9 episodes

In einer Welt, in der digitale Technologien tief in unseren Alltag eingebettet sind, steht die öffentliche Gesundheit an der Schwelle zu einer bedeutenden Transformation. Der "Digital Public Health Podcast" öffnet Dir die Tür zu den vielschichtigen Facetten dieses faszinierenden Wandels. In jeder Episode führen wir Gespräche mit führenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, Politikerinnen und Politikern sowie Pionierinnen und Pionieren aus der Start-up-Szene, die an der Schnittstelle von digitaler Innovation und öffentlicher Gesundheitsförderung wirken. 
   
Gemeinsam beleuchten wir nicht nur die Chancen, die digitale Gesundheitslösungen bieten – von verbesserter Informationsverfügbarkeit über die Stärkung präventiver Maßnahmen bis hin zum Kampf gegen globale Gesundheitskrisen. Wir setzen uns auch kritisch mit den Herausforderungen auseinander, die diese Technologien mit sich bringen, wie Ungleichheiten beim Zugang, Datenschutzprobleme und die Gefahr sinnloser Zusatzaufgaben oder gar Schäden durch die Nutzung digitaler Angebote. 
   
Der "Digital Public Health Podcast" zielt darauf ab, ein Licht auf die Arbeit derjenigen zu werfen, die die digitale Transformation im Gesundheitswesen vorantreiben, und gleichzeitig einen kritischen Diskurs über die Notwendigkeit einer ethischen, gerechten und nachhaltigen Integration digitaler Technologien in die öffentliche Gesundheit zu fördern. 
   
Egal, ob Du eine Expertin oder ein Experte auf dem Gebiet bist, oder einfach nur neugierig auf den Einfluss der Digitalisierung auf unsere Gesundheit, dieser Podcast bietet Dir tiefe Einblicke, Inspiration und anregende Diskussionen. Begleite uns auf dieser wichtigen Reise, denn das Thema betrifft uns alle. 

Digital Public Health Podcast Digital Public Health

    • Science

In einer Welt, in der digitale Technologien tief in unseren Alltag eingebettet sind, steht die öffentliche Gesundheit an der Schwelle zu einer bedeutenden Transformation. Der "Digital Public Health Podcast" öffnet Dir die Tür zu den vielschichtigen Facetten dieses faszinierenden Wandels. In jeder Episode führen wir Gespräche mit führenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, Politikerinnen und Politikern sowie Pionierinnen und Pionieren aus der Start-up-Szene, die an der Schnittstelle von digitaler Innovation und öffentlicher Gesundheitsförderung wirken. 
   
Gemeinsam beleuchten wir nicht nur die Chancen, die digitale Gesundheitslösungen bieten – von verbesserter Informationsverfügbarkeit über die Stärkung präventiver Maßnahmen bis hin zum Kampf gegen globale Gesundheitskrisen. Wir setzen uns auch kritisch mit den Herausforderungen auseinander, die diese Technologien mit sich bringen, wie Ungleichheiten beim Zugang, Datenschutzprobleme und die Gefahr sinnloser Zusatzaufgaben oder gar Schäden durch die Nutzung digitaler Angebote. 
   
Der "Digital Public Health Podcast" zielt darauf ab, ein Licht auf die Arbeit derjenigen zu werfen, die die digitale Transformation im Gesundheitswesen vorantreiben, und gleichzeitig einen kritischen Diskurs über die Notwendigkeit einer ethischen, gerechten und nachhaltigen Integration digitaler Technologien in die öffentliche Gesundheit zu fördern. 
   
Egal, ob Du eine Expertin oder ein Experte auf dem Gebiet bist, oder einfach nur neugierig auf den Einfluss der Digitalisierung auf unsere Gesundheit, dieser Podcast bietet Dir tiefe Einblicke, Inspiration und anregende Diskussionen. Begleite uns auf dieser wichtigen Reise, denn das Thema betrifft uns alle. 

    009 - Chen-Chia Pan: Are game developers the better health scientists?

    009 - Chen-Chia Pan: Are game developers the better health scientists?

    In this episode of the Digital Public Health Podcast (the second recording in English), we speak with Chen-Chia Pan about the fascinating world of fitness trackers. Chen-Chia Pan, a Doctoral Research Fellow at the Leibniz Institute for Prevention Research and Epidemiology – BIPS and the University of Bremen, shares her expertise on the impact and challenges of fitness trackers in promoting physical activity.Highlights of the Episode:Chen-Chia Pan's Background: Learn about Chen-Chia's journey ...

    • 38 min
    008 - Hans-Henrik Dassow: Kann Digital Public Health gerecht sein?

    008 - Hans-Henrik Dassow: Kann Digital Public Health gerecht sein?

    In unserer neuesten Folge des Digital Public Health Podcasts tauchen wir tief in die ethischen Fragestellungen der digitalen Gesundheit ein. Dieses Mal haben wir den Philosophen Hans-Henrik Dassow zu Gast, der uns spannende Einblicke in die philosophische Perspektive auf dieses komplexe Thema gibt.Hans-Henrik Dassow, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Philosophie der Universität Bremen, bringt eine einzigartige Sichtweise auf die Ethik in Digital Public Health mit. Wir diskutieren...

    • 36 min
    007 - Markus Gerstmann: Jugend im Netz - Zwischen Chancen und Gefahren

    007 - Markus Gerstmann: Jugend im Netz - Zwischen Chancen und Gefahren

    In dieser spannenden Folge des Digital Public Health Podcasts spricht Rasmus Cloes mit Markus Gerstmann, einem erfahrenen Medienpädagogen aus Bremen, über die Auswirkungen der Digitalisierung auf das Leben von Jugendlichen. Markus teilt seine wertvollen Einblicke aus über 20 Jahren Arbeit in der Medienbildung und diskutiert, wie sich die digitale Welt auf die Jugend auswirkt, welche Herausforderungen und Chancen sie bietet und wie wichtig der analoge Ausgleich ist. 📌 Themen der Folge:&nb...

    • 25 min
    006 - Benedikt Preuß: Kann die Digitalisierung die Pflege retten?

    006 - Benedikt Preuß: Kann die Digitalisierung die Pflege retten?

    Willkommen zur neuesten Folge des Digital Public Health Podcasts! 🚀 In dieser Episode tauchen wir tief in die Welt der digitalen Innovationen in der Pflege ein. Unser Gast, Benedikt Preuß von der Universität Bremen, koordiniert das Projekt "TCALL", das sich der Verbesserung der Langzeitpflege in Deutschland widmet. Erfahre aus erster Hand, ob digitale Technologien dazu beitragen können, die Pflegequalität nachhaltig zu verbessern. Themen dieser Folge: Herausforderungen und Chan...

    • 37 min
    005 - Thomas Mildner: Wie Dark Patterns unser Verhalten manipulieren

    005 - Thomas Mildner: Wie Dark Patterns unser Verhalten manipulieren

    In dieser spannenden Episode des Digital Public Health Podcasts sprechen wir mit Thomas Mildner, einem Experten für Human-Computer Interaction und Dark Patterns. Thomas erklärt, wie manipulative Designstrategien, auch bekannt als Dark Patterns, unsere Entscheidungen im digitalen Raum beeinflussen und uns oft unbewusst steuern. Erfahren Sie mehr über die ethischen Herausforderungen und die Notwendigkeit gesetzlicher Regelungen zum Schutz der Nutzerinnen und Nutzer. 🔔 Abonniere unseren Kan...

    • 36 min
    004 - Dr. Saskia Müllmann: Navigieren im Dschungel der Online-Gesundheitsinformationen

    004 - Dr. Saskia Müllmann: Navigieren im Dschungel der Online-Gesundheitsinformationen

    In dieser Episode des Digital Public Health Podcasts sprechen wir mit Dr. Saskia Müllmann. Das Thema der Folge: Wie man verlässliche Gesundheitsinformationen im Netz findet.Saskia beleuchtet die Herausforderungen und Möglichkeiten der digitalen Gesundheitskompetenz. Sie erklärt, wie wichtig es ist, die Fähigkeit zu entwickeln, Gesundheitsinformationen kritisch zu bewerten und effektiv zu nutzen. Diese Kompetenzen sind entscheidend, um sich in der Flut von Online-Informationen zurechtzufinden....

    • 27 min

Top Podcasts In Science

Hidden Brain
Hidden Brain, Shankar Vedantam
Short Wave
NPR
Radiolab
WNYC Studios
Ologies with Alie Ward
Alie Ward
StarTalk Radio
Neil deGrasse Tyson
Making Sense with Sam Harris
Sam Harris