26 Folgen

Nachfolge in ein gewinnbringendes UnternehmerLEBEN
Podcast für Unternehmer und Unternehmerinnen

Der Podcast richtet sich an Unternehmer und Unternehmerinnen, die in dem Alter sind, dass sie über eine Nachfolge nachdenken und noch nicht wissen, wie sie es angehen sollen. Oder wenn sie in einem Nachfolgeprozess stecken und die vielfältige Dynamik gestalten müssen. Oder wenn ein Junior ein Unternehmen übernommen hat und sich fragt, wie er leichter der anspruchsvollen Führungsaufgabe gerecht werden kann. Hier finden sich Anregungen für Mitglieder von Unternehmenfamilien, gerade wenn das Spannungsfeld von Familiengefüge und Unternehmensdenken ratlos sein lässt.

Unternehmer und Unternehmerinnen erhalten hier Impulse und Denkanregungen, wie sie sich den Herausforderungen in einer sich immer schneller wandelnden Arbeitswelt souverän stellen. Wie das Jonglieren mit den Anforderungen in einer verrückten Arbeitswelt gelingt, ohne Tag und Nacht zu arbeiten. Denn genau hier wird es nicht nur beim Generationswechsel spannend.

UnternehmensZIRKUS - erfolgreiche Unternehmensnachfolg‪e‬ Lioba Heinzler

    • Wirtschaft
    • 5.0 • 5 Bewertungen

Nachfolge in ein gewinnbringendes UnternehmerLEBEN
Podcast für Unternehmer und Unternehmerinnen

Der Podcast richtet sich an Unternehmer und Unternehmerinnen, die in dem Alter sind, dass sie über eine Nachfolge nachdenken und noch nicht wissen, wie sie es angehen sollen. Oder wenn sie in einem Nachfolgeprozess stecken und die vielfältige Dynamik gestalten müssen. Oder wenn ein Junior ein Unternehmen übernommen hat und sich fragt, wie er leichter der anspruchsvollen Führungsaufgabe gerecht werden kann. Hier finden sich Anregungen für Mitglieder von Unternehmenfamilien, gerade wenn das Spannungsfeld von Familiengefüge und Unternehmensdenken ratlos sein lässt.

Unternehmer und Unternehmerinnen erhalten hier Impulse und Denkanregungen, wie sie sich den Herausforderungen in einer sich immer schneller wandelnden Arbeitswelt souverän stellen. Wie das Jonglieren mit den Anforderungen in einer verrückten Arbeitswelt gelingt, ohne Tag und Nacht zu arbeiten. Denn genau hier wird es nicht nur beim Generationswechsel spannend.

    Betriebliche Weihnachtsfeier in Coronazeiten - Warum sie so wichtig ist

    Betriebliche Weihnachtsfeier in Coronazeiten - Warum sie so wichtig ist

    025 Es ist immer noch viel turbulentes Krisenmanagement nötig, jede Woche wird neu geplant und angepasst. Wir denken mehr von heute auf morgen, vielleicht noch von Woche zu Woche, hangeln uns an den aktuellen Anforderungen entlang.

In den letzten Jahren haben wir schon Ende November uns auf den Jahresabschluss und den Weihnachtsurlaub eingestellt, im Dezember noch mal viel erledigt und geklärt, um es nicht mit ins nächste Jahr zu nehmen. Im Sinn hatten die freien Tage über Weihnachten und Neujahr, die wir wie gewohnt verbrachten.

Doch in diesem Jahr sind die gewohnten Rhythmen durcheinander, das Zeitgefühl verändert sich. Und auch die Anforderungen. Denn die vertraute Weihnachtsfeier im Betrieb ist nicht möglich.

Dabei ist dieses Ritual so wichtig, um das Jahr im Kreis der Kolleg*innen zu würdigen und abzuschließen ...

    • 18 Min.
    Unternehmerpersönlichkeit bewusst entwickeln

    Unternehmerpersönlichkeit bewusst entwickeln

    024 Ein Gewerbeschein macht einen noch nicht zu einem Unternehmer. Es ist ein Entwicklungsprozess, der die Bereitschaft benötigt, sich hineinzuarbeiten.
    Früher dachte man, dass man als Unternehmer geboren wird. Das heißt, dass man in einer entsprechenden Familie auch die entscheidenden Kontakte mit dem Kapital der Firma erbt. Das hat sich heute verändert. Prof. Dr. Günter Faltin bringt dies in seinem Buch „Kopf schlägt Kapital“ gut auf den Punkt: Unternehmerisches Denken und Handeln kann man lernen. Es ist ein Entwicklungsprozess und ein herausfordernder Lernweg. Brachten vor über 100 Jahren die Maschinen einen Wachstumsschub, so ist es heute die Digitalisierung, die ungeahnte Möglichkeiten birgt. Mit Köpfchen arbeiten heißt strategisch arbeiten!
    Auf jeden Fall braucht es zum Unternehmersein eine innere Bereitschaft bei folgenden Punkten:
    • Die Herausforderung immer wieder neu anzunehmen und zu akzeptieren, dass es immer wieder Phasen der Überlastung und manchmal auch der Überforderung gibt.
    • Sich der eigenen, oft existenziellen Angst zu stellen.
    • Die volle Verantwortung zu übernehmen und das Risiko zu tragen ohne Sicherheitsnetz;
    • Lernen mit inneren Spannungen und Konflikten zu leben;
    • Ein gesundes Selbstvertrauen, statt mit Selbstzweifeln oder Selbstüberschätzung sich und anderen das Leben schwer zu machen;
    Diese Punkte gehören zur inneren Verfassung und Haltung, die den Erfolg ausmachen. Also der eigenen Einstellung, den Vorstellungen, den Werten und meinen Einreden. Oder wie die Amerikaner sagen: dem Mindset. Vieles davon ist uns selbstverständlich. Doch in der Weise, wie wir es uns bewusst machen, können wir es auch Schritt für Schritt verändern. Deshalb ist die nachhaltigste Unternehmensinvestition, die in die eigene Unternehmerpersönlichkeit.
    Business mit Köpfchen - für Deine unternehmerische Leidenschaft

    • 17 Min.
    Power für Deinen Unternehmergeist

    Power für Deinen Unternehmergeist

    023 Power für Deinen Unternehmergeist:
    Ja, Du und Dein Business entwickeln sich jeden Tag weiter. Die entscheidende Frage ist, ob in die von Dir gewünschte Richtung.

    Das eigene Business bewusst zu führen, ist die wichtigste Aufgabe jedes Selbständigen. Denn es gibt niemand, der dies außer Dir tun könnte.

    In diesen turbulenten Zeiten in einer grenzenlosen und unbegrenzten Businesswelt ist es an Dir, die Grenzen zu setzen, die Dir, Deiner Familie und Deinem Team gut tun und Dich und Dein Unternehmen auf Dauer erfolgreich sein lassen.
    Und die alles entscheidende Grundlage der Unternehmensführung ist die Selbstführung.

    Dafür gibt es Erfolgsbausteine, die Du in meiner Akademie für Zukunftsunternehmer lernen kannst.

    In dieser Podcastfolge geht es darum,
    1. Was mir in den letzten Wochen bewusst wurde und was es mit Dir zu tun hat (Was die große Versuchung in der Selbständigkeit ist)
    2. Warum Selbstführung für Dich in der Selbständigkeit so wichtig für Dich ist (was es umfasst: Selbstmanagement.)
    3. Welche 4 Bausteine konkret den Rahmen für Dein Business bilden und warum das Jahresprogramm der Akademie für Zukunftsunternehmer*innen auch für Dich sinnvoll ist.

    • 20 Min.
    Wie shoppe ich eine Firma?

    Wie shoppe ich eine Firma?

    022 Anlässlich des Aktionstages „Unternehmensnachfolge durch Frauen“

    In der heutigen Podcastfolge geht es um Unternehmensnachfolge durch Frauen mit den 3 Schwerpunkten:
    • Rückblick auf meine Online-Aktionstage „Nachfolge ist weiblich“
    • 50% mehr Kompetenz und Potential für die Unternehmensnachfolge erschließen
    • Wie sie sich einen Überblick über das gesamte Thema Unternehmensnachfolge erschließen

    • 21 Min.
    Die Teilnehmer sind das Barcamp!

    Die Teilnehmer sind das Barcamp!

    021 Im Februar fand das 2. Barcamp BergischLand statt. Es war mal wieder eine inspirierende Veranstaltung mit zirka 40 Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Besonders freue ich mich über die vielen, die wiederholt dabei waren. Irgendwie muss man ein Barcamp erlebt haben, um zu verstehen, welchen Gewinn es für das eigene Business ist. Die Teilnahme ist immer ein bisschen aufregend, weil man im Vorfeld nicht weiß, welche Menschen mit ihrer Expertise aufeinander treffen. Und welche Themen sich daraus entwickeln. Doch dafür kommen wichtige Inhalte in den Blick, für die bisher kein Bewusstsein gab.

    • 25 Min.
    Klausurtagung: Jahresplanung im Führungskreis

    Klausurtagung: Jahresplanung im Führungskreis

    020 Im heutigen Arbeitsalltag geht es an den meisten Arbeitsplätzen nicht darum, seine Arbeitszeit zu füllen, sondern Ergebnisse zu produzieren.

    Die Frage ist also nicht, wie viel der einzelne tut, sondern was dabei herauskommt. Das braucht mitdenkende Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Und dafür muss ich als Chef einen Rahmen bieten.

    Eine Klausurtagung kann dabei unterstützen: sich 1 bis 2 mal im Jahr gemeinsam aus dem operativen Arbeitsalltag herauszuziehen und die Meta-Ebene einnehmen. Also von oben das tagtägliche Getümmel betrachten mit der Frage: was läuft rund und was lässt sich verbessern?

    In dieser Podcastfolge geht es um Klausurtage und was diese Ihnen als Chef oder Chefin für Ihr Unternehmen bringen und was Sie beachten sollten und das unter den 3 Fragestellungen:

    Was bringt eine Klausurtagung im Unternehmen?
    Wie gestalte ich eine Klausurtagung, damit wir als Team und Firma viel davon haben?
    Welche Methoden und Möglichkeiten gibt es?

    • 13 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
5 Bewertungen

5 Bewertungen

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: