86 episodes

Der wehorse Podcast ist der große Podcastkanal zu Ausbildung von Pferd & Reiter und allen weiteren Themen, die uns Spaß machen. Christian Kroeber spricht mit Ausbildern, Trainern und interessanten Menschen, die etwas rund ums Pferd zu sagen haben.

wehorse Podcas‪t‬ wehorse - Die Online-Reitschule

    • Sports
    • 5.0 • 1 Rating

Der wehorse Podcast ist der große Podcastkanal zu Ausbildung von Pferd & Reiter und allen weiteren Themen, die uns Spaß machen. Christian Kroeber spricht mit Ausbildern, Trainern und interessanten Menschen, die etwas rund ums Pferd zu sagen haben.

    #86 Landstallmeister Henning Frevert: Tradition vs. Moderne

    #86 Landstallmeister Henning Frevert: Tradition vs. Moderne

    Henning Frevert ist Landstallmeister am Brandenburgischen Haupt- und Landgestüt Neustadt (Dosse). Neben den klassischen Gestütsangelegenheiten wie Pferdezucht und Hengsthaltung, fallen auch die Ausbildung, ein Forschungsinstitut und die Landwirtschaft in seinen Aufgabenbereich.

    Im Gespräch mit Christian Kröber erzählt er, dass das Gestüt sowohl die Tradition der preußischen Gestütsverwaltung weiterführe, aber auch den Sprung in die Moderne schaffen müsse. Und das tut es auch, den Samen des Ausnahmehengstes Quarterback verschickt das Gestüt beispielsweise in die ganze Welt. Außerdem können Körungen und Auktionen durch das Internet der weltweit zugänglich gemacht werden.

    In dieser Podcastfolge spricht der Landstallmeister über die verschiedenen Aufgaben und Ziele, die das Haupt- und Landgestüt schon seit Jahrzehnten hat. Außerdem erzählt er, wie er selbst mit dem Thema Zucht in Kontakt gekommen ist.

    • 44 min
    #85 Christina von Herzenspferd.de & Hlín Mainka Jóhannesdottir über Mentaltraining für Reiter

    #85 Christina von Herzenspferd.de & Hlín Mainka Jóhannesdottir über Mentaltraining für Reiter

    Christina ist ambitionierte Freizeitreiterin und die Gründerin von Herzenspferd.de. Die in Indien ausgebildete Yogalehrerin Hlín Mainka Jóhannesdóttir zog der Pferde wegen nach Island. Ihr gemeinsames Ziel ist: Zu erklären, wie Mentaltraining jedem Reiter weiterhelfen kann. Darüber sprechen sie in diesem wehorse-Podcast.

    Auch in der Reiterwelt ist „Achtsamkeit” zu einem beliebten Modewort geworden. Dabei wissen wenige, was es wirklich bedeutet. „Das hat nichts mit Spiritualität zu tun”, erklärt Christina. „Es geht darum, dass der Reiter sich selbst zu helfen weiß und nicht nur eine Marionette des Trainers ist.” Dazu gehört auch, individuell auf das Pferd einzugehen, statt sich auf eine bestimmte Methode zu versteifen.

    Im Gespräch mit Christian Kröber sprechen Christina und Hlín über die allgemeinen Grundlagen ihrer Arbeit mit Pferden, die sie auch in einem Onlinekurs festgehalten haben. Ihr Motto ist: „Fair zum Reiter, fair zum Pferd und das gut verständlich”.

    • 35 min
    #84 Dressurikone Isabell Werth über ihren Schlüssel zum Erfolg

    #84 Dressurikone Isabell Werth über ihren Schlüssel zum Erfolg

    Isabell Werth ist aus dem Dressursport nicht wegzudenken. Wie auch, immerhin ist sie die erfolgreichste Dressurreiterin aller Zeiten. Ihr Ansporn dabei ist jeden Tag das tun zu können, was sie liebt - ein Privileg, das sie zu schätzen weiß.

    Nach dem Abitur studierte die heutige Präsidentin des Internationalen Dressurreiter-Cubs Jura und arbeitete einige Jahre in in diesem Gebiet. Dann entschied sie jedoch den elterlichen Hof zu übernehmen und dort einen Ausbildungs- und Reitstall aufzubauen. Im Gespräch mit Christian Kröber erklärt sie, wie der erste Eindruck eines jungen Pferdes täuschen kann und warum man nicht nur auf das Exterieur eines Nachwuchspferdes achten darf. Junge Pferde und ihre Ausbildung liegen der Dressurreiterin ebenso am Herzen wie der Profi-Dressursport. Auch wenn eine Karriere im Profisport eigentlich nicht geplant war.

    In dieser Podcastfolge erzählt Isabell, wie sie die Leidenschaft für das Pferd auch in der schwierigen Coronasituation nutzt, um die Ausbildung junger Pferde zu fördern. Getreu ihrem Lebensmotto: „Es geht immer irgendwie weiter.“

    • 46 min
    #83 Instagramerin Scarlett Gartmann-Reus: Pferde, Sport und Mutterschaft

    #83 Instagramerin Scarlett Gartmann-Reus: Pferde, Sport und Mutterschaft

    Von einer Ausbildung zur Immobilienkauffrau übers Modeln hin zum Leben als Influencerin: Scarlett Gartmann-Reus zählt zu den bekannstesten Pferd-Influencern Deutschlands. Dabei startete sie ihren Instagram-Account mit Reise-, Food- und Lifestyle-Themen. Eher zufällig zeigte sich: Pferdebilder bekommen die meisten Likes. Scarlett berichtet auf Instagram aber nicht nur über ihre Pferde und den Reitsport, sondern auch darüber, wie sie sich neben dem reiten fit hält und außerdem auch über ihre Rolle als Mutter.

    Mittlerweile verfolgen 266.000 Follower immer wieder private Einblicke in ihren Alltag. Doch hinter den Fotos steckt mehr, als viele auf den ersten Blick denken. "Instagram ist wirklich auch Arbeit.", erklärt Scarlett.

    In dieser Podcastfolge erzählt Scarlett, wie sie mit den besonderen Herausforderungen ihres Jobs als Influencerin umgeht und wie sie dabei die Trennung von Öffentlichkeit und Privatleben handhabt.

    • 29 min
    #82 Schauspielerin Birte Glang: Ihr Leben zwischen Reitstall und Filmset

    #82 Schauspielerin Birte Glang: Ihr Leben zwischen Reitstall und Filmset

    Als hauptberufliche Schauspielerin ist Birte Glang für einen wehorse-Podcast ein eher exotischer Gast. Trotzdem passt sie bestens in die Riege der bisherigen Gesprächspartner. Denn egal ob sie gerade Jura studierte, als Model arbeitete oder ihrer Filmkarriere nachging: Die Konstante in ihrem Leben waren immer die Pferde.

    Ihre Pferde waren auch der Grund, weshalb Birte sich nie lange im Ausland aufhielt. Brachten sie Modeljobs nach Paris oder Mailand, blieb sie keinen Tag länger als wirklich notwendig. Es zog sie wieder zu ihren Pferden. Getreu dem Motto: Reitstiefel statt High Heels. Mehr aus ihrem aufregenden Leben und wie sie es schafft, die verschiedenen Welten unter einen Hut zu bekommen, erzählt Birte im Gespräch mit Christian Kröber.

    Manchmal hat sich ihr reiterliches Können schon als echtes Ass im Ärmel bezahlt gemacht: Casten Film- und Fernsehproduktionen für eine sattelfeste Rolle, ist Birte ihren Kolleginnen eine Nasenlänge voraus. Früher war die sympathische Nordrhein-Westfälin in der Dressur und im Springen bis Klasse L erfolgreich - da ist ein Galopp am Filmset für sie ein Klacks. Die ein oder andere Anekdote vom Filmset verrät sie in dieser Podcastfolge.

    • 36 min
    #81 Social-Media-Star Annica Hansen: Mit viel Ponyliebe zum Erfolg

    #81 Social-Media-Star Annica Hansen: Mit viel Ponyliebe zum Erfolg

    Model, Moderatorin, Influencerin, Gründerin: Viele Worte könnten Annica Hansen und ihre Karriere beschreiben. Ihr Markenname Ponyliebe trifft es vielleicht am besten. Und genau das versprüht sie in jeder Minute dieses Podcasts. Liebe für ihre Pferde, aber auch für ihr Schaffen, ihre Arbeit und ihre Community.

    Über 300.000 Menschen verfolgen ihr Leben auf Instagram. Annica ist der Social-Media-Star der Pferdeszene. Christian Kröber geht ihrem Erfolgsgeheimnis auf die Spur: Ihre Fernseh- und Moderationserfahrung habe ihr sehr geholfen, sagt die gebürtige Krefelderin. Der wahre Grund, warum sie so viele Menschen begeistert, ist aber ein anderer: "Ich bin vor der Kamera so wie ich tatsächlich bin. Ich lache, wenn ich lachen will und ich weine, wenn ich weinen will." 100% Annica eben.

    Wenn sie zwischen Pferdealltag, Content-Produktion, Terminen und Nachrichten einen Moment Zeit findet zum Innehalten, müsse sie selbst staunen, sagt die Powerfrau ganz bodenständig über ihren Erfolg. Dabei war ihr Weg dorthin nicht unbedingt geradlinig. "Rückblickend war vieles eine Schnapsidee, aber es hat ja geklappt", lacht sie im wehorse-Podcast. Höre rein und lerne den Social-Media-Star noch mal von einer ganz neuen Seite kennen.

    • 1 hr 6 min

Customer Reviews

5.0 out of 5
1 Rating

1 Rating

Top Podcasts In Sports

Listeners Also Subscribed To