60 episodes

Im Erde 5.0 Perspektivwechsel Podcast treffen sich Karl-Heinz Land und Roland Fiege regelmässig mit spannenden Menschen und sprechen über die Herausforderungen der Zukunft, Fluch und Segen der Digitalisierung. Wir diskutieren Chancen und Risiken von Künstlicher Intelligenz und der Datenökonomie. Ist die Digitalisierung letztendlich der Hebel zu mehr Nachhaltigkeit und der Weg zu einer okölogisch sozialen Marktwirtschaft? Eine kritische Betrachtung der Gegenwart mit optimistischem Blick in die Zukunft.

Erde 5.0 - Perspektivwechsel Roland Fiege und Karl-Heinz Land

    • Society & Culture
    • 4.0 • 1 Rating

Im Erde 5.0 Perspektivwechsel Podcast treffen sich Karl-Heinz Land und Roland Fiege regelmässig mit spannenden Menschen und sprechen über die Herausforderungen der Zukunft, Fluch und Segen der Digitalisierung. Wir diskutieren Chancen und Risiken von Künstlicher Intelligenz und der Datenökonomie. Ist die Digitalisierung letztendlich der Hebel zu mehr Nachhaltigkeit und der Weg zu einer okölogisch sozialen Marktwirtschaft? Eine kritische Betrachtung der Gegenwart mit optimistischem Blick in die Zukunft.

    061 - Nachhaltigkeit durch smarte Lösungen. Mit Stefanie Kemp, Oracle Deutschland

    061 - Nachhaltigkeit durch smarte Lösungen. Mit Stefanie Kemp, Oracle Deutschland

    Eine weiterer Top Gast: Stefanie Kemp. Vor rund 30 Jahren startete sie in der Informations-Technologie. Nach über 10 Jahren auf der Lieferantenseite zog sie 2002 auf die Anwenderseite. Dort arbeitete sie für Unternehmen wie die HypoVereinsbank oder Thomas Cook. 2006 wurde sie Group Chief Information Officer der Vorwerk Gruppe. Diese Erfahrung über Funktionen, Branchen und Unternehmen liefert eine gute Grundlage, um eine zukunftsorientierte IT-Organisation, Prozesse, Dienstleistungen und Produkte zu definieren. 2011 war Stefanie Kemp Preisträgerin des „Global Exchange Award“ und „CIO des Jahres“. Aktuell ist sie Mitglied des Beirates der Digitalen Wirtschaft NRW des Wirtschaftsministeriums Nordrhein-Westfalen. Stefanie Kemp wechselte 2013 zu RWE. In verschiedenen Aufgaben verantwortlich zuletzt als Head of Digital Domain. Im März 2018 übernahm sie die neu geschaffene Position als Group Chief Innovation, Transformation, Digitisation in der Lowell Group. Seit Juni 2020 leitet Stefanie Kemp Oracle Deutschland.

    • 50 min
    060 - Tête-à-tête mit Angela Merkel

    060 - Tête-à-tête mit Angela Merkel

    Was für eine Woche! Der Wahlkampf ist im Endspurt, Evergrande droht droht das Endgame, Roland beim Raven und Karl-Heinz im Tête-à-tête mit Angela Merkel.
    Ausserdem: Karl-Heinz Lands predigt für Nachhaltigkeit im Vatikan und ein kurzer Bericht zur Digital-X der Telekom in Köln.

    • 46 min
    059 - Wahl Spezial - Schluss mit Schlafwagen und endlich Butter bei die Fische!

    059 - Wahl Spezial - Schluss mit Schlafwagen und endlich Butter bei die Fische!

    Wir haben die Parteien und Kandidaten unter die Lupe genommen und versucht zu analysieren, wer unser Land besser in eine nachhaltige Zukunft führen kann. Der Versuch einer neutralen Analyse mit vollkommen unwissenschaftlichen Methoden :)

    • 1 hr 7 min
    058 - Smart Mobility endlich richtig rechnen! Mit Dr. Klaus Radermacher.

    058 - Smart Mobility endlich richtig rechnen! Mit Dr. Klaus Radermacher.

    Dr. Klaus Radermacher ist seit mehr als 30 Jahren in verschiedenen Funktionen in operativer Führungsverantwortung und als Berater tätig. Der promovierte Informatiker studierte in Karlsruhe und Boston und war fünf Jahre am heutigen Karlsruhe Institute of Technolgy (KIT) beschäftigt, bevor er fast 15 Jahre lang diverse Führungspositionen im In- und Ausland im Konzern Deutsche Telekom innehatte.

    Seit 2012 fokussiert er sich mit seiner Tätigkeit in der KRBE GmbH auf die Themen rund um Business Excellence, und arbeitet sowohl im strategischen, methodischen und operativen Umfeld.

    Unter Mitwirkung des Instituts für Mobilität an der Universität St. Gallen hat er im Auftrag der Friedrich Naumann Stiftung die Studie "GANZHEITLICHE ÖKOLOGISCHE BILANZIERUNG VON VERKEHRSSYSTEMEN" erstellt, die im April 2021 veröffentlicht wurde. Die Studienergebnisse tragen zur Versachlichung der sehr politisch und emotional geführten Debatte zur Zukunft der Mobilität bei. "Die Gesetze der Physik hat noch niemand gebrochen".

    • 1 hr 9 min
    057 - Das Homeoffice Dilemma - Vertrauen und Führung in der Pandemie. Mit Hanna Ley

    057 - Das Homeoffice Dilemma - Vertrauen und Führung in der Pandemie. Mit Hanna Ley

    Hanna Ley ist ein Profi im Bereich der Sozialen Arbeit, hält einen B.A. als Sozial Arbeiterin und einen B.A. als Sozialpädagogin. Zuletzt schloss Sie ein Master Studium im Bereich "Innovationsmanagement in der Sozialen Arbeit" ab und hat sich intensiv mit dem Thema "Vertrauen und Führung" beschäftigt. Durch die Pandemie müssen alle Führungskräfte lernen, mehr Vertrauen und "lange Leine" zu lassen. Wie haben viel gelernt, wo Vertrauen seinen Ursprung hat und wie wir heute führen sollten.

    • 55 min
    056 - Digitale Verantwortung und Klimaschutz. Mit Birgit Klesper, SVP Group Corporate Responsibility Deutsche Telekom

    056 - Digitale Verantwortung und Klimaschutz. Mit Birgit Klesper, SVP Group Corporate Responsibility Deutsche Telekom

    Viele Unternehmen sind sich der sozialen Verantwortung bewusst, die sie in der Gesellschaft haben. Einfach nur Gewinne produzieren reicht schon lange nicht mehr. "Corporate Social Responsibility" ist das Schlagwort. Und das sind nicht nur Lippenbekenntnisse. Birgit Klesper arbeitet seit vielen Jahren sehr konkret daran, den ganzheitlichen Impact der Telekom AG im Blick zu haben und zu optimieren. Sehr hörenswert!

    • 1 hr 5 min

Customer Reviews

4.0 out of 5
1 Rating

1 Rating

Top Podcasts In Society & Culture

You Might Also Like