47 Folgen

Wenn man jemand anderen kennenlernt, erfährt man immer auch was Neues über sich selbst. Deshalb trifft Eva Schulz hier jede Woche Menschen aus ganz verschiedenen Bereichen, irgendwo zwischen Pop und Politik, zum Interview - und macht sich so ihre Gedanken.

+++ Ausgezeichnet als bester Deutscher Interview-Podcast 2020 +++

Deutschland3000 - 'ne gute Stunde mit Eva Schulz Funk

    • Bücher
    • 4.6, 18 Bewertungen

Wenn man jemand anderen kennenlernt, erfährt man immer auch was Neues über sich selbst. Deshalb trifft Eva Schulz hier jede Woche Menschen aus ganz verschiedenen Bereichen, irgendwo zwischen Pop und Politik, zum Interview - und macht sich so ihre Gedanken.

+++ Ausgezeichnet als bester Deutscher Interview-Podcast 2020 +++

    Laura Malina Seiler, ist Spiritualität die neue Religion?

    Laura Malina Seiler, ist Spiritualität die neue Religion?

    Das Thema Selbsterfahrung ist die Top-Expertise von meinem aktuellen Gast: Laura Malina Seiler ist Life-Coach und eine der erfolgreichsten Podcasterinnen in Deutschland. Ihr Format „happy, holy & confident“ dreht sich um persönliche und spirituelle Weiterentwicklung und erreicht Woche für Woche viele Tausende Hörer*innen. Außerdem bietet sie Online-Kurse an, schreibt Bücher, hat ein eigenes Magazin und hält Vorträge und Seminare. Vor zwei Jahren bin ich selbst zufällig mal in einem davon gelandet – und habe mich ein bisschen gegruselt, weil auf den ersten Blick wirkte das auf mich wie eine esoterische Selbstfindungssekte.

    Ich habe den Eindruck, dass diese ganzen Themen wie Selbstfindung und Selbstoptimierung in unserer Gesellschaft in den letzten Jahren ziemlich groß geworden sind und wollte Laura treffen, um besser zu verstehen, warum. Und um für mich selbst zu beantworten: Ist das abgehobener Eso-Kram, den sie da anbietet, oder kann es Menschen wirklich helfen?

    Wir haben darüber gesprochen, was sie meint, wenn sie davon spricht, „sich mit ihrem Higher Self zu verbinden“ oder „in die eigene Kraft zurückzufinden“. Es ging um die Unterschiede zwischen Spiritualität und Religion und zwischen Coaching und Therapie. Wem hilft da was? Außerdem hat Laura erzählt, wie sie sich von eingefahrenen Denkmustern in ihrer Familie gelöst hat und heute ihr eigenes Familienleben mit Freund, Sohn und Karriere unter einen Hut bringt.

    Wir haben diese Folge schon im Juni per Videochat aufgezeichnet, weil Laura da gerade für ein paar Monate mit ihrer Familie auf Maui in Hawaii war. Für mich war das ein wirklich interessantes Interview, weil wir, glaube ich, sehr unterschiedlich ticken und uns trotzdem direkt sympathisch waren. Wahrscheinlich merkt ihr auch, dass mich manches von dem, was Laura sagt und anbietet, eher skeptisch macht – anderes hat mich aber wirklich inspiriert. Und deswegen bin ich sehr gespannt, was ihr sagt. Hier kommt ‘ne gute Stunde mit Laura Malina Seiler.

    ►►►

    Hier noch ein interessanter Link:

    Walulis: „Die Maschen und Tricks der Insta-Gurus“
    https://youtu.be/VO5edNraYJU

    ►►►

    Folgt Laura auf
    Instagram: https://www.instagram.com/lauramalinaseiler
    YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCT3VhoB8A_ta85LsKfi5JdQ
    oder hört ihren Podcast „happy, holy & confident“: https://lauraseiler.com/podcast/

    ►►►

    Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir!
    Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/
    Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/

    ►►►

    „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Produktion von 1LIVE, Bremen NEXT, DASDING, FRITZ vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY, PULS, YOU FM, UNSERDING und funk. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.

    • 1 Std. 5 Min.
    Jasmin Schreiber, warum ist Trauer nicht nur traurig?

    Jasmin Schreiber, warum ist Trauer nicht nur traurig?

    Wenn man jemand anderes kennenlernt, erfährt man auch immer ein bisschen was Neues über sich selbst. Bei Jasmin Schreiber hatte ich fast ein bisschen Schiss davor. Jasmin ist Schriftstellerin: Vor ein paar Monaten hat sie ihren ersten Roman „Marianengraben“ herausgebracht, der direkt auf Platz 13 der Spiegel-Bestsellerliste einstieg und inzwischen schon in der 4. Auflage verkauft wird. Und das, obwohl – oder gerade weil? – es darin um Themen geht, vor denen viele Menschen großen Respekt haben, nämlich Tod und Trauer. Dafür ist Jasmin sozusagen Expertin: Sie engagiert sich nämlich seit Jahren ehrenamtlich als Sterbebegleiterin und Fotografin von Sternenkindern, also Babys, die noch vor, während oder kurz nach der Geburt sterben.

    Wir haben darüber gesprochen, warum es Sinn macht, sich früh mit dem eigenen Tod auseinanderzusetzen, und wie man das am besten angeht. Ich wollte wissen, ob man Trauern lernen kann, und auf welche Weise man anderen, die einen geliebten Menschen verloren haben, am besten helfen und sein Mitgefühl ausdrücken kann. Und das klingt jetzt vielleicht alles ganz schön düster und bedrückend, aber so hat sich dieses Gespräch überhaupt nicht angefühlt. Vor allem, weil es dann auch noch um ganz andere Dinge ging, und ich warne euch jetzt schon mal: Es könnte sein, dass ihr zwischendurch so ein leichtes Phantomkrabbeln auf dem Körper spürt … Weil wir nämlich auch über die tausenden Insekten gesprochen haben, mit denen Jasmin zusammenlebt. Und eins davon ist dann während des Interviews ausgebüchst.

    Diesen Vorfall konnte ich live per Video verfolgen – wir haben uns nämlich wieder einmal nicht in echt, sondern bloß via Zoom treffen können, und wieder einmal ist Corona schuld. Jasmin ist nämlich Risikopatientin, und während die meisten von uns sich in den letzten ein, zwei Monaten über die Lockerungen gefreut haben, geht sie davon aus, noch mindestens ein Jahr lang sehr stark eingeschränkt zu leben. Was das mit ihr macht, warum sie ihr komplettes Buch auf einer Schreibmaschine statt auf dem Laptop getippt hat und wie ihr für euch das passende Ehrenamt finden könnt – all das hört ihr in dieser Folge.

    ►►►

    Hier noch ein paar interessante Links:

    Deutschland3000: „Sterbehilfe erlaubt – und jetzt?“
    https://www.facebook.com/watch/?v=1142601302784460

    Deutschland3000: „Ehrenamt: Ohne geht’s nicht!“
    https://www.facebook.com/watch/?v=1115001018871572

    ►►►

    Folgt Jasmin auf
    Twitter: https://twitter.com/lavievagabonde
    Instagram: https://www.instagram.com/lavievagabonde/

    ►►►

    Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir!
    Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/
    Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/

    ►►►

    „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Produktion von 1LIVE, Bremen NEXT, DASDING, FRITZ vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY, PULS, YOU FM, UNSERDING und funk. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.

    • 1 Std. 14 Min.
    Olli Schulz, wie lange machst du das noch?

    Olli Schulz, wie lange machst du das noch?

    Mein heutiger Gast wollte eigentlich gar nicht kommen. Ich habe ihn mehrmals eingeladen, und Olli Schulz meinte immer: „Ich hab’ doch gerade gar nichts zu erzählen.“ Aber das ist natürlich Quatsch. Es ist ja sein Beruf, Geschichten zu erzählen! Das macht er als Musiker in seinen Songs, ab und zu auch als Schauspieler oder Moderator für verschiedene Film- und Fernsehprojekte, und dann natürlich zusammen mit Jan Böhmermann bei „Fest & Flauschig“, einem der erfolgreichsten Podcasts in Deutschland. Nach unserem Gespräch habe ich den Eindruck, dass Geschichten sogar so etwas wie Ollis geistige Nahrung sind. Er hat nämlich nicht nur welche von sich, sondern auch immer wieder welche von anderen erzählt. Ich glaube, Olli will sich richtig berühren lassen von fremden Schicksalen und Lebensweisen, und ist auch sehr gut darin, sein eigenes Schicksal – das nicht immer so leicht war – rückblickend in Anekdoten zu verpacken.

    Seine 20er beschreibt Olli zum Beispiel als sehr abenteuerlich, aber auch sehr verloren. Er hat mir erzählt, warum er froh ist, dass diese Zeit vorbei ist, und wie er mit den Höhe- und Tiefpunkten in seinem Leben umgeht. Es ging um Schulden und generell den Umgang mit Geld, um das Hausboot, das er gerade gemeinsam mit Fynn Kliemann umbaut, ums Älterwerden und warum Olli zwar schon mehrere Bücher geschrieben hat, aber noch keins davon veröffentlicht wurde. Hinten raus haben wir dann noch über politische Themen gesprochen, die ihn gerade umtreiben und die auch in der Gesellschaft breit diskutiert werden: Wie können wir über Rassismus reden, ohne andere auszuschließen oder vor den Kopf zu stoßen? Wie teuer darf Fleisch sein, beziehungsweise sollte man am besten ganz darauf verzichten? Was läuft falsch in Deutschlands Schulen?

    ►►►

    Hier noch ein paar interessante Links:

    Deutschland3000: „Einmal Schulden, immer Schulden?“
    https://www.facebook.com/Deutschland3000/videos/576510179928247/

    Deutschland3000: „Online-Glücksspiel ist illegal!“
    https://www.facebook.com/Deutschland3000/videos/190659922356609/

    NDR Doku: „Olli Schulz im Seniorenheim: Kümmelschnaps aufs Leben | Die Geschichte eines Abends“
    https://youtu.be/-KK5aPQ3XKw

    ►►►

    Folgt Olli auf
    Instagram: https://www.instagram.com/ollipolli73
    Facebook: https://www.facebook.com/MeinOlliSchulz/

    ►►►

    Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir!
    Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/
    Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/

    ►►►

    „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Produktion von 1LIVE, Bremen NEXT, DASDING, FRITZ vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY, PULS, YOU FM, UNSERDING und funk. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.

    • 1 Std. 20 Min.
    Aminata Touré, was können wir gegen Rassismus tun?

    Aminata Touré, was können wir gegen Rassismus tun?

    Mein heutiger Gast ist die Grünen-Politikerin Aminata Touré. 2017 ist sie mit gerade mal 24 Jahren in den schleswig-holsteinischen Landtag eingezogen und zwei Jahre später dort prompt zu einer von drei Vize-Präsidentinnen gewählt worden. Damit ist sie nicht nur die jüngste, sondern auch erste afrodeutsche Frau in Deutschland, die so ein Amt bekleidet.

    Zu Aminatas Themen zählt neben Flucht-, Frauen- und Queerpolitik auch Rassismus und was wir in Deutschland dagegen tun können. Aktuell werden die Debatten und Proteste der #blacklivesmatter-Bewegung weltweit wieder stärker wahrgenommen – Aminata beschäftigen sie aber sowohl persönlich, als auch politisch schon lange. Deshalb hat sie dazu in den letzten Wochen richtig viele Interviews gegeben. Und auch ich war dankbar, ihre Einordnungen dazu zu hören und was sie zu manchen Argumenten und Kommentaren sagt, die aus der Deutschland3000-Community kamen. Unter den vielen Postings, die es zu dem Thema in den letzten Wochen auf Instagram gab, ist mir zum Beispiel eines im Kopf geblieben, wo stand: „Es ist ein Privileg, sich über Rassismus informieren zu können, anstatt ihn selbst zu erleben.“ Im Laufe des Gesprächs sind meine Privilegien mehrmals auf Aminatas Lebenswirklichkeit getroffen. Daraus konnte ich persönlich viel mitnehmen und hoffe, euch geht es auch so.

    Wir haben aber längst nicht nur darüber gesprochen. Aminata hat mir sozusagen auch einen Blick hinter die Kulissen der Corona-Politik erlaubt. Als Mitglied der Jamaika-Koalition ist sie in Schleswig-Holstein an der Regierung und hat dort in den letzten Monaten einige sehr weitreichende Entscheidungen mitverantworten müssen. Ich wollte wissen, wie das für sie war und wie sie die Arbeit ihrer Partei auf Landes-, aber auch auf Bundesebene – da dann wiederum in der Opposition – beurteilt. Und persönlich wurde es natürlich auch: Geht Aminata eigentlich noch feiern? Was bedeutet zuhause für sie? Und was war ihre letzte richtig gute Investition?

    ►►►

    Hier noch ein interessanter Link:

    Deutschland3000: „Rassismus stoppen: Das fordern wir!“
    https://www.facebook.com/watch/?v=2434655056824602

    ►►►

    Folgt Aminata auf
    Instagram: https://www.instagram.com/aminajmina
    Facebook: https://www.facebook.com/aminatatouremdl/
    Twitter: https://twitter.com/aminajxx

    ►►►

    Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir!
    Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/
    Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/

    ►►►

    „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Produktion von 1LIVE, Bremen NEXT, DASDING, FRITZ vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY, PULS, YOU FM, UNSERDING und funk. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.

    • 1 Std. 10 Min.
    Micky Beisenherz, wie lustig findet dich deine Oma?

    Micky Beisenherz, wie lustig findet dich deine Oma?

    Dieses Mal ist Micky Beisenherz zu Gast und selbst, wenn euch dieser Name nichts sagt, habt ihr mit großer Wahrscheinlichkeit schon mal über einen Witz von ihm gelacht. Micky ist Moderator, Kolumnist und Comedy-Autor. Er schreibt die Gags für Sonja Zietlow und Daniel Hartwich beim Dschungelcamp, für Oliver Welke in der heute-show oder für Stand-up-Comedians wie Atze Schröder. Schon bei der Vorbereitung habe ich angesichts dieser Bandbreite gedacht: Der Mann ist ein richtiges Comedy-Chamäleon! Weil er sich auf ganz verschiedene Künstler, Formate und Zielgruppen einstellen und alle irgendwie zum Lachen bringen kann.

    Während er komödiantisch also gerne die Farben wechselt, ist er politisch ziemlich eindeutig positioniert: Er bezieht auf Twitter, in seiner Stern-Kolumne oder der eigenen Talkshow auf n-tv immer wieder Stellung zu aktuellen Geschehnissen. Von Wendler bis Warhol und Messi bis Merkel: Micky Beisenherz hat zu allem eine Meinung.

    Ich wollte von ihm wissen, wie er sich die bildet, wo die Grenzen seines Humors sind und was er in den 20 Jahren, die er jetzt schon im Geschäft ist, über Prominenz gelernt hat. Dabei wurde Micky aber auch immer wieder sehr persönlich. Er hat von seiner Oma im Ruhrgebiet erzählt, die ihm manchmal einen Schlappen an den Kopf wirft. Es ging ums Altern und Eitelkeit, seine Autos und woran man erkennt, dass man von anderen ausgenutzt wird. Und dann hat sich auch mal wieder ein Freund meines Gastes per Sprachnachricht gemeldet, nämlich Tommi Schmitt. Der hat mir etwas über Micky verraten, das ich so vorher nie erwartet hätte …

    ►►►

    Hier noch ein paar interessante Links:

    Deutschland3000: „Kostenloser Nahverkehr für alle?“
    https://www.facebook.com/Deutschland3000/videos/2441283339437485/

    Apokalypse & Filterkaffee: „Anti-Trump Amthor und Attilas Ego-Cloud (mit Eva Schulz)“
    https://open.spotify.com/episode/2OIeTLNbguUwoRKKpdjvlG?si=H9qBnNIZSsKUYe2nU31Fvg

    ►►►

    Folgt Micky auf
    Instagram: https://www.instagram.com/mickybeisenherzoffiziell
    Facebook: https://www.facebook.com/mickybeisenherzoffiziell/
    Twitter: https://twitter.com/MickyBeisenherz

    ►►►

    Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir!
    Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/
    Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/

    ►►►

    „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Produktion von 1LIVE, Bremen NEXT, DASDING, FRITZ vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY, PULS, YOU FM, UNSERDING und funk. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.

    • 1 Std. 17 Min.
    Ariane Alter, kann eine Vulva hässlich sein?

    Ariane Alter, kann eine Vulva hässlich sein?

    Mein heutiger Gast arbeitet schon fast ihr halbes Leben als Moderatorin – dabei ist sie gerade mal 34. Ariane Alter wusste schon sehr früh, was sie will: Anfang der 2000er Jahre hat sie auf MTV moderiert, wechselte dann zum Bayerischen Rundfunk als Reporterin und hat heute vier verschiedene Formate: Für PULS vom BR macht sie Reportagen und hat mit „Im Namen der Hose“ einen der beliebtesten Sexpodcasts in Deutschland. Außerdem gibt es noch „Das schaffst du nie!“, einen extrem erfolgreichen Youtube-Kanal, auf dem Ariane mit ihren beiden Kollegen Sebastian und Marc die absurdesten, härtesten und oft auch witzigsten Challenges meistert, die man sich ausdenken kann: zum Beispiel aus dem Stand einen Marathon laufen, 10.000 Kalorien in zwei Stunden essen oder in 24 Stunden ein Stück Regenwald aufforsten. Als wäre das nicht genug, hat Ariane Anfang des Jahres auch noch ihre eigene Late-Night-Show gestartet: „Gute Nacht Alter“ heißt sie und findet ausschließlich auf Youtube und Instagram statt.

    Bei der Vorbereitung habe ich schon gedacht: Wow, es gibt offenbar wirklich nichts, was diese Frau nicht kann! Aber im Gespräch hat Ariane sich dann gegen diesen Eindruck gewehrt und erzählt, was ihr am Vorbildsein schwer fällt. Wir haben darüber geredet, wodurch sie so mutig und schambefreit geworden ist und wie sie sich überwindet, wenn sie doch mal Angst vor etwas hat. Es ging ums Haarefärben, einen Autounfall in der marokkanischen Wüste und die Fake-Vorwürfe gegen Joko & Klaas, die vor einigen Wochen ziemlich Welle gemacht haben. Besonders beeindruckt war ich, als Ariane erzählt hat, wie sie mal 72 Stunden am Stück live auf Sendung war und damit einen neuen Weltrekord aufgestellt hat. Was danach passiert ist, hätte ich nämlich nie gedacht.

    ►►►

    Hier noch ein paar interessante Links:

    Das schaffst du nie!: „Weltrekord-Live-Challenge: Die Highlights aus 72 Stunden – mit FINALE“
    https://youtu.be/_Vohxn81C8c

    STRG_F: „Joko und Klaas: So faken sie ihre Videos“
    https://youtu.be/l6YMGLbVMUg

    Deutschland3000: „,Ich will keine Kinder!’“
    https://www.facebook.com/Deutschland3000/videos/885800428510826/

    ►►►

    Folgt Ariane auf Instagram: https://www.instagram.com/namealter
    Abonniert ihre Late-Night-Show „Gute Nacht Alter“ auf Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCsXGv6_zJmavPlDJgzu9tTQ
    Und hört ihren Sexpodcast „Im Namen der Hose“ überall, wo es Podcasts gibt: https://www.br.de/mediathek/podcast/im-namen-der-hose-der-sexpodcast-von-puls/521?subscribe

    ►►►

    Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir!
    Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/
    Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/

    ►►►

    „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Produktion von 1LIVE, Bremen NEXT, DASDING, FRITZ vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY, PULS, YOU FM, UNSERDING und funk. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.

    • 1 Std. 21 Min.

Kundenrezensionen

4.6 von 5
18 Bewertungen

18 Bewertungen

Top‑Podcasts in Bücher

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von Funk