23 episodes

AlwaysOn. Der Podcast von APA-Tech, der IT-Unit der APA – Austria Presse Agentur. Wir sprechen über Kundennutzen, agile Organisation und Digitalisierung. Unsere Gäste erzählen reale Geschichten aus der Praxis. Offen und unverblümt. Hosted by Clemens Prerovsky, Geschäftsführer von APA-Tech.

Always On mit Clemens Prerovsky APA-Tech

    • Technology

AlwaysOn. Der Podcast von APA-Tech, der IT-Unit der APA – Austria Presse Agentur. Wir sprechen über Kundennutzen, agile Organisation und Digitalisierung. Unsere Gäste erzählen reale Geschichten aus der Praxis. Offen und unverblümt. Hosted by Clemens Prerovsky, Geschäftsführer von APA-Tech.

    George und seine Scrum Master mit Alexandra Öllinger

    George und seine Scrum Master mit Alexandra Öllinger

    Der Erfolg der beliebten Banking-App George der Erste Bank, die mittlerweile 6,3 Millionen User verzeichnet, kann mitunter auf eine agile Arbeitsweise und Unternehmensstruktur zurückgeführt werden. Genau darüber spricht Alexandra Öllinger, Chapter Lead Scrum Mastery & Agile Coach, in der neuen Folge von Always On und verrät, wie das Unternehmen strukturell aufgebaut ist, was die Aufgaben der Scrum Master sind und warum besonders klassische Fast-Feedback-Loops nicht mehr wegzudenken sind. Jetzt reinhören!

    Blogbeitrag zur Folge:
    https://apa.at/blog/was-macht-ein-chapter-lead-scrum-mastery-and-agile-coach/

    • 14 min
    Die Homeoffice-Bilanz mit Michael Kirchberger (APA-Tech)

    Die Homeoffice-Bilanz mit Michael Kirchberger (APA-Tech)

    Kein Fremder im „Always On“-Podcast ist Michael Kirchberger, Enterprise Agile Coach der APA-Tech, der in dieser Folge den Corona-bedingten Eingriff in den Arbeitsalltag analysiert und verrät, welche Veränderungen er besonders stark wahrgenommen hat. Von einer neuen Meeting-Kultur bis hin zum digitalen Onboarding und dem privaten Einblick ins Kinderzimmer der KollegInnen – in dieser Bestandaufnahme erfahren Sie, was sich durch mobiles Arbeiten alles verändert, verbessert und leider auch verschlechtert hat. Jetzt reinhören!

    Blogbeitrag zur Folge: https://apa.at/blog/mobiles-arbeiten/

    • 18 min
    Das Unerwartete erwarten: Angewandte Improvisation mit Lukas Zenk (Universität Krems)

    Das Unerwartete erwarten: Angewandte Improvisation mit Lukas Zenk (Universität Krems)

    Den Umgang mit dem Unvorhersehbaren untersucht Lukas Zenk in seiner Rolle als Professor für Innovationsforschung an der Universität Krems und ist mit diesem Thema zu Gast bei Always On. Im Interview mit Clemens Prerovsky bespricht er, wie man improvisieren lernen kann, welche Rolle dabei Methoden wie „Deep Listening“ spielen und wie man es schafft, aus unerwarteten Situationen einen Vorteil für sein Unternehmen herauszuholen. Und was man dabei besonders von Blaulicht-Organisationen lernen kann, erfahren Sie hier.

    • 23 min
    Wie Ihre Datenverwaltung agil wird mit Natascha Totzler (nexyo)

    Wie Ihre Datenverwaltung agil wird mit Natascha Totzler (nexyo)

    Einen Einstieg in die agile Datenverwaltung („Agile Data Governance“) gibt uns Natascha Totzler in der neuen Folge von „Always On“. Gemeinsam mit Host Clemens Prerovsky erörtert sie die Ziele und Werte von Data Governance und erklärt, wie man es als Unternehmen schafft, gerade im Datenmanagement agiler zu werden. Welche Herausforderungen sie dabei oft meistern muss und wieso sie absolute Befürworterin vom „Fail-Early-Prinzip“ ist, erfahren Sie in der neuen Folge.

    • 18 min
    Europa auf Daten-Aufholjagd mit Günther Tschabuschnig

    Europa auf Daten-Aufholjagd mit Günther Tschabuschnig

    In der neuen Folge von „Always On" zu Gast ist Günther Tschabuschnig und erzählt Clemens Prerovsky von Gaia-X, einem innovativen Data-Sharing-Projekt, das sich die Datensouveränität und Wettbewerbsfähigkeit in Europa zum Ziel gesetzt hat. Wie man damit Big Player in Amerika und Asien einholen möchte und wie die konkreten Zukunftspläne von Gaia-X Österreich aussehen, erfahren Sie hier.
    Günthers Buchtipp: Innovation through cooperation von Georg Weiers

    • 16 min
    Von intelligenten Maschinen und noch intelligenteren JournalistInnen mit Katharina Schell (APA)

    Von intelligenten Maschinen und noch intelligenteren JournalistInnen mit Katharina Schell (APA)

    Katharina Schell, Mitglied der APA-Chefredaktion, spricht in der ersten Folge im neuen Jahr über das spannende Thema „Datenjournalismus“ und stellt gleich von Anfang an klar: Roboter ersetzen keine JournalistInnen. Wie genau Automated Journalism auf Basis von Daten im Alltag der APA funktioniert, welche Rahmenbedingungen es braucht und was die größten Herausforderungen sind, erfahren Sie hier. Außerdem bekommen Sie einen Einblick ins neue „Data + Graphics“-Ressort der APA und lernen mehr über die Zusammenarbeit von JournalistInnen und der IT.

    • 19 min

Top Podcasts In Technology

Jason Calacanis
Lex Fridman
The Cut & The Verge
The New York Times
NPR
The Wall Street Journal