17 Folgen

Ein deutschsprachiger Podcast rund um die iOS-Entwicklung für alle, die sich für die Erstellung von Apps interessieren. Heiko Behrens spricht mit einer breiten Auswahl von interessanten Figuren aus der deutschen iOS-Szene über alles, was man für das Bauen von Apps braucht. Hört wie Freelancer begonnen haben, welche Prozesse namenhafte App-Schmieden einsetzen, welche technischen Neuigkeiten es gibt und wie sie von anderen verwendet werden, aber auch wie ihr Euer Marketing verbessern könnt.

UISprech Heiko Behrens

    • Technologie
    • 4,9 • 43 Bewertungen

Ein deutschsprachiger Podcast rund um die iOS-Entwicklung für alle, die sich für die Erstellung von Apps interessieren. Heiko Behrens spricht mit einer breiten Auswahl von interessanten Figuren aus der deutschen iOS-Szene über alles, was man für das Bauen von Apps braucht. Hört wie Freelancer begonnen haben, welche Prozesse namenhafte App-Schmieden einsetzen, welche technischen Neuigkeiten es gibt und wie sie von anderen verwendet werden, aber auch wie ihr Euer Marketing verbessern könnt.

    Eindrücke von der WWDC 2014 mit Ortwin Gentz

    Eindrücke von der WWDC 2014 mit Ortwin Gentz

    Noch während der WWDC 2014 sprechen Ortwin Gentz und ich in San Francisco über viele kleine und große Neuerungen wie Extensions, Adaptive UI, HomeKit, HealthKit, Photos Framework, Continuity, SceneKit, Metal, CloudKit, Xcode 6, Änderungen zum AppStore, CarPlay und natürlich Swift.

    • 1 Std. 29 Min.
    Xcode-Plugins mit Boris Bügling

    Xcode-Plugins mit Boris Bügling

    Boris Bügling und ich sprechen über Xcode-Plugins: Welche hat er installiert? Welche Herausforderungen gibt es bei der Entwicklung gegen ein privates API und auf der Basis von Swizzling? Und wie hat sich die Community dank Alcatraz im letzten Jahr vergrößert?

    • 1 Std. 5 Min.
    Core Bluetooth mit Tammo Freese

    Core Bluetooth mit Tammo Freese

    Tammo Freese erklärt uns, dass Core Bluetooth eigentlich nur Bluetooth LE meint und was der Unterschied zu NFC, GameKit, Airdrop oder iBeacon ist. Ein gelungener Überblick und trotzdem viele Hinweise zu den konkreten Klassen mit ihren Möglichkeiten und Grenzen. Da ist für alle was dabei!

    • 1 Std. 26 Min.
    Entwickeln bei Startups mit Carola Nitz

    Entwickeln bei Startups mit Carola Nitz

    Carola Nitz spricht über ihre Erfahrungen als iOS-Entwicklerin bei verschiedenen Startups.
    Sie zeigt, dass man an iOS-Apps bei einem Startup mit allen damit verbundenen Vor- und Nachteilen arbeiten kann, ohne gleich eine eigene Firma gründen zu müssen.

    • 50 Min.
    AppCode mit Chris Eidhof

    AppCode mit Chris Eidhof

    Als bekennende Fans von AppCode sprechen Chris Eidhof und ich über Nachteile und Vorteile dieser IDE von JetBrains. Neben den typischen Verdächtigen wie "Xcode ist hübscher" im Kontrast zu "Refactorings" oder "Besserer Umgang mit CocoaPods" stellt Chris fest, dass AppCode weniger eine Alternative zu Xcode für ihn ist, sondern nur ein weiteres Werkzeug im täglichen Umgang mit Code.

    • 1 Std. 21 Min.
    Komponenten als Geschäftsmodell mit Peter Steinberger

    Komponenten als Geschäftsmodell mit Peter Steinberger

    Mit dem Verkauf vom Quelltext der iOS-Komponente PSPDFKit konnte Peter Steinberger ein Unternehmen mit mehreren Angestellten aufbauen. Wir sprechen darüber, wie es dazu kam, welche Schwierigkeiten es gab, welche Rolle Twitter dabei spielte, ob sich dieser Erfolg wiederholen lässt und warum ihr bei Konferenzen besser auch einmal hinter Euch sehen solltet ;)

    • 1 Std. 14 Min.

Kundenrezensionen

4,9 von 5
43 Bewertungen

43 Bewertungen

5bz ,

Wertvoll!

Der beste deutschsprachige Podcast um und über und um iOS Entwicklung herum.

b4z1llu5 ,

Gut hörbar und nicht so megalang wie andere Podcasts

Lässt sich gut anhören. Sehr schön auch die muntere Outromusik, die einen mit einem Pfeifen auf den Lippen zurückbringt aus dem Bällebad in die harte Codingrealität.

Oh und was man noch anmerken muss, UISprech ist brutal aktuell. Von der WWDC14 aus eine Folge zu produzieren ist schon ganz schön krass. Wer einmal selbst auf der WWDC war, der weiß dass man da eh schon uberabsorbiert ist. Sich dann noch so zu disziplinieren, eine Podcast-Folge aufzunehmen und zu mastern für die Veröffentlichung. Respekt!

brainray ,

Weiter so :-)

… ich hatte schon Angst, die Pause zu Folge 15 würde noch länger werden.

Top‑Podcasts in Technologie