13 episodes

Das Programm „Perspektive Land“ der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung nimmt die Hörer:innen mit auf eine Entdeckungstour durch die sächsische Schullandschaft. In der Podcast-Reihe „Ideen machen Schule – der Schulpodcast“ zeigen wir, welche besonderen Ideen und Konzepte Schulen abseits der Großstädte zu bieten haben und kommen ins Gespräch mit Schulleitungen, Lehrkräften und außerschulischen Akteur:innen.

Perspektive Land - Der Schul-Podcast Deutsche Kinder- und Jugendstiftung GmbH

    • Education

Das Programm „Perspektive Land“ der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung nimmt die Hörer:innen mit auf eine Entdeckungstour durch die sächsische Schullandschaft. In der Podcast-Reihe „Ideen machen Schule – der Schulpodcast“ zeigen wir, welche besonderen Ideen und Konzepte Schulen abseits der Großstädte zu bieten haben und kommen ins Gespräch mit Schulleitungen, Lehrkräften und außerschulischen Akteur:innen.

    Internationale Grundschule Glauchau

    Internationale Grundschule Glauchau

    In dieser Folge lernen wir die Internationale Grundschule Glauchau kennen, die Teil des Schulverbundes Saxony International School Carl Hahn gGmbH ist. wie der Name schon sagt, zeichnet die Schule das bilinguale Konzept aus, das durch viele Projekte und Veranstaltungen im Schuljahr gelebt wird. Die Schulleiterin Frau Teichmann berichtet uns außerdem von der engen Zusammenarbeit mit dem Hort sowie der aktiven Einbindung der Eltern. Hört selbst!

    • 32 min
    Friedrich-Rückert-Oberschule Plauen

    Friedrich-Rückert-Oberschule Plauen

    Zum Abschluss unserer dreiteiligen Vogtlandreise besuchen wir die Friedrich-Rückert-Oberschule in Plauen. Im Gespräch berichtet die Schulleiterin Frau Schwerdt von den Freuden und Herausforderungen des Berufs, wie Elemente der Montessori-Pädagogik in die Unterrichtsgestaltung einfließen und vielem mehr. Das Kollegium der Rückert-Oberschule ist offen und freut sich über interessierte angehende Lehrkräfte. 

    • 23 min
    Oberschule Klingenthal

    Oberschule Klingenthal

    Auf unserer Reise durch das Vogtland kommen wir an drei Oberschulen in der Region vorbei. Der zweite Teil führt uns an die Oberschule Klingenthal. Die noch junge Oberschule wurde erst 2018 eröffnet und ergänzt das Schulensemble auf dem Klingenthaler Amtsberg, wo sich bereits die Grundschule und das Sport-Gymnasium befinden. Neben dem sportlichen Schwerpunkt ist die musische Ausrichtung der Oberschule hervorzuheben - eine Besonderheit ist hier die Orchesterklasse, in der alle Schüler:innen ein Instrument lernen und gemeinsam musizieren. 

    Homepage der Oberschule Klingenthal: www.oberschule-klingenthal.de

    • 26 min
    Gotthold-Ephraim-Lessing-Oberschule Lengenfeld

    Gotthold-Ephraim-Lessing-Oberschule Lengenfeld

    Diesmal sind wir auf Reisen im Vogtland und stellen drei Oberschulen in der Region vor.

    Im ersten Teil besuchen wir die Gotthold-Ephraim-Lessing-Oberschule in Lengenfeld. Neben dem großen und umfangreich ausgestatteten Schulgebäude glänzt die Schule vor allem durch die herzliche Atmosphäre in der Schulgemeinschaft. Im Gespräch mit der Schulleiterin Frau Barth erfahren wir, wie die Schüler:innen das Schulleben aktiv mitgestalten, z. B. im Rahmen der Schülerfirma, von der auch wir vor Ort kulinarisch wunderbar versorgt wurden. 

    Homepage der Lessing-Oberschule Lengenfeld: www.oberschule-lengenfeld.de 

    • 23 min
    Sorbische Oberschule Ralbitz

    Sorbische Oberschule Ralbitz

    Mit unserer dreiteiligen Spezial-Reihe werfen wir einen Blick auf das sorbische Leben und die sorbische Kultur in Sachsen. 

    Der dritte Teil führt uns an die Sorbische Oberschule Ralbitz. Der Referendar Mathias Kliemank gibt uns Einblicke in das Schulleben und erzählt, welche Rolle die sorbische Sprache und Kultur im Unterricht und im Schulalltag spielen. Außerdem berichtet er von seinen Erfahrungen aus dem Referendariat und macht Lehramtsstudierenden Mut, sich z. B. in einem Praktikum einmal selbst mit einer sorbischen Schule vertraut zu machen. 

    • 26 min
    Sorbisches Museum Bautzen

    Sorbisches Museum Bautzen

    Mit unserer dreiteiligen Spezial-Reihe werfen wir einen Blick auf das sorbische Leben und die sorbische Kultur in Sachsen. 

    In Teil 2 lernen wir das Sorbische Museum Bautzen als außerschulischen Lernort kennen. Monika Oschika führt uns durch die Ausstellungsräume und gibt uns einen Überblick über die museumspädagogischen Angebote für Schulklassen und was es hier alles über die sorbische Kultur, Geschichte, Kunst, Kleidung und vieles mehr zu entdecken gibt.

    Lust auf mehr? Vom 29.09.-01.10. fahren wir auf Schulentdeckungstour in die nördliche Oberlausitz. Mehr Infos auf unserer Homepage: www.perspektive-land.de

    Mit Sound von www.hoerspielbox.de

    • 35 min