31エピソード

Der „Bindung von Anfang an“-Podcast ist ein psychologisch fundierter Podcast, der sich an Schwangere, Eltern von Babys und Fachpersonen (wie Hebammen, Ärzte, Sozialpädagogen u.a.) richtet.
Wir werden hier spezifische Bindungsthemen aus der Zeit der Schwangerschaft, für die Geburt und das Babyalter erarbeiten.

Du bist hier richtig, wenn du wissen möchtest, wie sich die Zeit der Schwangerschaft auf unser gesamtes Leben auswirkt und was Bindung damit zu tun hat. Dabei gehen wir auf die Pränatalpsychologie (pränatal = Zeitraum der Schwangerschaft) und ihre Erkenntnisse ein. Ein Schwerpunkt wird hier auch die Bindungsheilung sein, nach z.B. traumatischen Geburten, Trennung nach der Geburt oder anderen speziellen Umständen wie Schwangerschaft nach Fehlgeburten, Frühchen auf der Intensivstation und mehr. Wir werden hier verschiedene Herangehensweisen sowohl für die Verarbeitung der Mutter und des Babys vorstellen. Mittlerweile hat sich der Begriff der „Babytherapie“ gut etabliert. Welche Möglichkeiten es hier gibt und wie die Verfahren genau funktionieren, werden wir in verschiedenen Folgen vorstellen.

Es soll dabei nicht nur die Mutter-Kind- Bindung im Vordergrund stehen, auch die vielfältigen Möglichkeiten der Vater-Kind-Bindung von Anfang an werden erläutert.
Bindung ist ein breiter Begriff. Es gibt viele denkbare Konstellationen spezieller Umstände, die es notwendig machen, Bindung zu heilen, zu intensivieren und zu unterstützen. Da es uns selbst sehr betrifft, werden wir auf die Besonderheiten von Bindungsaufbau zu nicht leiblichen Kindern eingehen. Das betrifft in den meisten Fällen Adoptivfamilien, Pflegefamilien und (wie wir es sind) Erziehungsstellen. Auch hier beschränken wir uns auf das Babyalter.

Um für ein besseres Verständnis zu sorgen, wird immer wieder auf Bindungstheorie eingegangen. Dabei lernt ihr, was Bindung im klassischen Sinne bedeutet, welche Bindungstypen es gibt und was bei einer gestörten Mutter-Kind-Bindung passiert. Vor allem liegt der Fokus auf der Vermeidung einer Bindungsstörung oder deren Verarbeitung.

Ein sehr allgemeiner Bereich, der für jeden Zuhörer interessant sein dürfte, ist die Erarbeitung einer Selbstanbindung. Dafür schauen wir, wie wir die eigenen Bindungsmuster erkennen, überprüfen, anerkennen und gegebenenfalls loslassen können. Denn unser Bindungsverhalten spiegelt sich in der Beziehung zu unseren Kindern (aber auch in allen anderen Zwischenmenschlichen Beziehungen wider). So wie wir Bindung „gelernt“ haben, geben wir diese an unsere Kinder weiter. Das nennt sich transgenerationale Bindungsvererbung. Daher ist es oft der Schritt bei sich selbst zu schauen, wo man beim Thema Bindung und Urvertrauen steht.

Es ist schon längst bekannt, dass es nicht egal ist, wie wir geboren werden, wir unsere Kinder schon in der Schwangerschaft prägen und gerade die ersten Jahre entscheidend für die gesunde Entwicklung eines Menschen sind. In all diesen Bereichen spielt Bindung auf die ein oder andere Weise eine wichtige Rolle.

Unsere Vision ist es, dass jedes Kind von Anfang an den nur besten Start ins Leben ermöglicht bekommt. Alles, was es dafür braucht, ist die bedingungslose Liebe seiner Eltern und eine unterstützende und bedürfnisorientierte Umgebung. Damit diese starken Menschen unsere Gesellschaft bereichern.

Bindung von Anfang an | Der Podcast für Schwangerschaft, Geburt, Babyzeit und Pränatalpsychologie Anabel Galster und Swen Galster

    • 子育て

Der „Bindung von Anfang an“-Podcast ist ein psychologisch fundierter Podcast, der sich an Schwangere, Eltern von Babys und Fachpersonen (wie Hebammen, Ärzte, Sozialpädagogen u.a.) richtet.
Wir werden hier spezifische Bindungsthemen aus der Zeit der Schwangerschaft, für die Geburt und das Babyalter erarbeiten.

Du bist hier richtig, wenn du wissen möchtest, wie sich die Zeit der Schwangerschaft auf unser gesamtes Leben auswirkt und was Bindung damit zu tun hat. Dabei gehen wir auf die Pränatalpsychologie (pränatal = Zeitraum der Schwangerschaft) und ihre Erkenntnisse ein. Ein Schwerpunkt wird hier auch die Bindungsheilung sein, nach z.B. traumatischen Geburten, Trennung nach der Geburt oder anderen speziellen Umständen wie Schwangerschaft nach Fehlgeburten, Frühchen auf der Intensivstation und mehr. Wir werden hier verschiedene Herangehensweisen sowohl für die Verarbeitung der Mutter und des Babys vorstellen. Mittlerweile hat sich der Begriff der „Babytherapie“ gut etabliert. Welche Möglichkeiten es hier gibt und wie die Verfahren genau funktionieren, werden wir in verschiedenen Folgen vorstellen.

Es soll dabei nicht nur die Mutter-Kind- Bindung im Vordergrund stehen, auch die vielfältigen Möglichkeiten der Vater-Kind-Bindung von Anfang an werden erläutert.
Bindung ist ein breiter Begriff. Es gibt viele denkbare Konstellationen spezieller Umstände, die es notwendig machen, Bindung zu heilen, zu intensivieren und zu unterstützen. Da es uns selbst sehr betrifft, werden wir auf die Besonderheiten von Bindungsaufbau zu nicht leiblichen Kindern eingehen. Das betrifft in den meisten Fällen Adoptivfamilien, Pflegefamilien und (wie wir es sind) Erziehungsstellen. Auch hier beschränken wir uns auf das Babyalter.

Um für ein besseres Verständnis zu sorgen, wird immer wieder auf Bindungstheorie eingegangen. Dabei lernt ihr, was Bindung im klassischen Sinne bedeutet, welche Bindungstypen es gibt und was bei einer gestörten Mutter-Kind-Bindung passiert. Vor allem liegt der Fokus auf der Vermeidung einer Bindungsstörung oder deren Verarbeitung.

Ein sehr allgemeiner Bereich, der für jeden Zuhörer interessant sein dürfte, ist die Erarbeitung einer Selbstanbindung. Dafür schauen wir, wie wir die eigenen Bindungsmuster erkennen, überprüfen, anerkennen und gegebenenfalls loslassen können. Denn unser Bindungsverhalten spiegelt sich in der Beziehung zu unseren Kindern (aber auch in allen anderen Zwischenmenschlichen Beziehungen wider). So wie wir Bindung „gelernt“ haben, geben wir diese an unsere Kinder weiter. Das nennt sich transgenerationale Bindungsvererbung. Daher ist es oft der Schritt bei sich selbst zu schauen, wo man beim Thema Bindung und Urvertrauen steht.

Es ist schon längst bekannt, dass es nicht egal ist, wie wir geboren werden, wir unsere Kinder schon in der Schwangerschaft prägen und gerade die ersten Jahre entscheidend für die gesunde Entwicklung eines Menschen sind. In all diesen Bereichen spielt Bindung auf die ein oder andere Weise eine wichtige Rolle.

Unsere Vision ist es, dass jedes Kind von Anfang an den nur besten Start ins Leben ermöglicht bekommt. Alles, was es dafür braucht, ist die bedingungslose Liebe seiner Eltern und eine unterstützende und bedürfnisorientierte Umgebung. Damit diese starken Menschen unsere Gesellschaft bereichern.

    In Verbindung bleiben mit einem Schreibaby | BVAA #031

    In Verbindung bleiben mit einem Schreibaby | BVAA #031

    In dieser Episode zeige ich auf, warum Babies schreien.
    Was kannst du erkennen am Schreien eines Babys? Warum schreien Babys auch, obwohl es z.B. keinen Hunger hat?
    Du wirst praktische Tipps und Körperübungen kennenlernen, um mit dir und deinem "Schreibaby" in Verbindung zu bleiben.
    Wenn man mit Schreibabys arbeitet, arbeitet man auch immer automatisch mit den Eltern.

    Kontakt:
    - Telefon: 06127 7069971 (auch für WhatsApp)
    - E-Mail: info@nestkinder.de
    - Website Geburtspsychologie: https://geburtspsychologie.de
    - Website nestkinder: https://nestkinder.de
    - Website Doula Anabel: https://doula-anabel.de
    - Facebook: https://www.facebook.com/nestkinder
    - YouTube: https://nestkinder.de/YouTube
    - Instagram: https://www.instagram.com/nestkinder
    - Messenger: https://m.me/nestkinder

    Jetzt den Podcast auch hören auf:
    - Apple Podcasts/iTunes: https://link.nestkinder.de/1CLm
    - Spotify: https://link.nestkinder.de/1CLn
    - Google Podcasts: https://link.nestkinder.de/1CLo
    - YouTube https://link.nestkinder.de/1C38
    - TuneIn: https://link.nestkinder.de/1CLp
    - Stitcher: https://link.nestkinder.de/1CLq

    • 21分
    Von Steinzeitbabys und Steinzeiteltern | BVAA #030

    Von Steinzeitbabys und Steinzeiteltern | BVAA #030

    In dieser Episode beschreibe ich wie wir ursprünglich mit Babys gelebt haben. Dies ist noch tief in uns.

    Für ein entspanntes Miteinander von Baby und Eltern ist es daher wichtig einmal hinzuschauen, was uns unser "Steinzeit-Baby" eigentlich sagen möchte.

    Ich erkläre warum unsere Babys und z.B. ihr Nervensystem noch in dieser Zeit hängen geblieben sind.
    Im Kontrast dazu steht unser verändertes kulturelles Leben, welche es vielfach sehr erschwert bindungsorientiert die "steinzeitlichen" Bedürfnisse des Babys zu befriedigen.

    Kontakt:
    - Telefon: 06127 7069971 (auch für WhatsApp)
    - E-Mail: info@nestkinder.de
    - Website Geburtspsychologie: https://geburtspsychologie.de
    - Website nestkinder: https://nestkinder.de
    - Website Doula Anabel: https://doula-anabel.de
    - Facebook: https://www.facebook.com/nestkinder
    - YouTube: https://nestkinder.de/YouTube
    - Instagram: https://www.instagram.com/nestkinder
    - Messenger: https://m.me/nestkinder

    Jetzt den Podcast auch hören auf:
    - Apple Podcasts/iTunes: https://link.nestkinder.de/1CLm
    - Spotify: https://link.nestkinder.de/1CLn
    - Google Podcasts: https://link.nestkinder.de/1CLo
    - YouTube https://link.nestkinder.de/1C38
    - TuneIn: https://link.nestkinder.de/1CLp
    - Stitcher: https://link.nestkinder.de/1CLq

    • 19分
    Bindungsaufbau mit Frühchen im Krankenhaus | BVAA #029

    Bindungsaufbau mit Frühchen im Krankenhaus | BVAA #029

    Bindung zu einem Frühchen im Krankenhaus - ein Thema welches uns sehr berührt. Aus eigener Erfahrungen können wir über unsere Erlebnisse und Erkenntnisse aus der Neonatologie berichten.

    Wenn ein Kind zu früh geborenen wird, steht zunächst an oberster Stelle das Überleben zu sichern. Darin ist die Ärzte großartig. Wie vielleicht nur wenige Bereiche in der Medizin, hat die Neonatologie in den letzten Jahren eine unglaubliche Entwicklung erfahren.

    Doch direkt an zweiter Stelle und von herausragender Bedeutung ist die Bindung. Eine gute, frühe Bindung kann - besonders auch bei Frühchen - unbeschreibliches für eine gute und schnelle Entwicklung leisten.

    Wir geben dir Tipps zum frühen Bindungsaufbau auf der Frühgeborenen (Intensiv-)Station.

    Kontakt:
    - Telefon: 06127 7069971 (auch für WhatsApp)
    - E-Mail: info@nestkinder.de
    - Website Geburtspsychologie: https://geburtspsychologie.de
    - Website nestkinder: https://nestkinder.de
    - Website Doula Anabel: https://doula-anabel.de
    - Facebook: https://www.facebook.com/nestkinder
    - YouTube: https://nestkinder.de/YouTube
    - Instagram: https://www.instagram.com/nestkinder
    - Messenger: https://m.me/nestkinder

    Jetzt den Podcast auch hören auf:
    - Apple Podcasts/iTunes: https://link.nestkinder.de/1CLm
    - Spotify: https://link.nestkinder.de/1CLn
    - Google Podcasts: https://link.nestkinder.de/1CLo
    - YouTube https://link.nestkinder.de/1C38
    - TuneIn: https://link.nestkinder.de/1CLp
    - Stitcher: https://link.nestkinder.de/1CLq

    • 23分
    Das Familienbett: Pro und Contras | BVAA #028

    Das Familienbett: Pro und Contras | BVAA #028

    Jetzt als Hörerin/Hörer des Podcasts exklusiv ein kostenfreies 30-minütiges Blitzcoaching rund um die Themen des Podcasts (Schwangerschaft/Geburt/Babyzeit) buchen:
    https://buchung.nestkinder.de/blitzcoaching-fuer-podcasthoerer

    Links:
    - https://doula-anabel.de/

    Kontakt:
    - Website Geburtspsychologie: https://geburtspsychologie.de
    - Website nestkinder: https://nestkinder.de
    - Website Doula Anabel: https://doula-anabel.de
    - E-Mail: info@nestkinder.de
    - Facebook: https://www.facebook.com/nestkinder
    - YouTube: https://nestkinder.de/YouTube
    - Instagram: https://www.instagram.com/nestkinder
    - Messenger: https://m.me/nestkinder

    Jetzt den Podcast auch hören auf:
    - Apple Podcasts/iTunes: https://apple.co/2Tf13Nk
    - Spotify: https://spoti.fi/2E1VVrv
    - Google Podcasts: http://bit.ly/2KEmmUC
    - YouTube: http://bit.ly/2IakJAL
    - TuneIn: http://bit.ly/2Q1HHgL
    - Stitcher: http://bit.ly/2BC78wh
    - Overcast: http://bit.ly/2GJYbEm

    #BVAA #nestkinder #BindungVonAnfangAn #doula #früheBindung #Praenatalpsychologie #sanfteGeburt #Geburtsbegleitung #Geburtsvorbereitung

    • 21分
    Was machte eine Doula? | BVAA #027

    Was machte eine Doula? | BVAA #027

    Viele fragen mich, wie denn eine bindungsorientierte Geburtsbegleitung aussehen könnte.
    Eine Möglichkeit möchte ich euch heute vorstellen: die Arbeit der Doula. Da ich auch als Doula arbeite und Frauen begleite, beantworte ich euch gerne in dieser Folge die Fragen:

    Was ist eine Doula?
    Wie arbeitet sie und was macht sie eigentlich?

    Jetzt als Hörerin/Hörer des Podcasts exklusiv ein kostenfreies 30-minütiges Blitzcoaching rund um die Themen des Podcasts (Schwangerschaft/Geburt/Babyzeit) buchen:
    https://buchung.nestkinder.de/blitzcoaching-fuer-podcasthoerer

    Links:
    - https://doula-anabel.de/

    Kontakt:
    - Website nestkinder: https://nestkinder.de
    - Website Doula Anabel: https://doula-anabel.de
    - E-Mail: info@nestkinder.de
    - Facebook: https://www.facebook.com/nestkinder
    - YouTube: https://nestkinder.de/YouTube
    - Instagram: https://www.instagram.com/nestkinder
    - Messenger: https://m.me/nestkinder

    Jetzt den Podcast auch hören auf:
    - Apple Podcasts/iTunes: https://apple.co/2Tf13Nk
    - Spotify: https://spoti.fi/2E1VVrv
    - Google Podcasts: http://bit.ly/2KEmmUC
    - YouTube: http://bit.ly/2IakJAL
    - TuneIn: http://bit.ly/2Q1HHgL
    - Stitcher: http://bit.ly/2BC78wh
    - Overcast: http://bit.ly/2GJYbEm

    #BVAA #nestkinder #BindungVonAnfangAn #doula #früheBindung #Praenatalpsychologie #sanfteGeburt #Geburtsbegleitung #Geburtsvorbereitung

    • 14分
    nestgezwitscher: Familienbett | BVAA #026

    nestgezwitscher: Familienbett | BVAA #026

    Anabel und Swen berichten euch in unserer Reihe „nestgezwitscher“ über unseren Umgang mit dem Thema Familienbett. Wir erklären euch die neusten Erkenntnisse über die Vorteile eines Co-Sleepings und wie individuell die Umsetzung sein kann. Ganz persönlich erzählen wir, wie wir unser „Nest“ gestalten und mit Kritikern umgehen.

    Jetzt als Hörerin/Hörer des Podcasts exklusiv ein kostenfreies 30-minütiges Blitzcoaching rund um die Themen des Podcasts (Schwangerschaft/Geburt/Babyzeit) buchen:
    https://buchung.nestkinder.de/blitzcoaching-fuer-podcasthoerer

    Links:
    - Buch: „Ich will bei euch schlafen!“ von Sibylle Lüpold (https://amzn.to/2PCOp9x)
    - Buch: „Schlaf gut Baby!“ von Nora Imlau und Renz-Polster (https://amzn.to/2XRclZB)
    - TRAUMgeburt statt TRAUMAgeburt Online-Premiumprogramm für ganzheitliche mentale Geburtsvorbereitung: https://nestkinder.de/online-premium-programm-geburtsvorbereitung/

    Kontakt:
    - Website nestkinder: https://nestkinder.de
    - Website Doula Anabel: https://doula-anabel.de
    - E-Mail: info@nestkinder.de
    - Facebook: https://www.facebook.com/nestkinder
    - YouTube: https://nestkinder.de/YouTube
    - Instagram: https://www.instagram.com/nestkinder
    - Messenger: https://m.me/nestkinder

    Jetzt den Podcast auch hören auf:
    - Apple Podcasts/iTunes: https://apple.co/2Tf13Nk
    - Spotify: https://spoti.fi/2E1VVrv
    - Google Podcasts: http://bit.ly/2KEmmUC
    - YouTube: http://bit.ly/2IakJAL
    - TuneIn: http://bit.ly/2Q1HHgL
    - Stitcher: http://bit.ly/2BC78wh
    - Overcast: http://bit.ly/2GJYbEm

    #BVAA #nestkinder #BindungVonAnfangAn #familienbett #früheBindung #Praenatalpsychologie #Cosleeping

    • 33分

子育てのトップPodcast

他のリスナーはこちらのサブスクリプションにも登録しています