18 episodes

Der ntv Business-Podcast aus New York. Mit Wirtschaftsexpertin, Rechtsanwältin und Bestsellerautorin Sandra Navidi zu den Themen Wirtschaft, Finanzen und Politik. Sie arbeitet seit fast zwei Jahrzehnten an der Wall Street und erklärt, wie Präsident Donald Trump mit seiner impulsiven Politik die Weltordnung durcheinander bringt – und welche Folgen das für die deutsche Wirtschaft, Verbraucher und Anleger hat. Immer am ersten Freitag im Monat auf ntv.de und Audio Now.

Wie tickt Amerika? – Der ntv Business-Podcast aus New York. ntv Nachrichten

    • Society & Culture
    • 4.7 • 45 Ratings

Der ntv Business-Podcast aus New York. Mit Wirtschaftsexpertin, Rechtsanwältin und Bestsellerautorin Sandra Navidi zu den Themen Wirtschaft, Finanzen und Politik. Sie arbeitet seit fast zwei Jahrzehnten an der Wall Street und erklärt, wie Präsident Donald Trump mit seiner impulsiven Politik die Weltordnung durcheinander bringt – und welche Folgen das für die deutsche Wirtschaft, Verbraucher und Anleger hat. Immer am ersten Freitag im Monat auf ntv.de und Audio Now.

    Läutet Corona den Untergang von New York ein?

    Läutet Corona den Untergang von New York ein?

    Das Coronavirus hat New York wie eine Dampfwalze überrollt. 32.000 New Yorker sind der Lungenkrankheit Covid-19 erlegen. Fünf Monate lang kam die Stadt, die niemals schläft, fast komplett zum Erliegen. Die wirtschaftlichen Pfeiler der Stadt brechen zusammen. Etwa 3000 Geschäfte machen dicht, darunter fast 1000 Restaurants. Und während Massenpleiten, Arbeitslosigkeit und Zwangsräumungen zunehmen, steigt die Kriminalität drastisch an. Jetzt flüchten vor allem wohlhabende New Yorker in Scharen. Allein von März bis Mai haben 420.000 Menschen die Stadt verlassen, viele von ihnen dauerhaft.

    Sandra Navidi hat für die neue Folge von 'Wie tickt Amerika' bei prominenten New Yorkern nachgefragt, ob die Stadt für immer erledigt ist oder wie 'Phönix aus der Asche' steigen wird.

    • 28 min
    The US and Germany are on a Collision Course

    The US and Germany are on a Collision Course

    Whether trade war, troop withdrawal or corona crisis, the US and Germany are in the process of decoupling. Listen to Sandra Navidi's uncut English language interview with Fred Kempe, CEO of the Atlantic Council, which was the basis for episode 14 of Sandra's podcast "Wie Tickt Amerika".

    Ob Handelsstreit, Truppenabzug oder die Bekämpfung der Corona-Krise - die USA und Europa driften auseinander, eine Entspannung des Konflikts ist vorerst nicht in Sicht. Über die Aussichten für die transatlantische Partnerschaft spricht Sandra Navidi mit Fred Kempe, dem CEO des Atlantic Council. Hören Sie hier das Originalinterview auf Englisch.

    Sie haben Themenvorschläge? Schreiben Sie Sandra Navidi auf Twitter: twitter.com/SandraNavidi

    "Wie tickt Amerika?" ist der ntv-Business-Podcast mit Sandra Navidi aus New York. Immer am ersten Freitag im Monat auf ntv.de und Audio Now.

    • 23 min
    "Wir befinden uns an einem historischen Wendepunkt"

    "Wir befinden uns an einem historischen Wendepunkt"

    Handelsstreit, Truppenabzug oder die Bekämpfung der Corona-Krise: Wo man hinschaut, die USA und Europa driften auseinander. Gerade für die exportgetriebene deutsche Wirtschaft stellt der neue US-Protektionismus eine Herausforderung dar, der Wachstum gefährdet. Und wenn die Wirtschaft des größten Beitragszahlers bedroht ist, leidet auch die Europäische Union.

    Besserung ist kurzfristig nicht in Sicht, im Gegenteil: die Corona-Krise, der Einbruch der Wirtschaft und schlechte Umfragewerte zwingen US-Präsident Donald Trump zum Handeln. Und das ist meistens extrem und irrational.

    Wie die Zukunft der transatlantischen Partnerschaft aussehen könnte, darüber spricht Sandra Navidi mit Fred Kempe, dem Vorsitzenden des Atlantic Council, einer Denkfabrik für internationale Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft. Warum der 65-Jährige es für wichtig erachtet, die transatlantische Entkoppelung im historischen Kontext zu betrachten, wie er die gegenwärtige politische Situation in den USA und die bevorstehenden Wahlen einschätzt und was er deutschen Unternehmen rät, erfahren Sie in der neuen Folge von 'Wie tickt Amerika'.

    Fred Kempe ist 1954 als Sohn deutscher Einwanderer im US-Bundesstaat Utah geboren worden. Nach vielen Jahren als Journalist in Diensten des 'Wall Street Journal' übernahm er 2007 den Vorsitz des Atlantic Council, um die transatlantische Partnerschaft zu stärken. Für seine Arbeit erhielt er unter anderem das Bundesverdienstkreuz. Kempe ist Autor von vier Büchern und des Newsletters 'Inflection Points'.

    Sie haben Themenvorschläge? Schreiben Sie Sandra Navidi auf Twitter: twitter.com/SandraNavidi

    'Wie tickt Amerika?' ist der ntv-Business-Podcast mit Sandra Navidi aus New York. Immer am ersten Freitag im Monat auf ntv.de und Audio Now.

    • 21 min
    Rassismus kostet Leben - und Wohlstand

    Rassismus kostet Leben - und Wohlstand

    "Bald kommt der Bürgerkrieg und dann werden wir die f****** N***** alle abschlachten." Diese und andere Widerlichkeiten äußerte jüngst ein US-Polizist unter Kollegen. In einem Gespräch, das aufgezeichnet wurde. Dieser schockierende Fall ist nur einer von zahlreichen Rassismus-Skandalen der letzten Zeit in den Vereinigten Staaten. Rassismus ist Bestandteil der amerikanischen Geschichte, versklavte Afroamerikaner haben großen Anteil am heutigen Wohlstand. Über die wirtschaftlichen Auswirkungen von Rassismus spricht Sandra Navidi in der neuesten Folge von "Wie tickt Amerika" mit Lisa D. Cook. Die Volkswirtschaftsprofessorin war unter anderem Mitglied im Rat der Wirtschaftsweisen (Council of Economic Advisers) unter Präsident Barack Obama im Weißen Haus.

    Sie haben Themenvorschläge? Schreiben Sie Sandra Navidi auf Twitter: twitter.com/SandraNavidi

    "Wie tickt Amerika" ist der ntv-Business-Podcast mit Sandra Navidi aus New York. Immer am ersten Freitag im Monat auf ntv.de und Audio Now.

    • 21 min
    Wie retten wir Leben und die Wirtschaft?

    Wie retten wir Leben und die Wirtschaft?

    Die Corona-Pandemie droht die Weltwirtschaft in eine Depression zu stürzen. Deshalb werden immer mehr Stimmen laut, die einen Exit vom Lockdown fordern. Was ist die beste Strategie, um gleichzeitig Leben zu retten und die Wirtschaft zu erhalten? Darüber spricht Sandra Navidi in dieser Folge von "Wie tickt Amerika" mit Bill Haseltine. Der ehemalige Harvard-Professor ist Pionier auf dem Gebiet der Gentechnik-, der Krebs- und HIV-Aids-Forschung. Haseltine erklärt, warum sich Lockdown und Wirtschaftswachstum nicht ausschließen.

    Sie haben Themenvorschläge? Schreiben Sie Sandra Navidi auf Twitter: twitter.com/SandraNavidi

    "Wie tickt Amerika" ist der ntv-Business-Podcast mit Sandra Navidi aus New York. Immer am ersten Freitag im Monat auf ntv.de und Audio Now.

    • 43 min
    Die Corona-Krise als Innovationsmotor?

    Die Corona-Krise als Innovationsmotor?

    Das Coronavirus hat die Weltwirtschaft zum Erliegen gebracht. Es könnte aber auch Chancen bieten, meint Edmund Phelps. In "Wie tickt Amerika" spricht Sandra Navidi mit dem Nobelpreisträger darüber, wie Innovationen einen Weg aus der Krise weisen können.

    Sie haben Themenvorschläge? Schreiben Sie Sandra Navidi auf Twitter: twitter.com/SandraNavidi

    "Wie tickt Amerika" ist der ntv-Business-Podcast mit Sandra Navidi aus New York. Immer am ersten Freitag im Monat auf ntv.de und Audio Now.

    • 20 min

Customer Reviews

4.7 out of 5
45 Ratings

45 Ratings

Marc Andre H. ,

👏👏👏

Schade dass der Podcast nur einmal im Monat erscheint... vllt alle 2 Wochen demnächst? 😅

MichelleElodie ,

Top recherchiert

Wirklich mal ein Podcast mit Mehrwert. Man merkt, dass wochenlange Arbeit eines Teams darin steckt. Darf gerne auch mal spontaner sein.

Top Podcasts In Society & Culture

Listeners Also Subscribed To