55 Folgen

Sie werden es tun – und das nicht nur live auf der Bühne. Nachdem Atze Schröder und Till Hoheneder ihr erstes Live-Programm „Zärtliche Cousinen“ angekündigt haben, präsentieren sie nun ihren neuen Podcast: „Sehnsucht nach Reden!“
Till Hoheneder, Bestseller-Autor. Mitbegründer der neudeutschen Comedy-Schule (Till & Obel) und sein Freund Atze Schröder, der Bundestrainer und Weltmeister, erfüllen sich gemeinsam einen Traum und packen aus. Sie reden über Gott. Über die bekloppte Welt am Abgrund. Erzählen verrückte Geschichten aus über 30 Jahren Showbusiness, staunen über wahre Begebenheiten und scheuen vor keiner ehrlichen Meinung über die neueste Sau, die durch soziale Mediendorf getrieben wird, zurück. Denn Schröder & Hoheneder spüren, dass es ein echtes Bedürfnis gibt: Nach Kaffee und Kuchen. Und Typen mit genug Selbstironie und keiner Angst vor Emotionen. Ehrenmänner wie Atze & Till, die eine Sehnsucht erfüllen wollen: Die „Sehnsucht nach Reden!“ Seien auch Sie dabei und werden endlich frei.

Zärtliche Cousinen Atze Schröder, Till Hoheneder

    • Comedy
    • 4.5, 895 Bewertungen

Sie werden es tun – und das nicht nur live auf der Bühne. Nachdem Atze Schröder und Till Hoheneder ihr erstes Live-Programm „Zärtliche Cousinen“ angekündigt haben, präsentieren sie nun ihren neuen Podcast: „Sehnsucht nach Reden!“
Till Hoheneder, Bestseller-Autor. Mitbegründer der neudeutschen Comedy-Schule (Till & Obel) und sein Freund Atze Schröder, der Bundestrainer und Weltmeister, erfüllen sich gemeinsam einen Traum und packen aus. Sie reden über Gott. Über die bekloppte Welt am Abgrund. Erzählen verrückte Geschichten aus über 30 Jahren Showbusiness, staunen über wahre Begebenheiten und scheuen vor keiner ehrlichen Meinung über die neueste Sau, die durch soziale Mediendorf getrieben wird, zurück. Denn Schröder & Hoheneder spüren, dass es ein echtes Bedürfnis gibt: Nach Kaffee und Kuchen. Und Typen mit genug Selbstironie und keiner Angst vor Emotionen. Ehrenmänner wie Atze & Till, die eine Sehnsucht erfüllen wollen: Die „Sehnsucht nach Reden!“ Seien auch Sie dabei und werden endlich frei.

    Drogenschulschiff Escobar!

    Drogenschulschiff Escobar!

    Die Zärtlichen Cousinen Atze Schröder und Till Hoheneder haben wieder ein paar zauberhafte Tage in Hamburg verbracht: Lecker Sushi im "Henssler Henssler"
    gespachtelt und währenddessen Atzes launige Tischzauber-Einlagen bewundert. Einige Tischnachbarn fanden das richtig umwerfend, wenn auch nicht freiwillig. Wenn man dann noch bei der Hafenrundfahrt einen Kapitän erwischt, der seinen „Unterhaltungsauftrag“ ernst nimmt, dann kommt auch der Humor nicht zu kurz, wenn es über die Lautsprecher tönt: „Steuerbord sehen wir das Drogenschulschiff Escobar!“ Und hier geht es zum „Elbcousinen-Angebot“ im Hotel Madison: www.madisonhotel.de

    • 1 Std. 22 Min.
    Amigo Mailo Karl-Heinz!

    Amigo Mailo Karl-Heinz!

    Die 53. Jubiläumsausgabe der Zärtlichen Cousinen hat es in sich: Cousine Atze huldigt der Durchschlagskraft seines Rechtsanwalts, dessen Name nicht nur phonetisch an Mike Tyson erinnert. Seine Partner-Cousine Till erinnert sich derweil reumütig an peinliche Aussetzer mit und ohne Gunter Gabriel. Zusammen präsentieren die beiden Obercousinen die Erinnerungen ihrer Hörerschaft und deren Erlebnisse mit Prominenten
    wie Brad Pitt oder Bastian Pastewka. Alles wohlklingende Namen im Gegensatz zu „Mailo Karl-Heinz“…!

    Hier geht es zur unserer Audible Podcast Empfehlung: https://www.audible.de/pd/Jubel-Krawall-Mit-Sophie-Passmann-und-Matthias-Kalle-Original-Podcast-Hoerbuch/B08C9PHFNQ/?source_code=PNHFAP02003182000CM

    • 1 Std. 30 Min.
    Vorhautflimmern!

    Vorhautflimmern!

    Cousine Atze hat den Champagner kaum aus dem Blutkreislauf, da stürzt er sich erneut in die kühlen Nordseewellen der Insel Sylt und wacht mit dickem Kopf in der Jacke des Welttrainers Jürgen Klopp auf. Was war da los? - eine berechtigte Frage seiner Cousine Till Hoheneder. Weitere Themen sind das Merchandising einer Wiener Leichenhalle und drei Promis, die Fußläufigkeit schätzen und von einem üblen Leiden befallen waren: dem Vorhautflimmern!

    • 1 Std. 14 Min.
    So ein wahnsinniger Durst!

    So ein wahnsinniger Durst!

    Nichts ist schlimmer als ein wahnsinniger Durst - das wusste schon Dieter Thomas Heck, als er bei der Verleihung der Goldenen Kamera zu lange ohne ein kühles Bier auskommen musste. Deswegen haben sich die Obercousinen Atze Schröder und Till Hoheneder eine Champagner-Blindverkostung zum 50. Cousinen-Jubiläum geschenkt. Positiver Nebeneffekt: um die 100 Flaschen wurden von den Zärtlichen Cousinen signiert und der Verkaufserlös wird gespendet an den zauberhaften Verein „Das Geld hängt an den Bäumen“! Prost!

    Hier dein Thalia-Abo sichern:
    www.thalia.de/zaertliche-cousinen

    • 1 Std. 16 Min.
    Das feuerrote Bumsmobil!

    Das feuerrote Bumsmobil!

    Da ist sie: die 50. Jubiläumsausgabe der Zärtlichen Cousinen! Zärtlich wie nie macht Cousine Atze Schröder seinem Partner Till Hoheneder zum Jubiläum eine innige Liebeserklärung! Gerührt erwidert Cousine Till die zauberhaften Liebesbekenntnisse - hinreißend! Das dann noch über Aufkleber an Autos gesprochen wird sowie andächtig den Jubiläumsgrüßen der Cousinen-Community gelauscht wird versteht sich wie immer von selbst! Prost - und auf die nächsten 50 Folgen von "Sehnsucht nacht Reden“, dem Podcast der aus der modernen Podcast-Sociey von heute nicht mehr wegzudenken ist.

    • 1 Std. 36 Min.
    Hämorrhoiden im Liebesglück!

    Hämorrhoiden im Liebesglück!

    Nachdem das Thema Klausjürgen Wussow die Cousinen-Community emotional sehr aufgewühlt hat, werfen die Zärtlichen Cousinen Atze Schröder & Till Hoheneder einen weiteren Brandsatz in die noch schwelende Boulevard-Glut und laben sich an einem Yellow Press-Artikel über das Vollweib Christine Neubauer fest. Dass es bei kurzen Hosen Shorts heißt und nicht Short scheint nur Atze zu stören - aber am Ende ist man sich beim Thema AC/DC wieder einig: Ein Bon Scott, es gibt nur ein Bon Scott! Zauberhaft!

    • 1 Std. 11 Min.

Kundenrezensionen

4.5 von 5
895 Bewertungen

895 Bewertungen

Romu25 ,

Wieder einmal sensationell

Ihr beiden werdet immer besser. Die Vorfreude auf die neue Folge ist immer ein Hochgenuss.

Regina Ringelstein ,

.....ich schmeiss mich regelmässig weg

Herzlichen Dank für euren super lustigen Podcast!!!😁😁😁👍🏻
Weiter so!!!

RogerMilla ,

Tempo, Tempo

Liebe Cousinen, ich bin eher Späteinsteiger, ca. bei Folge 40. Vorher nie von Euch in dieser Form gehört zu haben, kann ich leider nicht nachvollziehen. Die ersten 40 höre ich jetzt rückwärts und bin bald durch, um dann bei 41 einsteigen und bald den Lückenschluss machen zu können.

Ist es nur ein Gefühl oder habt Ihr anfangs noch schneller geredet? Manchmal komm ich kaum mit. Mag aber auch am Alter liegen. Und leider kann ich Eure Stimmen manchmal nur schwerlich auseinanderhalten. Ansonsten bin ich aber ganz okay.

Verständlich, dass jüngere Hörer von der Musik der 60er bis 80er vielleicht nicht so viel kennen, aber man kann sich doch prima inspirieren lassen. Ich kenn das ganze Zeug natürlich und lass mich gerne dran erinnern.

Ich maile Euch, liebe Cousinen, mal ein Foto, das Euch bestimmt gefällt. Es zeigt Atze in sehr jungen Jahren, aber bereits mit Locken und Brille.

Kommt bitte bloß nicht auf die ungute Idee diesen Podcast irgendwann zu beenden. Dat gäb Ärger!

Eure Cousine Thomas

Top‑Podcasts in Comedy

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: