59 min

Folge 22 - All Night Long - Simulieren bis zum Morgengrauen SIMJUNKIES

    • Education

Auch im Medizinstudium kommt Simulation immer mehr an. Allerdings sind die Stundenpläne bereits jetzt prall gefüllt und viel Zeit entfällt nach wie vor auf die theoretische Ausbildung der Studierenden. Vielerorts setzen Studierende einen kleinen Kontrapunkt dazu, indem sie sich selbst organisieren und Initiativen oder Arbeitskreise gründen, um sich mit speziellen Themen und mit praktischen Fertigkeiten auseinandersetzen zu können. Ein solcher Zusammenschluss ist der Arbeitskreis Notfallmedizin, den die Fachschaft der RWTH Aachen gegründet hat. Die Studierenden organisieren, mit Unterstützung von Uni und Kliniker:innen, eigene Veranstaltungen rund um die Notfallmedizin. Ein Highlight ist ein simulierter Nachtdienst, die Nightshift, bei der Studierende in die Rolle von Assistenzärzt:innen schlüpfen und ein gutes Dutzend “Patient:innen” behandeln müssen. Lukas Weber und Lennart Wrigge vom Arbeitskreis Notfallmedizin erklären uns, wie sie dabei vorgehen.





Links:

Hier kommt ihr zum Arbeitskreis Notfallmedizin

https://www.fsmed-aachen.de/die-fachschaft/projekte/arbeitskreis-notfallmedizin/

Der Arbeitskreis auf Instagram

https://www.instagram.com/aknaachen/







Wir wünschen Euch viel Spaß beim Hören!





Wir immer gilt: Wenn Ihr Fragen, Wünsche, Anregungen oder Kritik habt, sendet uns eine Email an simjunkies@skillqube.com





Music by AlexGrohl (Future Bass) from Pixabay

Auch im Medizinstudium kommt Simulation immer mehr an. Allerdings sind die Stundenpläne bereits jetzt prall gefüllt und viel Zeit entfällt nach wie vor auf die theoretische Ausbildung der Studierenden. Vielerorts setzen Studierende einen kleinen Kontrapunkt dazu, indem sie sich selbst organisieren und Initiativen oder Arbeitskreise gründen, um sich mit speziellen Themen und mit praktischen Fertigkeiten auseinandersetzen zu können. Ein solcher Zusammenschluss ist der Arbeitskreis Notfallmedizin, den die Fachschaft der RWTH Aachen gegründet hat. Die Studierenden organisieren, mit Unterstützung von Uni und Kliniker:innen, eigene Veranstaltungen rund um die Notfallmedizin. Ein Highlight ist ein simulierter Nachtdienst, die Nightshift, bei der Studierende in die Rolle von Assistenzärzt:innen schlüpfen und ein gutes Dutzend “Patient:innen” behandeln müssen. Lukas Weber und Lennart Wrigge vom Arbeitskreis Notfallmedizin erklären uns, wie sie dabei vorgehen.





Links:

Hier kommt ihr zum Arbeitskreis Notfallmedizin

https://www.fsmed-aachen.de/die-fachschaft/projekte/arbeitskreis-notfallmedizin/

Der Arbeitskreis auf Instagram

https://www.instagram.com/aknaachen/







Wir wünschen Euch viel Spaß beim Hören!





Wir immer gilt: Wenn Ihr Fragen, Wünsche, Anregungen oder Kritik habt, sendet uns eine Email an simjunkies@skillqube.com





Music by AlexGrohl (Future Bass) from Pixabay

59 min

Top Podcasts In Education

The Mel Robbins Podcast
Mel Robbins
The Jordan B. Peterson Podcast
Dr. Jordan B. Peterson
Mick Unplugged
Mick Hunt
Law of Attraction SECRETS
Natasha Graziano
Digital Social Hour
Sean Kelly
TED Talks Daily
TED