5 episodes

Im Podcast LISAcast sprechen Thomas Erling und Luise Wolf vom LISA in Halle mit interessanten Menschen, die etwas zum Thema Schule und Schulentwicklung zu sagen haben. Dabei geht es um ganz unterschiedliche Schwerpunkte - von der technischen Entwicklung, die Schule betrifft bis hin zu neuen Konzepten der Schulorganisation oder allgemeinen Entwicklungen auf dem Feld der Lehrer*innenbildung.
Dabei richtet sich der Podcast an alle Menschen, die irgendwie mit Schule in Sachsen-Anhalt zu tun haben oder einfach nur an Schulthemen interessiert sind - aus welchen Gründen auch immer.

Das LISA lädt ein zum Austausch über Schule in Sachsen-Anhalt!

LISAcast - der Podcast für Schule und Schulentwicklung in Sachsen-Anhalt Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt

    • Education

Im Podcast LISAcast sprechen Thomas Erling und Luise Wolf vom LISA in Halle mit interessanten Menschen, die etwas zum Thema Schule und Schulentwicklung zu sagen haben. Dabei geht es um ganz unterschiedliche Schwerpunkte - von der technischen Entwicklung, die Schule betrifft bis hin zu neuen Konzepten der Schulorganisation oder allgemeinen Entwicklungen auf dem Feld der Lehrer*innenbildung.
Dabei richtet sich der Podcast an alle Menschen, die irgendwie mit Schule in Sachsen-Anhalt zu tun haben oder einfach nur an Schulthemen interessiert sind - aus welchen Gründen auch immer.

Das LISA lädt ein zum Austausch über Schule in Sachsen-Anhalt!

    LISAcast - Thema: "Digitale Schülerrechte"

    LISAcast - Thema: "Digitale Schülerrechte"

    In der neuesten Folge des LISAcast tauchen Luise Wolf und Thomas Erling tief in das Thema der digitalen Schülerrechte ein. Ihre Gäste, der Medienpädagogische Berater Phillip Höhle und die netzpolitisch engagierte Journalistin Anna Biselli (netzpolitik.org), beleuchten die essenziellen Rechte von Schülern in einer Gesellschaft der Digitalität. Sie erörtern, wie Schulen ihre Strategien anpassen müssen, um diese Rechte zu schützen und zu fördern, insbesondere im Kontext des Online-Lernens und des Datenschutzes. Ein zentraler Aspekt des Gesprächs ist die Vorstellung von sicheren Plattformen für die Unterrichtsgestaltung. Dabei werden sowohl die Herausforderungen als auch die Möglichkeiten, die die digitale Bildung bietet, auf anschauliche Weise dargestellt.

    Anmerkung: in der Folge wird eine falsche E-Mail-Adresse genannt. Richtig muss die heißen: lisacast@lisa.bildung-lsa.de

    • 39 min
    LISAcast – Thema: "Der Seiteneinstieg in Sachsen-Anhalt"

    LISAcast – Thema: "Der Seiteneinstieg in Sachsen-Anhalt"

    In Folge 04 unserer Podcastreihe LISACast geht es um das Thema Seiteneinstieg.

    Was passiert eigentlich, nachdem die Zusage für den Seiteneinstieg kam? Welche Weiterbildungen erhalten Lehrkräfte im Seiteneinstieg und wie ist die erste Zeit an einer Schule? Darüber sprechen Luise Wolf und Thomas Erling, mit Gunter Jentzsch Referent für Professionalisierung von Lehrkräften im Seiteneinstieg am LISA Halle und mit Franziska Scholz. Sie ist selbst Seiteneinsteigerin in Sachsen-Anhalt und erzählt uns über die Höhen, aber auch Tiefen, die Sie im ersten Jahr als Seiteneinsteigerin erfahren hat.

    Sie möchten noch mehr Informationen zum Thema Seiteneinstieg? Dann empfehlen wir Euch den „Weltenretter“-Podcast: https://weltenrettermissionlehrkraft.podigee.io/

    • 54 min
    LISAcast – Thema: "Der Bildungsserver Sachsen-Anhalt"

    LISAcast – Thema: "Der Bildungsserver Sachsen-Anhalt"

    In dieser Podcastfolge geht es um den Bildungsserver Sachsen-Anhalt - eine Internetplattform für alle Lehrkräfte und Lehramtsanwärter*innen unseres Bundeslandes. Sie stellt jede Menge Infos, Dienste, Material und Tools zur Verfügung, die für die Gestaltung von Unterrichtsszenarien und zur Erstellung von Unterrichtsmaterial wertvoll sein können. Damit ist sie die Znetrale Internetplattform für Lhererbildung in LSA, zu erreichen unter www.bildung-lsa.de

    • 32 min
    LISAcast – Thema: "Künstliche Intelligenz und Schule"

    LISAcast – Thema: "Künstliche Intelligenz und Schule"

    In dieser Folge des LISAcast geht es um "Künstliche Intelligenz", kurz KI. Die ist nämlich mittlerweile auch schon in der Schule angekommen, in so manchem Kontext sogar bereits heute fest etabliert. Luise Wolf und Thomas Erling reden mit ihren Gäst*innen über Problemlagen, Perspektiven und Chancen für Unterrichtsgestaltung & Co. in Hinblick auf die Verwendung von KI mit:

    • Claudia Rosenberger & Anne Großheim, Lehrerinnen am Burg-Gymnasium Wettin
    • Nele Hirsch, Bildungsinfluencerin & freie Pädagogin
    • Moritz Eichelmann, Vorsitzender des Landesschülerrats Sachsen-Anhalt.

    Angebot der Medienpädagogischen Beratung: bit.ly/3mZbyrWAngebote
    KI-Orientierung von Nele Hirsch: https://ki-orientierung.de/erkunden/
    eBildungslabor (Nele Hirsch): ebildungslabor.de/Link zum Fachbereich "Digitalität in der schulischen Bildung": bit.ly/3H4Dh1iemuKON-Anmeldung: bit.ly/43VtLar

    • 1 hr 5 min
    LISAcast – "Bildung für nachhaltige Entwicklung"

    LISAcast – "Bildung für nachhaltige Entwicklung"

    In dieser Folge des LISAcast geht es um das "Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung", kurz BNE.

    So ist BNE nämlich schon seit einiger Zeit in den Lehrplänen des Landes Sachsen-Anhalt fest verankert – und das fächerübergreifend. Thomas Erling und Luise Wolf vom LISA sprechen mit

    • Arne Molfenter von den Vereinten Nationen - er informiert über die Grundlage der Lehrplanerweiterung BNE, die 17 Nachhaltigkeitsziele und die sogenannte Agenda 2030,

    • Dr. Uta Bentke, Fachbereichsleiterin am LISA - sie gibt Einblick in die Lehrplanarbeit und

    • Julia Wenzel, einer Lehrerin aus Merseburg, die sich schon sehr lange den Nachhaltigkeitsthemen im Unterricht verschrieben hat.

    • 50 min

Top Podcasts In Education

Mel Robbins
HuffPost
Dr. Jordan B. Peterson
Mark Manson
Duolingo
Do The Work