109 episodes

Sex kann so schön sein – und scheiße. Wie können wir das ändern? Wir müssen drüber reden. Ariane Alter und Kevin Ebert sprechen offen auch über die eigenen „Oh ja!“ und „Oh no!“-Momente im Bett. Sie reden über Geschlechtskrankheiten und wie man sich vor ihnen schützt genauso wie über Selbstbestimmung, Schwangerschaft oder Pornos. Damit wollen sie vor allem aufklären: Über Vorurteile, verkrustete Klischees und vermeintliche Tabus – damit wir unsere Sexualität gleichberechtigt und selbstbestimmt ausleben können. Das Motto: Alles kann, nix muss.

Im Namen der Hose - der Sexpodcast von PULS Bayerischer Rundfunk

    • Sexuality
    • 5.0 • 2 Ratings

Sex kann so schön sein – und scheiße. Wie können wir das ändern? Wir müssen drüber reden. Ariane Alter und Kevin Ebert sprechen offen auch über die eigenen „Oh ja!“ und „Oh no!“-Momente im Bett. Sie reden über Geschlechtskrankheiten und wie man sich vor ihnen schützt genauso wie über Selbstbestimmung, Schwangerschaft oder Pornos. Damit wollen sie vor allem aufklären: Über Vorurteile, verkrustete Klischees und vermeintliche Tabus – damit wir unsere Sexualität gleichberechtigt und selbstbestimmt ausleben können. Das Motto: Alles kann, nix muss.

    Weihnachtsspecial 2020

    Weihnachtsspecial 2020

    Das Jahr neigt sich dem Ende zu, genau wie unsere aktuelle Staffel. Aber keine Sorge, wir legen nur ein paar Wochen Pause ein und sind im Frühjahr 2021 mit frischen Folgen und einer neuen Staffel zurück. Wir wünschen euch ein wunderbares Weihnachtsfest, ein paar wohlverdiente Tage, um Kraft zu tanken und bedanken uns herzlich bei euch fürs fleißige Hören, Mitdiskutieren, Loben und Kritisieren. Bleibt gesund!

    • 14 min
    Sexmythen: Was stimmt, was ist B******t?

    Sexmythen: Was stimmt, was ist B******t?

    Können Frauen durch Fahrradfahren einen Orgasmus bekommen? Schützt Masturbation vor Prostatakrebs? Und beeinflusst die Sexstellung das Geschlecht des Babys? Wir haben uns die Top 5 der kursierenden Sexmythen mal näher angeschaut - und unsere Gynäkologin und unseren Urologen des Vertrauens Dr. Charlotte Amann und Dr. Sven Scheuering gefragt, was an welchem Sexmythos eigentlich dran ist. Die Ergebnisse erstaunen bestimmt nicht nur uns.

    • 41 min
    Shorts: Vulvodynie

    Shorts: Vulvodynie

    Frauen, die an Vulvodynie erkranken, leiden unter quälenden Schmerzen und Brennen an der äußeren Scheide oder am Scheideneingang. Häufig dauert es lange, bis Betroffene die richtige Diagnose bekommen. Das Krankheitsbild ist diffus. So diffus, dass sich Ärzte und Ärztinnen noch nicht sicher sind, ob es ein Beschwerdebild - oder zum Beispiel eine eigene Erkrankung zwischen Gynäkologie, Dermatologie und Psychosomatik ist. Oft leiden die Frauen jahrelang unter den Schmerzen, Berührungen können als so unangenehm empfunden werden, dass nicht einmal das Tragen von Unterwäsche möglich ist. Warum die Krankheit so schwer zu diagnostizieren ist, dass und wie man sie aber durchaus behandeln kann und wie viele Frauen darunter leiden, erklärt uns die Gynäkologin Dr. Charlotte Amann.

    • 18 min
    Verhütung für Männer und Frauen

    Verhütung für Männer und Frauen

    Die Anzahl der Möglichkeiten ist schier endlos: Hormonspirale, Kupferspirale, Vasektomie, Pille, Kondom, natürliche Verhütung, Kupferball und und und. Wir können inzwischen aus einer Vielzahl von Methoden und Medikamenten wählen, um beim Sex zu verhüten. Theoretisch ist für jeden etwas dabei. Eine Vielzahl verschiedener Varianten macht eine Entscheidung am Ende aber nicht leichter. Welche Nebenwirkungen sind möglich? Welche Vor- und Nachteile gibt es? Und ist das Thema Verhütung sexistisch geprägt oder warum ist es auch noch heute oft "Frauensache”? Über all das - und warum die Art der Verhütung immer eine persönliche Entscheidung ist - sprechen wir mit der Gynäkologin Dr. Charlotte Amann und mit Axel, der sich sterilisieren lassen hat.

    • 55 min
    Shorts: Natürliche Verhütungsmethoden

    Shorts: Natürliche Verhütungsmethoden

    Neben Kondomen, hormoneller Verhütung oder der Kupferspirale gibt es auch die Möglichkeit, beim Sex natürlich zu verhüten. Also quasi ohne Hilfsmittelchen. Aber was genau versteht man unter natürlicher Verhütung? Welche Vor- und Nachteile gibt es bei den verschiedenen Methoden? Und für wen eignet sich natürliche Verhütung? Das alles erklärt uns die Gynäkologin Dr. Charlotte Amann.

    • 13 min
    Sexuelle Belästigung im Internet

    Sexuelle Belästigung im Internet

    Ari wurde schon öfter online sexuell belästigt, Kevin noch nie. Woran liegt das? Und wieso ist es so schwer, juristisch etwas dagegen zu tun? In der EU wurde jede fünfte Frau zwischen 18 und 29 Jahren schon einmal online sexuell belästigt. In dieser Folge erzählt Ari, wie sie mit der sexuellen Belästigung und Beleidigung im Internet umgeht und was ihr dort so entgegengeschleudert wird. Wir haben außerdem mit Chiara gesprochen, der gegen sexuelle Gegenleistungen eine Wohnung günstiger angeboten wurde und ein Anwalt beantwortet uns die Fragen, ob und welche sexuelle Belästigung ihr anzeigen könnt.

    • 52 min

Customer Reviews

5.0 out of 5
2 Ratings

2 Ratings

Top Podcasts In Sexuality

Listeners Also Subscribed To

More by Bayerischer Rundfunk