dieser Folge besprechen wir die restliche zweite Staffel von Star Trek: Discovery, nachdem wir in Trekcast #071 bereits den Auftakt betrachtet haben. Wir sprechen über die Storybögen (Roter Engel, Spock, KI aus der Zukunft, Sektion 31), die Charaktere (u.a. Pike, Burnham, Saru, Spock, Leland) und die Nebenthemen (Talos IV, Enteprrise, Erste Direktive).







    Hinweis: Dies ist eine erneute Pause von der Pause.







    Link-Tipp von Thorsten: Cinema Strikes Back.







    Außerdem: Die Neuigkeiten rund um Star Trek: Picard – kurz zusammengefasst.

    • 1 Std. 47 Min.
    #071 – Discovery: Staffel 2, Auftakt

    #071 – Discovery: Staffel 2, Auftakt

    Die zweite Staffel von Star Trek: Discovery macht einiges anders. Es gibt nicht nur neue Charaktere, sondern auch einen neuen Erzählstil. Der Trekcast macht deshalb eine kurze Pause von seiner Pause und steigt in die Besprechung ein. Wir gehen auf die ersten vier Folgen von Staffel 2 ein.

    • 1 Std. 48 Min.
    #070 – Endspiel

    #070 – Endspiel

    Der Trekcast startet in eine kreative Pause! In dieser Folge halten wir eine unterhaltsame Rückschau auf 69 Folgen in insgesamt sechs Jahren. Wir sprechen über unsere Gründe und veranstalten ein besonderes Endspiel – ein kleiner Vergleich zwischen DS9 und VOY.

    • 1 Std. 35 Min.

Kundenrezensionen

4,7 von 5
166 Bewertungen

166 Bewertungen

TheQueef ,

Klasse!!!

Leider erst jetzt entdeckt.
Aber spontan verliebt❤️❤️❤️
Daaaanke🙂

P.S.: Man kann auch Fan des StarTrek-Cosmos sein, ohne alle Windungen bis in die kleinste Ebene zu kennen.
Es gibt immer Leute die (mit teilweise echt unfreundlichen Worten) zeigen wollen wie sehr sie sich auskennen.
Diesen kann man auch nichts Neues darbieten.
Ich habe auch alle Filme und Staffeln mehrfach gesehen, und trotzdem erfahre ich von Euch interessantes und Neues🖖

AttilaX ,

Wie ein Autounfall ...

Ihr seid wie ein Autounfall, man will wegschauen/hören kann aber einfach nicht. :-)
Nein, im ernst. Toller podcast von Trekkies für Trekkies. Manchmal bekomm ich zwar nen Schreikrampf. z.B.: "Data ist in irgendeiner britischen Uni Professor" - ne, das ist nicht irgendeine Uni, sondern das ist Oxford und er hat den Lucasischer Lehrstuhl für Mathematik, den in der echten Welt Newton und Hawkins inne hatte, also 2 der 3 Mitspieler in der Folge "Angriff der Borg 1", in der der reale Hawkins gespielt hat. Diese kleine Szene ist so vielschichtig, das kann man doch nicht mit "professor an irgendeiner Uni" vom Tisch wischen ... Leute, ich bitte euch! :-)

Wolf.xxx ,

Weiße alte Männer

Ihr tut mir fast ein bisschen leid das ihr nicht in der Lage seid die Serie zu genießen. Deshalb stellt sich mir die Frage,, was macht ihr da eigentlich, und warum - großes Fragezeichen-

Top‑Podcasts in TV und Film

Das gefällt dir vielleicht auch