14 episodes

*your own inner power is the new empower*

In „Baby got Business“ trifft Ann-Katrin Schmitz auf wechselnde Gesprächspartner, die unsere Social Media Landschaft der Gegenwart und die Geschäftsmodelle dahinter prägen. Ob Erfolgreiche Gründer*innen, Influencer oder inspirierende Karrierewege: Hier geht es um spannende Berufsfelder, Ideen und Strategien für Social Businesses, „behind the scenes“ Geschichten der Branche und kreative Denkanstöße.

Baby got Business Ann-Katrin Schmitz

    • Careers

*your own inner power is the new empower*

In „Baby got Business“ trifft Ann-Katrin Schmitz auf wechselnde Gesprächspartner, die unsere Social Media Landschaft der Gegenwart und die Geschäftsmodelle dahinter prägen. Ob Erfolgreiche Gründer*innen, Influencer oder inspirierende Karrierewege: Hier geht es um spannende Berufsfelder, Ideen und Strategien für Social Businesses, „behind the scenes“ Geschichten der Branche und kreative Denkanstöße.

    Louisa Dellert: Mit Kritik und Shit Storms im Netz umgehen lernen

    Louisa Dellert: Mit Kritik und Shit Storms im Netz umgehen lernen

    Auf diesen Podcast mit Lou habe ich mich seit Monaten gefreut. Über ihren Insta Account, zwei Podcasts und mit einem eigenen kleinen Shop in Braunschweig setzt sie sich für alles ein, was mit einem nachhaltigen Lebensstil zu tun hat. Das war aber nicht immer so: Früher war Lou Fitness Bloggerin, ist für eine Insta-Story um die Welt geflogen und hat sich für Likes und Anerkennung im Netz auf unter 50 kg gehungert. Das ist zum Glück vorbei! Trotzdem bekommt Sie oft viel Gegenwind: Mit einem Spendenaufruf hat sie sich letztes Jahr den größten deutschen Influencer-Shit-Storm eingehandelt. Wie kam es dazu? Was ist passiert ist und vor allem, wie geht man eigentlich richtig mit Kritik und Hetze im Social Web um?
    Ich lese euch meinen schlimmsten Hate-Kommentar vor wir diskutieren, warum immer noch so wenig große Influencer ihre Reichweite für gesellschaftsrelevante Themen nutzen.

    __________

    Hier findest du mehr über mich:

    - Website: www.akschmitz.com

    - Instagram - Ich: https://www.instagram.com/himbeersahnetorte/?hl=de

    - Instagram - Baby got Business: https://www.instagram.com/babygotbusiness/?hl=de

    - Twitter: https://twitter.com/ak_schmitz?lang=de

    - Facebook: https://www.facebook.com/anni.cherie.3

    - LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/ann-katrin-schmitz/?originalSubdomain=de

    _____

    Hier findest du mehr Infos zum Thema dieser Folge:

    Instagram: https://www.instagram.com/louisadellert/?hl=de
    Website: https://naturalou.de
    Podcast: https://open.spotify.com/show/0pA5f0QyMhe94Ts8SmIcBk

    • 1 hr 5 min
    Farina Opoku: Die Entstehungsgeschichte von NovaLanaLove

    Farina Opoku: Die Entstehungsgeschichte von NovaLanaLove

    Das ist die vielleicht persönlichste und emotionalste Folge "Baby got Business" die es jemals geben wird: Ich erzähle im einem sehr intimen Gespräch mit Farina Opoku (Yari) die Entstehungsgeschichte rund um NovaLanaLove. Wir reflektieren gemeinsam die letzten sieben Jahre als Freunde und Geschäftspartnerinnen, Höhen und Tiefen und geben euch ganz tiefe Einblicke in unsere Arbeitsabläufe und Zusammenarbeit. Dabei unterhalten wir uns genauso, wie wir es jeden Tag in unserem Daily Business tun, teilen verrückte und lustige Geschichten aber auch die Schattenseiten der Social Media Branche. Und ja, wir haben auch über Geld gesprochen ;)

    Wie findest du diese Folge? Schreibe mir gerne eine Bewertung. 3

    DANKE für deine Unterstützung und viel Spaß!
    __________

    Hier findest du mehr über mich:

    - Website: www.akschmitz.com

    - Instagram - Ich: https://www.instagram.com/himbeersahnetorte/?hl=de

    - Instagram - Baby got Business: https://www.instagram.com/babygotbusiness/?hl=de

    - Twitter: https://twitter.com/ak_schmitz?lang=de

    - Facebook: https://www.facebook.com/anni.cherie.3

    - LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/ann-katrin-schmitz/?originalSubdomain=de

    _____

    Hier findest du mehr Infos zum Thema dieser Folge:

    Website: www.novalanalove.de
    Instagram: https://www.instagram.com/novalanalove/

    • 1 hr 50 min
    Kato von heulnichtmachdoch: How to find your passion

    Kato von heulnichtmachdoch: How to find your passion

    Hier findest du mehr über mich:

    - Website: www.akschmitz.com

    - Instagram - Ich: https://www.instagram.com/himbeersahnetorte/?hl=de

    - Instagram - Baby got Business: https://www.instagram.com/babygotbusiness/?hl=de

    - Twitter: https://twitter.com/ak_schmitz?lang=de

    - Facebook: https://www.facebook.com/anni.cherie.3

    - LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/ann-katrin-schmitz/?originalSubdomain=de

    _____

    Hier findest du mehr Infos zum Thema dieser Folge:

    Das Projekt Heul nicht, mach doch!
    https://heulnichtmachdoch.de/
    Instagram: https://www.instagram.com/heulnichtmachdoch/
    Podcast: https://podcasts.apple.com/de/podcast/heul-nicht-mach-doch/id1382537592?l=de

    Passion Projects von Kato:
    DaF-Blog https://sprache-ist-integration.de/
    Online-Kurse für bessere Kommunikation http://erzaehldavon.de/

    Erwähnte Passion Projects von anderen:
    Hagen hat was von Tabea
    https://www.instagram.com/hagenhatwas/

    eigenstimmig Podcast von Julia und Sarah (neuerdings macht Sarah das Projekt alleine weiter)
    https://eigenstimmig.de/

    Buch: Rework
    https://www.amazon.de/dp/B003ELY7PG/ (Englisch)
    https://www.amazon.de/dp/B004OVF09M/ (dt. Übersetzung)

    Calendar Blocking
    Video dazu von Amy Landino, die ersten 6 Minuten kann man getrost überspringen: https://www.youtube.com/watch?v=LvZp-ogt1vw&t=359s

    • 55 min
    Céline Flores Willers: Self-Branding via LinkedIn

    Céline Flores Willers: Self-Branding via LinkedIn

    „LinkedIn - das ist doch nur ne’ App für Leute, die einen neuen Job suchen!“ - das ist wohl die häufigste Annahme, wenn es um das weltweit größte Netzwerk für digitale Geschäftskontakte geht. Stimmt aber nicht! LinkedIn ist keine reine Job-Börse sondern vielmehr ein nützliches Tool, um sich als Professional in einem Gebiet zu etablieren und sich teilweise sogar weiterzubilden! Viele Unternehmer und Experten machen es bereits vor: Sie vermarkten sich und ihr Wissen erfolgreich einem Umfeld, in dem es weniger um schöne Bilder sondern Meinungen und Fachkenntnisse geht. Mittlerweile gibt es auf LinkedIn sogar Influencer („sog. Top Voices“), die täglich zu verschiedensten Themen spannende Inhalte produzieren, fernab der Insta- und YouTube-Welt. Und genau mit solch einer LinkedIn-Influencerin habe ich für diese Folge gesprochen. Celine Flores-Willers hat 30.000 Follower, ist eine der Top Voices und sticht alleine durch ihren femininen Look aus der leicht angegrauten Unternehmer-Welt hervor.

    Ich habe mit Celine darüber gesprochen, welche Inhalte auf LinkedIn funktionieren, wie jeder von uns sich auf einer Professional-Plattform optimal selbst vermarkten kann und warum sie das Thema Female Empowerment in Deutschland kritisch betrachtet. Celine gibt Tipps für’s off- und online-Netzwerken und erzählt, wie sie es schafft, sich in einer männerdominierten Branche als Expertin durchzusetzen.

    Wie findest du diese Folge? Schreibe mir gerne eine Bewertung. 3

    DANKE für deine Unterstützung und viel Spaß!
    __________

    Hier findest du mehr über mich:

    - Website: www.akschmitz.com

    - Instagram - Ich: https://www.instagram.com/himbeersahnetorte/?hl=de

    - Instagram - Baby got Business: https://www.instagram.com/babygotbusiness/?hl=de

    - Twitter: https://twitter.com/ak_schmitz?lang=de

    - Facebook: https://www.facebook.com/anni.cherie.3

    - LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/ann-katrin-schmitz/?originalSubdomain=de

    _____

    Hier findest du mehr Infos zum Thema dieser Folge:

    LinkedIn Profil von Céline: https://de.linkedin.com/in/c%C3%A9line-flores-willers

    Instagram Profil von Céline: https://www.instagram.com/celine.flores/?hl=de

    Fuck Female Empowerment Artikel: https://www.linkedin.com/pulse/fuck-female-empowerment-céline-flores-willers/
    __________

    Let's rock it,

    deine Anni 3

    • 49 min
    Legal Update: Werbekennzeichnung auf Instagram - Worauf muss ich achten?

    Legal Update: Werbekennzeichnung auf Instagram - Worauf muss ich achten?

    Das Thema Werbekennzeichnung hat nicht nur die Influencer-Szene in den letzten zwei Jahren intensiv beschäftigt. Nach mehreren Abmahn-Wellen durch den "Verband sozialen Wettbewerbs" gerieten zunehmend auch private, nicht-kommerzielle Accounts mit geringer Followeranzahl und Unternehmen in die Schusslinie einer anhaltenden Diskussion zum Thema Schleichwerbung, insbesondere auf Instagram. Bis heute sind viele verunsichert. Denn die Grenzen zwischen redaktionellem Inhalt und Werbung verschwimmen in sozialen Medien immer mehr, Instagram wird zur Shopping-Plattform. Auch die prominenten Urteile von Kathy Hummels, Pamela Reif und Co. in diesem Jahr können nur wenige richtig auf ihr eigenes Beispiel übertragen.
    Hilfe kommt hier in Form der Landesmedienanstalten. Diese unabhängige Medienaufsicht überwacht, ob sich alle an die Regeln halten, gibt Hilfestellung bei Fragen rund ums Thema Kennzeichnungspflicht und veranstaltet einmal im Jahr eine Konferenz mit Updates zur rechtlichen Lage.
    Aber wie kennzeichne ich denn nun meine Beiträge und Stories richtig? Was muss ich als Influencer oder Unternehmen beachten? Und ab wann bin ich eigentlich Influencer? Diese und viele weitere Fragen habe ich in einem 20-minütigen Talk mit Cornelia Holsten, die aktuelle Vorsitzende der Medienanstalten, vor der diesjährigen #watchdog2019 geklärt. Ohne Beamtendeutsch, klar, einfach und verständlich!

    Wie findest du diese Folge? Schreibe mir gerne eine Bewertung. 3

    DANKE für deine Unterstützung und viel Spaß!
    __________

    Hier findest du mehr über mich:

    - Website: www.akschmitz.com

    - Instagram - Ich: https://www.instagram.com/himbeersahnetorte/?hl=de

    - Instagram - Baby got Business: https://www.instagram.com/babygotbusiness/?hl=de

    - Twitter: https://twitter.com/ak_schmitz?lang=de

    - Facebook: https://www.facebook.com/anni.cherie.3

    _____

    Hier findest du mehr Infos zum Thema dieser Folge:

    Leitfaden-Matrix der Medienanstalten:
    https://www.die-medienanstalten.de/fileadmin/user_upload/Rechtsgrundlagen/Richtlinien_Leitfaeden/Leitfaden_Medienanstalten_Werbekennzeichnung_Social_Media.pdf

    Cornelia Holsten's Twitter-Profil: https://twitter.com/medienpilotin?lang=de

    Mehr Infos zur #Watchdog2019: https://www.die-medienanstalten.de/fileadmin/user_upload/Veranstaltungen/2019/2019_11_21_watchdog19/Einladung_Watchdog19_2019-10-16.pdf
    __________

    Let's rock it,

    deine Anni 3

    • 26 min
    Markus Beckedahl von Netzpolitik.org: Wer entscheidet was wir sehen - und was nicht?

    Markus Beckedahl von Netzpolitik.org: Wer entscheidet was wir sehen - und was nicht?

    Du telefonierst mit deiner besten Freundin. Ihr unterhaltet euch über eurer nächstes gemeinsames Reiseziel nach Lissabon, Portugal. Du legst auf, öffnest Instagram und bekommst nach 20 Sekunden scrollen Werbung für genau DAS Hotel, der das ihr vor wenigen Augenblicken noch am Telefon gesprochen habt. Wir werden von Apple, Samsung und Co. abgehört! Das muss ja so sein!!! Vermutlich haben viele solche oder ähnliche Situationen schon mal erlebt.

    Ein anderer Fall. Bild Schlagzeile: "Ekelrapper beleidigt alle Frauen". Zu Hauf bekomme ich die via Insta-Stories Hinweise auf die Äußerungen eines Mannes, der eine Hate-Speech auf Frauen hält, die ihre Periode haben. Ich melde die Inhalte, wie viele andere, bei Instagram selber. Nach wenigen Stunden erhalte ich die Antwort "Wir sehen entsprechend unserer Community-Richtlinien keinen Handlungsbedarf". So langsam drängt ich mir die Frage auf: Wer entscheidet eigentlich, was wir in sozialen Netzwerken sehen - und was nicht? Sitzen hinter Insta, Snapchat und Co. echt Menschen, die echte Entscheidungen treffen? Welche Rolle spielt Datenspeicherung dabei? All diesen Fragen bin ich mit Markus Beckedahl, Experte für Netz-Zensur und Datenschutz auf den Grund gegangen. Warum ihr niemals einem sozialen Netzwerk eurer echtes Geburtsdatum verraten solltet und wieso der Perioden-Kalender von Apple dich wahrscheinlich beim nächsten Online-Kauf manipuliert erfährst du in der neuen Folge Baby got Business.

    Wie findest du diese Folge? Schreibe mir gerne eine Bewertung. 3

    DANKE für deine Unterstützung und viel Spaß!

    __________

    Der Werbepartner dieser Folge ist Readly. Unter folgendem Link kommt ihr zu Readly.

    www.readly.com/babygotbusiness

    Unbegrenzter Zugriff auf tausende Magazine an einem Ort - Testet den ersten Monat für 0,99€ – danach 9,99€
    __________

    Hier findest du mehr über mich:

    - Website: www.akschmitz.com

    - Instagram - Ich: https://www.instagram.com/himbeersahnetorte/?hl=de

    - Instagram - Baby got Business: https://www.instagram.com/babygotbusiness/?hl=de

    - Twitter: https://twitter.com/ak_schmitz?lang=de

    - Facebook: https://www.facebook.com/anni.cherie.3


    _____

    Hier findest du mehr zu Markus und den besprochenen Serien.

    https://netzpolitik.org
    Markus's Twitter: https://bit.ly/2q8YbI0
    The great hack - auf Netflix: https://bit.ly/2BWI5DR
    The Cleaners - ARD Mediathek: https://bit.ly/321tLoe
    __________

    Let's rock it,

    deine Anni 3

    • 55 min

Top Podcasts In Careers

Listeners Also Subscribed To