1 episode

In meinem Podcast GedankenStich stelle ich in loser Folge Konzepte und Methoden aus der Welt der systemischen Beratung, der systemischen Therapie und der systemischen Didaktik zur Verfügung.
Manchmal geht es auch darum, wie man als Systemiker*in auf den Gang der Welt da draußen schauen kann. Dies betrifft zum Beispiel Themen wie unseren Umgang mit Klima- und Umweltfragen, aber auch gesellschaftliche Kräfte der Polarisierung oder Profilierung.

GedankenStich – aus dem systemischen Nähkästchen Thomas Reyer

    • Education

In meinem Podcast GedankenStich stelle ich in loser Folge Konzepte und Methoden aus der Welt der systemischen Beratung, der systemischen Therapie und der systemischen Didaktik zur Verfügung.
Manchmal geht es auch darum, wie man als Systemiker*in auf den Gang der Welt da draußen schauen kann. Dies betrifft zum Beispiel Themen wie unseren Umgang mit Klima- und Umweltfragen, aber auch gesellschaftliche Kräfte der Polarisierung oder Profilierung.

    Einführung in die Künstlerisch-Systemische Therapie (KST)

    Einführung in die Künstlerisch-Systemische Therapie (KST)

    In meinem Podcast GedankenStich stelle ich in loser Folge Konzepte und Methoden aus der Welt der systemischen Beratung, der systemischen Therapie und der systemischen Didaktik zur Verfügung.
    Heute möchte ich eine kurze Einführung in die Künstlerisch-Systemische Therapie geben. Die Künstlerisch-Systemische Therapie, auch abgekürzt als KST, ist ein sehr prozess-offenes und prozess-orientiertes Format, das Sandra Anklam, Fabian Chyle-Silvestri und ich entwickelt haben. Im Kern geht es uns hier um eine Integration von systemischer Prozessarbeit mit einem künstlerischen Prozessverständnis. In „herkömmlicher“ systemischer Therapie und Beratung ist Kunst oft nur eine episodische methodische Form, die dem therapeutischen Prozess untergeordnet wird. Dagegen wird in der KST der künstlerische Prozess zum gleichrangigen und gleichzeitig bestimmenden Bestandteil. Auch wenn wir in dem genannten Trio vor allem Erfahrungen mit Theater, Tanz, Performance und Musik einbringen, geht es uns nicht um eine spezielle Kunstsparte oder methodische Schule. Künstlerisch-Systemische Therapie bezieht sich auf ein Prozessverständnis, das prinzipiell alle Kunstformen nutzen und auch bereichern kann.

    • 27 min

Top Podcasts In Education