1 hr 8 min

LiteraturPur mit Thomas Hürlimann LiteraturPur

    • Books

LiteraturPur #6: Ich unterhalte mich mit Thomas Hürlimann über seinen neuen Roman «Der rote Diamant» , eine geistreiche, turbulente, und verschmitzte Geschichte über das Internatsleben, den Katholizismus und die Unsterblichkeit der Seele. Der Autor erzählt von seinem Leben als Klosterschüler im Stift Einsiedeln. Was es bedeutet, acht Jahre lang nur ein einziges und erst noch mystisches weibliches Wesen um sich zu haben, die schwarze Madonna. Das hatte zur Folge, dass er als junger Mann in einer Kneipe in Berlin fast in Ohnmacht fiel, als Frauen am Nebentisch über den weiblichen Orgasmus diskutierten. Wir haben weiter über seine Liebe zu Abenteuerromanen gesprochen und warum er Kindern empfiehlt Harry Potter Romane zu lesen. Und er äussert sich über seine politische Haltung, die Abneigung gegen Ideologien und die Gnade des Vergessens.

LiteraturPur #6: Ich unterhalte mich mit Thomas Hürlimann über seinen neuen Roman «Der rote Diamant» , eine geistreiche, turbulente, und verschmitzte Geschichte über das Internatsleben, den Katholizismus und die Unsterblichkeit der Seele. Der Autor erzählt von seinem Leben als Klosterschüler im Stift Einsiedeln. Was es bedeutet, acht Jahre lang nur ein einziges und erst noch mystisches weibliches Wesen um sich zu haben, die schwarze Madonna. Das hatte zur Folge, dass er als junger Mann in einer Kneipe in Berlin fast in Ohnmacht fiel, als Frauen am Nebentisch über den weiblichen Orgasmus diskutierten. Wir haben weiter über seine Liebe zu Abenteuerromanen gesprochen und warum er Kindern empfiehlt Harry Potter Romane zu lesen. Und er äussert sich über seine politische Haltung, die Abneigung gegen Ideologien und die Gnade des Vergessens.

1 hr 8 min