68 episodes

Positionieren Sie sich erfolgreich auf dem Arbeitsmarkt und lassen Sie sich von Ihrem Traumjob finden. Uta Christina Georg und Peter Mörs, der Nr. 1 Karrierecoach für Manager ab 45 Jahren, heißen Sie herzlich in der Familie willkommen. Gemeinsam zeigen wir Ihnen, wie Sie sich optimal präsentieren und welche Möglichkeiten der verdeckte Arbeitsmarkt bietet um einen neuen Beruf zu finden der Ihrer Leidenschaft entspricht.
Verbessern Sie Ihre Sprechstimme, Körpersprache, Ihre Haltung und Ausstrahlung sowie Ihr Selbstwertgefühl. Werden Sie zum Vertriebs- und Marketingleiter Ihrer eigenen Person und Kompetenz.

Stimmig zum Traumjob Peter Moers

    • Careers

Positionieren Sie sich erfolgreich auf dem Arbeitsmarkt und lassen Sie sich von Ihrem Traumjob finden. Uta Christina Georg und Peter Mörs, der Nr. 1 Karrierecoach für Manager ab 45 Jahren, heißen Sie herzlich in der Familie willkommen. Gemeinsam zeigen wir Ihnen, wie Sie sich optimal präsentieren und welche Möglichkeiten der verdeckte Arbeitsmarkt bietet um einen neuen Beruf zu finden der Ihrer Leidenschaft entspricht.
Verbessern Sie Ihre Sprechstimme, Körpersprache, Ihre Haltung und Ausstrahlung sowie Ihr Selbstwertgefühl. Werden Sie zum Vertriebs- und Marketingleiter Ihrer eigenen Person und Kompetenz.

    68: Die 7 Todsünden der Bewerbung 2/2

    68: Die 7 Todsünden der Bewerbung 2/2

    Die 7 Todsünden und wie mich die falschen Dinge nicht zu tun, schon richtig weiter-bringen.
    Personal Branding – Ihre Kernkompetenz in einem Satz, darum geht es.
    Ich habe keine klare Botschaft an den Arbeitsmarkt
    Ich kennen meinen USP nicht
    Ich habe eine Bewerbung aber keine Imagebroschüre
    Ich habe keine detaillierte Bewerbungsstrategie
    Ich suche, statt zu finden
    Ich schaffe das alleine und ohne Unterstützung.
    Ich kann Vorstellungsgespräche ohne Vorbereitung führen

    • 15 min
    67: Die 7 Todsünden der Bewerbung 1/2

    67: Die 7 Todsünden der Bewerbung 1/2

    Die 7 Todsünden und wie mich die falschen Dinge nicht zu tun, schon richtig weiter-bringen.
    Personal Branding – Ihre Kernkompetenz in einem Satz, darum geht es.
    1. Ich habe keine klare Botschaft an den Arbeitsmarkt
    2. Ich kennen meinen USP nicht
    3. Ich habe eine Bewerbung aber keine Imagebroschüre
    4. Ich habe keine detaillierte Bewerbungsstrategie
    5. Ich suche, statt zu finden
    6. Ich schaffe das alleine und ohne Unterstützung
    7.Ich kann Vorstellungsgespräche ohne Vorbereitung führen

    • 16 min
    66: Was haben Fallschirmspringen und Führungsfähigkeit gemein – Teil 2?

    66: Was haben Fallschirmspringen und Führungsfähigkeit gemein – Teil 2?

    Wie „die Komfortzone verlassen und durch die Angst gehen“ zum Erfolg führt.
    Bei dem Begriff „Managementfähigkeiten“ schwingt immer die Frage mit, was ich konkret tun muss, damit mein Weg funktioniert. Denn dieser Weg führt ja nicht nur durch finanzielle Belastung und zeitliche Belastung. Die Familie muss zurückstecken, andere Hobbys müssen zurückstecken, das ist ein Prozess, der sich entwickelt - und am Ende steht der Erfolg.

    • 21 min
    65: Was haben Fallschirmspringen und Führungsfähigkeit gemein? - Teil 1

    65: Was haben Fallschirmspringen und Führungsfähigkeit gemein? - Teil 1

    Wie „die Komfortzone verlassen und durch die Angst gehen“ zum Erfolg führt.
    Bei dem Begriff „Managementfähigkeiten“ schwingt immer die Frage mit, was ich konkret tun muss, damit mein Weg funktioniert. Denn dieser Weg führt ja nicht nur durch finanzielle Belastung und zeitliche Belastung. Die Familie muss zurückstecken, andere Hobbys müssen zurückstecken, das ist ein Prozess, der sich entwickelt - und am Ende steht der Erfolg.

    • 28 min
    64: Murks auf XING und LinkedIn

    64: Murks auf XING und LinkedIn

    Es gibt nur drei Wege zum neuen Job, genau drei.

    Finden, gefunden werden und selbständig machen.

    XING und LinkedIn ist der Weg „gefunden werden“.

    Und wenn ich gefunden werden will muss ich Werbung für mich machen - macht das Wort Be-Werbung ja mehr als deutlich.
    Bewerben - heißt werben - heißt verkaufen
    Ein solch wichtiges Projekt benötigt Ressourcen – Zeit, Geld und Enthusiasmus.
    Machen Sie sich intensive Gedanken über „ich biete“ vor allem über die drei „Top-Fähigkeiten“

    • 14 min
    Folge 63: Das Imposter- oder Hochstapler-Syndrom

    Folge 63: Das Imposter- oder Hochstapler-Syndrom

    Nach den Feiertagen beginnt die Zeit der Bewerbungen aber viele lassen nach eini-gen Tagen scrollen im Netz, den Plan fallen und gehen zurück zur Arbeit.
    Das Hochstapler-Syndrom oder Impostor-Syndrom, ist ein psychologisches Phäno-men, bei dem Betroffene von massiven Selbstzweifeln hinsichtlich eigener Fähigkei-ten, Leistungen und Erfolge geplagt werden – und sich bereits in frühester Phase für die ausgeschriebenen Positionen als nicht gut genug betrachtet und aufgibt.

    • 12 min

Top Podcasts In Careers

Listeners Also Subscribed To