12 episodes

Medizin? Da denken die meisten Menschen an dicke Wälzer mit schwer verständlichem Fachvokabular. Doch das muss nicht sein. Denn mit unserem Podcast "Medizin im Fokus" der Stiftung Hospital zum Heiligen Geist in Frankfurt, übersetzen wir medizinische Themen in leicht verständliche Sprache.

Hier erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, zu den unterschiedlichsten Erkrankungen und medizinischen Fachbereichen.
Ganz egal, ob Sie selbst schon Vorwissen mitbringen oder ganz frisch an die Themen herangehen.

Dabei gibt es übrigens auch keine verbotenen Fragen. Denn unsere Moderatorin Heike Borufka will es genau wissen und spricht Tacheles mit ihren Gästen aus der Welt der Medizin!

Medizin im Fokus Stiftung Hospital zum Heiligen Geist Frankfurt

    • Science

Medizin? Da denken die meisten Menschen an dicke Wälzer mit schwer verständlichem Fachvokabular. Doch das muss nicht sein. Denn mit unserem Podcast "Medizin im Fokus" der Stiftung Hospital zum Heiligen Geist in Frankfurt, übersetzen wir medizinische Themen in leicht verständliche Sprache.

Hier erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, zu den unterschiedlichsten Erkrankungen und medizinischen Fachbereichen.
Ganz egal, ob Sie selbst schon Vorwissen mitbringen oder ganz frisch an die Themen herangehen.

Dabei gibt es übrigens auch keine verbotenen Fragen. Denn unsere Moderatorin Heike Borufka will es genau wissen und spricht Tacheles mit ihren Gästen aus der Welt der Medizin!

    Folge 12: Chronische Schmerzen

    Folge 12: Chronische Schmerzen

    Millionen von Menschen leiden unter chronischen Schmerzen. Diese sind definiert als wiederkehrende oder anhaltende Schmerzen, die über einen Zeitraum von mindestens sechs Monaten bestehen. Sie führen zu erheblichen Beeinträchtigungen in allen Lebensbereichen. Besonders belastend für Betroffene ist oft die Tatsache, dass keine offensichtliche körperliche Schädigung vorliegt.
    Bei chronischen Schmerzen spielen neben körperlichen auch seelische und soziale Faktoren eine wichtige Rolle. Welche Möglichkeiten es gibt, solche andauernden Leiden abzumildern und einen guten Umgang damit zu finden, darum geht es in dieser Episode von „Medizin im Podcast“ rund um das Thema Chronische Schmerzen.
    Dazu hat sich Heike Borufka gleich zwei Experten eingeladen: Dr. med. Sina Moreau ist Fachärztin für Anästhesiologie, Spezielle Schmerztherapie und Akupunktur. Claas Drefahl ist Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Spezielle Schmerztherapie sowie Psychoonkologie. Zusammen leiten die beiden die Sektion für Interdisziplinäre multimodale Schmerztherapie am Hospital zum Heiligen Geist.

    Dabei erfahren Sie nicht nur, welche Arten von Schmerz es gibt , sondern auch, dass wenn in der Therapie frühzeitig sowohl körperliche als auch seelische und soziale Aspekte berücksichtigt werden, häufig unnötige Operationen und unwirksame Medikamentengaben vermieden werden können.

    Sie möchten mehr aus der interessanten Welt der Medizin erfahren? Dann abonnieren Sie doch gleich unseren Podcast „Medizin im Fokus“, um keine Folge mehr zu verpassen.

    • 51 min
    Folge 11: Demenz

    Folge 11: Demenz

    Demenz. Wenn diese Diagnose im Raum steht verbreitet sich bei Betroffenen wie auch Angehörigen häufig Angst und Hilflosigkeit. Denn niemand weiß, wie die Erkrankung verläuft und in welchem Maße sich der Mensch, der einem heute noch nah und vertraut ist, im Verlauf der Erkrankung verändern wird. In dieser Episode von „Medizin im Fokus“ spricht Heike Borufka über Demenz mit Claudia Richter-Neidhart, Leiterin des Seniorenstifts Hohenwald, sowie mit Magdalena de los Santos, Wohnbereichsleiterin im Seniorenstift.
    Dabei erfahren Sie, welche Arten von Demenz es gibt, welche Ursachen Demenz haben kann, welche Schwierigkeiten und Hürden es im Leben Betroffener gibt, und auch, wie man als Pflegekraft oder Angehöriger damit umgehen und demenzerkrankte Menschen bestmöglich unterstützen kann.

    Abonnieren Sie am besten auch gleich unseren Podcast "Medizin im Fokus", um keine Folge mehr zu verpassen und immer mehr aus der Welt der Medizin zu erfahren.

    • 1 hr 6 min
    Folge 10: Geburtshilfe

    Folge 10: Geburtshilfe

    9 Monate sind vergangen und nun steht er kurz bevor: der große Tag, an dem das Kind zum ersten Mal das Licht der Welt erblickt. Schwangerschaft und Geburt gehören definitiv zu den aufregendsten Zeiten im Leben vieler Menschen. Aber welche Rolle nimmt dabei eigentlich die Geburtshilfe ein? Genau darum geht es in dieser Episode von „Medizin im Fokus“!
    Heike Borufka spricht mit Annike von Luckner, Hebamme in der Geburtsklinik sowie mit Kerstin Flöhr, Pflegebereichsleitung der Geburtshilfe, beide am Hospital zum Heiligen Geist Frankfurt.
    Die beiden Expertinnen geben spannende und realitätsnahe Einblicke in ihre tägliche Berufspraxis, berichten von Vor- und Nachsorge-Angeboten rund um die Geburt, klären über mögliche Komplikationen auf und geben dabei natürlich auch zahlreiche hilfreiche Tipps – sowohl für schwangere Frauen als auch für frischgewordene Mütter.

    Abonnieren Sie unseren Podcast "Medizin im Fokus", um auch in Zukunft keine Episode zu verpassen und mehr aus der Welt der Medizin zu erfahren.

    • 1 hr 1 min
    Folge 9: Psychosomatik

    Folge 9: Psychosomatik

    Nicht immer liegt der Schlüssel zu Krankheit und Gesundheit im Außen. Welche Wechselwirkungen es zwischen Körper und Seele gibt und welchen Einfluss deren Kenntnis auch auf die Heilung haben kann, erfahren Sie in dieser Folge von „Medizin im Fokus“ rund um das Thema Psychosomatik.

    Dazu spricht Heike Borufka mit Dr. med. Susanne Krebs. Dr. Krebs ist Chefärztin der Klinik für Psychosomatik am Hospital zum Heiligen Geist mit Schwerpunkt im Bereich psychosomatische Therapie der komplexen Traumafolgestörung.

    Lernen Sie in dieser spannenden Episode mehr darüber, welche Rolle die psychische Gesundheit auch für das körperliche Wohlbefinden spielt, wie man psychische Faktoren als Krankheitsauslöser identifiziert und auch welche therapeutischen Möglichkeiten es gibt, die Körper und Seele zu heilen.

    Sie leiden an Depressionen oder haben suizidale Gedanken? Bei der Telefonseelsorge finden Sie online oder telefonisch unter den kostenlosen Hotlines 0800-1110111 und 0800-1110222 rund um die Uhr Hilfe.

    Abonnieren Sie auch gerne unseren Podcast „Medizin im Fokus“, wenn Sie mehr zu solchen und weiteren Themen aus der Welt der Medizin erfahren wollen!

    • 51 min
    Folge 8: Krampfadern

    Folge 8: Krampfadern

    Millionen Menschen leiden darunter, oft unbemerkt: Krampfadern sind weit mehr als nur ein kosmetisches Problem. Sie können Schmerzen verursachen, die Lebensqualität beeinträchtigen und sogar zu ernsthaften Komplikationen führen.

    In dieser Folge von "Medizin im Fokus" beleuchtet Heike Borufka zusammen mit Prof. Dr. med. Viola Hach-Wunderle, Sektionsleiterin Angiologie am Frankfurter Krankenhaus Nordwest, die Ursachen und Symptome von Krampfadern und diskutiert die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten – von konservativen Ansätzen bis hin zu chirurgischen Eingriffen.

    Erfahren Sie, welche Rolle Prävention bei der Vermeidung von Krampfadern spielt und welche innovativen Technologien zur Verfügung stehen, um sie zu behandeln. Diese Episode von "Medizin im Fokus" ist ein Muss für alle, die mehr über Krampfadern erfahren möchten und nach wirksamen Lösungen suchen.

    Abonnieren Sie unseren Podcast, um keine Folgen mehr zu verpassen, und lassen Sie uns gemeinsam tiefer in die faszinierende Welt der Medizin eintauchen.

    • 50 min
    Folge 7: Alterstraumatologie & Geriatrie

    Folge 7: Alterstraumatologie & Geriatrie

    Warum sind Knochenbrüche bei Älteren so viel komplizierter? Und welche besonderen Herausforderungen stellen sich bei der Behandlung von Unfällen im Alter?

    In dieser fesselnden Episode von "Medizin im Fokus" tauchen wir ein in die Welt der Altersmedizin und erkunden die Unterschiede zwischen Jung und Alt in der Traumatologie.

    Heike Borufka spricht mit Dr. med. Sven Rogmans, Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie, und Dr. med. Reinhard Eicke, Sektionsleiter Geriatrie, beide vom Krankenhaus Nordwest in Frankfurt.

    Erfahren Sie von den Experten mehr über die besonderen Risiken und Komplikationen bei Traumata im Alter, spezielle Behandlungsansätze für die optimale Versorgung älterer Patienten sowie Unterschiede in der Diagnostik und Rehabilitation von Jung und Alt.

    Spannende Einblicke und wertvolles Wissen erwarten Sie in dieser Folge! Abonnieren Sie unseren Podcast "Medizin im Fokus", um keine Episode mehr zu verpassen und stets auf dem Laufenden zu bleiben in der Welt der Medizin.

    • 59 min

Top Podcasts In Science

Hidden Brain
Hidden Brain, Shankar Vedantam
Something You Should Know
Mike Carruthers | OmniCast Media | Cumulus Podcast Network
Radiolab
WNYC Studios
Ologies with Alie Ward
Alie Ward
Technically Speaking: An Intel Podcast
iHeartPodcasts
Crash Course Pods: The Universe
Crash Course Pods, Complexly