96 episodes

In Zeiten von Message Control hören wir ganz genau nach, was PolitikerInnen oder wichtige EntscheidungsträgerInnen vorhaben. Und dann denken wir mit unseren Gästen vor, was das für die Beschäftigten wirklich bedeutet. Wir bringen ans Tageslicht, welche konkreten Auswirkungen und Folgen die geplanten Vorhaben für ArbeitnehmerInnen in Österreich haben.

Nachgehört / Vorgedacht - ein ÖGB Podcast ÖGB

    • Business

In Zeiten von Message Control hören wir ganz genau nach, was PolitikerInnen oder wichtige EntscheidungsträgerInnen vorhaben. Und dann denken wir mit unseren Gästen vor, was das für die Beschäftigten wirklich bedeutet. Wir bringen ans Tageslicht, welche konkreten Auswirkungen und Folgen die geplanten Vorhaben für ArbeitnehmerInnen in Österreich haben.

    EU-Wahl 2024: Bessere Arbeit mit Europa

    EU-Wahl 2024: Bessere Arbeit mit Europa

    350 Millionen Wahlberechtigte aus 27 Mitgliedstaaten entscheiden bei der EU-Wahl am 9. Juni, welche Kräfte im Europaparlament künftig die politische Richtung vorgeben.
    In der neuen Folge sprechen wir darüber, was Europa für unsere Arbeitswelt und unsere Rechte bedeutet, wo die EU Arbeitnehmer:innen noch im Stich lässt und warum es wichtig ist, am 9. Juni wählen zu gehen.
    Gäste:
    Isabelle Ourny, Internationale Sekretärin im ÖGB
    Paul Schmidt, Generalsekretär der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik
    Shownotes:
    Fragen und Antworten zur EU-Wahl 2024: https://tinyurl.com/yorllme8
    https://www.oegb.at/eu-wahl
    Gesellschaft für Europapolitik: https://www.oegfe.at/

    • 28 min
    Alle Augen auf die Pflege

    Alle Augen auf die Pflege

    Knapp 200.000 Pflegekräfte werden in Österreich bis 2050 benötigt. Ein nachhaltiges Konzept dafür, wie man den Pflegenotstand lösen will, hat die Politik immer noch nicht vorgelegt.

    Schlechte Arbeitsbedingungen, zu geringe Bezahlung und Wertschätzung tun ihr Übriges, dass viele den Job hinwerfen oder erst gar nicht erst damit beginnen wollen.

    Wir denken vor, was sich ändern muss, was die Beschäftigten dort brauchen und warum die beiden jüngsten Mini-Pflegereformen nicht ausreichen.

    Gäste:

    Bernhard Achitz, Volksanwalt und ehemaliger Leitender Sekretär des ÖGB

    Sirena-Sophie Wannbacher, Betriebsratsvorsitzende im Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser (KWP) Döbling - Häuser zum Leben

     

    Shownotes:

    200.000 Pflegekräfte bis 2050: SO können wir es schaffen: https://www.oegb.at/pflegebedarf

    https://kwp.at/haeuser/haus-doebling/

    https://volksanwaltschaft.gv.at/

    Zitat BM Rauch: https://tinyurl.com/26rp9ftp

    • 27 min
    Lohnnebenkosten: Wer wirklich von einer Senkung profitiert

    Lohnnebenkosten: Wer wirklich von einer Senkung profitiert

    Wirtschaftstreibende, Industrielle und Neoliberale präsentieren regelmäßig ihre Patentlösung, wenn sie mit dem Wachstum der Wirtschaft – und vor allem der Profite – unzufrieden sind: Die Lohnnebenkosten müssen runter!
    Ihre Argumentation: Die Lohnnebenkosten würden Unternehmen nur belasten und sie davon abhalten, neue Mitarbeiter:innen einzustellen und darüber hinaus die Arbeitnehmer:innen um einen Teil ihres Einkommens bringen.
    Weil die Wirklichkeit anders ausschaut, reden wir darüber, warum Betriebe kaum etwas von einer Senkung hätten, wie eine Senkung den gesamten Sozialstaat – von der Arbeitslosenversicherung bis zum Gesundheitssystem – in Gefahr bringen würde und was wirklich hinter den Forderungen der Wirtschaft steckt.
    Gäste:
    Mattias Muckenhuber, Ökonom im ÖGB
    Julia Stroj, Gesundheitsexpertin im ÖGB

    Shownotes:
    Podcast: Die Wahrheit über Lohnnebenkosten: https://www.oegb.at/themen/soziale-gerechtigkeit/steuern-und-konjunktur/hinter-den-zahlen--die-wahrheit-ueber-lohnnebenkosten-
    Dividende vs. Lohnnebenkosten: https://www.oegb.at/themen/soziale-gerechtigkeit/steuern-und-konjunktur/dividende-vs--lohnnebenkosten--133-1
    Lohnnebenkosten-Senkung schwächt Sozialstaat: https://www.oegb.at/analysen-und-kommentare/analysen/lohnnebenkosten-kuerzung-schwaecht-sozialstaat

    • 27 min
    Mitbestimmung feiert Geburtstag

    Mitbestimmung feiert Geburtstag

    Dank des Einsatzes von ÖGB und Gewerkschaften ist im Juli 1974 das Arbeitsverfassungsgesetz (ArbVG) – eine Kompilation mehrerer bestehender Gesetze – in Kraft getreten. Die Rechte der Arbeitnehmer:innen wurden damit erweitert und die Zusammenarbeit zwischen Betriebsräten und Gewerkschaften rechtlich verankert.

    Wir beleuchten die Herausforderungen, aber auch die Errungenschaften dieses Gesetzes und diskutieren über seine Bedeutung bis in die heutige Arbeitswelt.

     

    Gäste dieser Folge:

    Marliese Mendel, ÖGB-Archivarin

    Martin Müller, Arbeitsrechtsexperte und Leiter des Referats Rechts- und Kollektivvertragspolitik im ÖGB

     

    Shownotes:

    https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblPdf/1974_22_0/1974_22_0.pdf

    50 Jahre Arbeitsverfassungsgesetz in Österreich: https://www.oegb.at/themen/geschichte/50-jahre-arbeitsverfassungsgesetz-in-oesterreich

    • 19 min
    Lehre in der Krise

    Lehre in der Krise

    Warum Lehrlinge mit ihrer Ausbildung nicht zufrieden sind und die Zukunft in Green Jobs liegt 

     

    Der Bedarf an Fachkräften ist groß, trotzdem bilden nicht alle Unternehmen, die es könnten, Lehrlinge aus. Dazu kommt, dass die Ausbildungsbedingungen nicht überall gut sind. Nur zwei von drei Lehrlingen sind mit ihrer Ausbildung zufrieden: Unbezahlte Überstunden, ausbildungsfremde Tätigkeiten, kein Ausbildungsplan und mangelnde Ausbildungsdokumentation sind die Ursachen. 

    Wir denken vor, was es braucht, damit alle Lehrlinge mit ihrer Ausbildung zufrieden sein können und warum Green Jobs und das erste Klimaschutz-Ausbildungszentrum in Niederösterreich ein Garant dafür sind, den Fachkräftebedarf zu decken. 

     

    Gäste dieser Folge: 

    Richard Tiefenbacher, Vorsitzender der Österreichischen Gewerkschaftsjugend (ÖGJ) 

    Christian Farthofer, Vorstandsvorsitzender bfi NÖ (Berufsförderungsinstitut Niederösterreich) 

     

    Shownotes: 

    5. Österreichischer Lehrlingsmonitor: https://lehrlingsmonitor.at 

    ÖGJ: www.oegj.at 

    BFI NÖ: https://www.bfinoe.at/ 

    Erstes Klimaschutz-Ausbildungszentrum: https://www.awblog.at/Arbeit/europas-erstes-klimaschutz-ausbildungszentrum 

    AMS: www.ams.at 

    Grüne Lehrberufe: https://bit.ly/grüne_lehrberufe 

    Green Jobs: https://bit.ly/OEGB_Green_Jobs 

    Wo sind all die Fachkräfte: https://bit.ly/fachkraefte_wo

    • 28 min
    Frauen stärken, Zukunft gestalten - Weltfrauentag 2024

    Frauen stärken, Zukunft gestalten - Weltfrauentag 2024

    Schlechte Bezahlung, unfaire Arbeitsbedingungen, drohende Altersarmut – die Gleichstellung von Frau und Mann lässt immer noch auf sich warten, vor allem in der Arbeitswelt. Lange genug haben Frauen zurückgesteckt, jetzt wird es Zeit endlich aufzuholen.

    Wir sprechen darüber, wie die Politik dazu beitragen kann, Gleichberechtigung und Fairness in allen Bereichen zu fördern oder was eine faire, geschlechtergerechte Arbeitswelt von morgen braucht.

    Gäste dieser Folge:
    Korinna Schumann, Bundesfrauenvorsitzende und Vizepräsidentin des ÖGBManuela Vollmann, Vorstandsvorsitzende und Geschäftsführerin des Unternehmens ABZ*AUSTRIA

    Shownotes:

    Zeitverwendungsstudie 2023: https://tinyurl.com/yry9yus9

    Kinderbetreuung muss Vollzeitarbeit möglich machen: https://tinyurl.com/yt7xwqwb

    ABZ Austria: https://www.abzaustria.at/de

    Der ÖGB in den Sozialen Medien:

    https://www.facebook.com/oegb.at/
    https://twitter.com/oegb_at
    https://www.instagram.com/oegb.at/
    https://www.tiktok.com/@oegb.at

    • 28 min

Top Podcasts In Business

Money Rehab with Nicole Lapin
Money News Network
PBD Podcast
PBD Podcast
REAL AF with Andy Frisella
Andy Frisella #100to0
The Money Mondays
Dan Fleyshman
Young and Profiting with Hala Taha
Hala Taha | YAP Media Network
Habits and Hustle
Jen Cohen and Habit Nest

You Might Also Like

Spektrum-Podcast
detektor.fm – Das Podcast-Radio
Zur Frage der Nation. Der profil-Politikpodcast
Nachrichtenmagazin profil
Besser leben
DER STANDARD
Geschichten aus der Geschichte
Richard Hemmer und Daniel Meßner
Inside Austria
DER SPIEGEL
Was bisher geschah - Geschichtspodcast
Wondery