30 episodes

Wir bündeln in unserem Netzwerk eine Reihe von spannenden Akteur*innen, die gerne von ihrer Passion zum Kunstlied erzählen.

Liedwelt Rheinland Podcast Liedwelt Rheinland

    • Music

Wir bündeln in unserem Netzwerk eine Reihe von spannenden Akteur*innen, die gerne von ihrer Passion zum Kunstlied erzählen.

    Episode 30 mit Thilo Dahlmann und Doriana Tchakarova: Wandernder Erzähler

    Episode 30 mit Thilo Dahlmann und Doriana Tchakarova: Wandernder Erzähler

    In ihrem neuen Programm nehmen Thilo Dahlmann (Bassbariton) und Doriana Tchakarova (Klavier) das Publikum mit auf eine Wanderung: durch reale und imaginäre Landschaften, durch persönliche Lebensgeschichten und musikalische Epochen. Wir hören von Elfen, Geistern und Göttern und machen außerdem einen musikalischen Ausflug nach England. Hugo Wolf, Franz Schubert, Ralph Vaughan Williams und Carl Loewe sind die Komponisten des Liederabends.

    • 21 min
    Episode 29 mit Desar Sulejmani: Weltreisen und ein albanischer Schubert

    Episode 29 mit Desar Sulejmani: Weltreisen und ein albanischer Schubert

    Der Pianist und Dirigent Desar Sulejmani hinterlässt gerne Spuren. Er ist Initiator vieler deutscher und internationaler Musikprojekte und ist ständig unterwegs – zumindest in Gedanken. Die Corona-Zwangspause hat er genutzt, das Werk von Tonin Harapi zu digitalisieren, dem "albanischen Schubert". Angefangen hat seine musikalische Karriere vor dem Fernseher, wo er mit den Stricknadeln seiner Mutter Konzerte dirigierte.

    • 35 min
    Episode 28 mit Maria Jonas: Brückenbauerin zwischen allen Stühlen

    Episode 28 mit Maria Jonas: Brückenbauerin zwischen allen Stühlen

    Die Sängerin Maria Jonas nennt sich "Trobairitz". Sie widmet sich voll und ganz der modalen Musik, die man aus dem deutschen Mittelalter, aber auch aus anderen Kulturkreisen kennt. Maria versteht sich als Brückenbauerin zwischen den Epochen und Kulturen und erzählt uns, wie und wo sie ihre Musik findet. Außerdem erfahren wir, warum sie zwischen allen Stühlen sitzt und sich dort sehr wohl fühlt.

    • 29 min
    Episode 27 mit Konstantin Paganetti: Glück in Pandemie-Zeiten

    Episode 27 mit Konstantin Paganetti: Glück in Pandemie-Zeiten

    Der Bariton Konstantin Paganetti ist für ein Jahr Praktikant beim SWR Vokalensemble. Damit geht ein Jugendtraum für ihn in Erfüllung – ein großes Glück in diesen Zeiten. Er erzählt von seinem Faible für Neue, aber auch Alte Musik, warum er gerne Liedtexte lernt und wie die Schubert-Lieder ihn in der Pubertät eiskalt erwischt haben.

    • 22 min
    Episode 26 mit Liedduo Levacher und Rapoport: Heimatliebe und Freundschaft

    Episode 26 mit Liedduo Levacher und Rapoport: Heimatliebe und Freundschaft

    Der Pianist Ilja Rapoport und der Bariton Bastian Levacher sind nicht nur ein LiedDuo, sondern auch enge Freunde. Im Interview erzählen sie, was das für ihre musikalische Arbeit bedeutet. Außerdem berichten sie, warum sie gerne Bäume und Geister aus ihrer Heimat besingen, wie sie die Corona-Zeit nutzen und welche Erfahrung sie mit Open Air- und Online-Konzerten haben.

    • 21 min
    Episode 25 mit Ulrich Eisenlohr: Riesenprojekte und Reifungsprozesse

    Episode 25 mit Ulrich Eisenlohr: Riesenprojekte und Reifungsprozesse

    Ulrich  Eisenlohr ist Professor für Liedgestaltung in Köln und Mitbegründer der  „Deutschen Liedakademie“. Zurzeit spielt der Pianist das gesamte  Liedschaffen von Johannes Brahms ein. Im Interview spricht er über sein  Faible für Gesamtaufnahmen und über berührende Verstrickungen zwischen  Wort und Ton. Und er erklärt, warum der erste Corona-Lockdown – im  Gegensatz zum zweiten – viele Studierende musikalisch hat reifen lassen.

    • 23 min

Top Podcasts In Music

The Joe Budden Network
Barstool Sports
Fat Mike
The Black Effect and iHeartPodcasts
Rory Farrell & Jamil "Mal" Clay
Double Elvis