43 Folgen

In diesem Podcast stehen persönliche Erkenntnisse im Vordergrund. Unter dem Motto „There’s nothing to do, there’s something to see“ erzählen wir Geschichten, die wir selbst erlebt haben und schildern Aha-Momente von Menschen, mit denen wir zusammen arbeiten. Du entdeckst „Die drei Prinzipien“ hinter dem Leben und lernst, wie mehr Gelassenheit, innere Ruhe und entspannter Erfolg auch für dich möglich sind.

Insights Inside - Aha-Momente für mehr Leichtigkeit im Leben, Business und Beruf Silvia Chytil, Shailia Stephens, Lea Wernli, Sandra Heim

    • Bildung
    • 5,0 • 3 Bewertungen

In diesem Podcast stehen persönliche Erkenntnisse im Vordergrund. Unter dem Motto „There’s nothing to do, there’s something to see“ erzählen wir Geschichten, die wir selbst erlebt haben und schildern Aha-Momente von Menschen, mit denen wir zusammen arbeiten. Du entdeckst „Die drei Prinzipien“ hinter dem Leben und lernst, wie mehr Gelassenheit, innere Ruhe und entspannter Erfolg auch für dich möglich sind.

    Und plötzlich war alles anders

    Und plötzlich war alles anders

    In dieser Folge haben wir die Initiatoren der deutschsprachigen Drei Prinzipien Community "3P D-A-CH" zu Gast. Katja Symons, Marc Polednik und Michaela Thiede teilen ihren ganz persönlichen Entwicklungswege. Von der beruflichen Krise zur Erkenntnis, dass alles innerlich erschaffen ist; von unheilbaren Erkrankungen zu fröhlicher Leichtigkeit; von Angst-"Störungen" zur Einsicht: "Ich bin nicht kaputt, ich bin vollkommen in Ordnung."

    • 41 Min.
    Nichts ist falsch

    Nichts ist falsch

    Die Natur funktioniert perfekt und wir sind Teil davon. Das Gefühl, dass etwas mit uns nicht stimmt, ist angelernt und die Hoffnung liegt darin zu erkennen, was alles intakt bereits ist und perfekt funktioniert. Wenn wir uns darüber bewusster werden, dass wir im Kern heil und gesund sind, dann handeln wir in einer positiveren, nachhaltigeren, gesünderen Art und Weise für uns alle, inkl. der Welt.

    Es ist die menschliche Erfahrung, die uns manchmal fälschlicherweise glauben lässt, dass mit uns etwas nicht stimmt. Daher interpretieren wir unsere Signale von Innen oft falsch. Wir sind aber nicht falsch, wir haben nur die Funktionsweise nicht immer verstanden.

    • 21 Min.
    Vom Gefühls-Drama befreien

    Vom Gefühls-Drama befreien

    Dieses Mal sprechen wir über ein sehr verbreitete zwischenmenschliche Herausforderung. Manchmal sind wir im Sturm „wegen anderen“ … wir wollen etwas von ihnen, was sie nicht geben oder tun wollen. Oder wir wollen etwas für sie, dass sie nicht für sich selbst tun, dann holen wir sie in unsere eigenen Dramen rein, in der Hoffnung, dass wir uns dadurch besser fühlen.

    Wenn wir im Sturm drin sind darüber, was andere tun oder lassen sollten, dann sehen wir nicht, was es in dieser Situation wirklich braucht.

    Das Verrückte ist, dass es eine immense Freiheit sein kann, zu erkennen, dass kein anderer Mensch auf der Welt für deine Gefühle verantwortlich sein kann. Sie sagen dir nur immer, wo du dich in deinem Inneren gerade befindest.

    • 25 Min.
    Gelassenheit inmitten der Stürme

    Gelassenheit inmitten der Stürme

    Das Ende des Jahres lädt dazu ein zurückzuschauen und auch die Glaskugel der Zukunft zu bestaunen. 

    Was wir drei alle in unterschiedlicher Form erlebt haben, ist viel Gelassenheit inmitten der Stürme (im Außen und im Innen). Wir haben einen leichteren Umgang mit den Herausforderungen wie Corona erlebt und entsprechend viel weniger Konflikte. Das tiefe Zuhören und seine Gedanken und Meinungen nicht allzu persönlich zu nehmen sind dabei natürlich äußerst hilfreich. 

    Für uns ist es ungeheuer hoffnungsvoll, dass wir auch ganz viel Kreativität und Resilienz in den Menschen beobachten konnten. Wir alle haben die Fähigkeit in jedem Moment einen frischen Gedanken zu haben und so eine neue Realität zu erleben.

    Dadurch wird es immer klarer, dass wir weder die Vergangenheit ändern müssen noch die Zukunft steuern. Und doch können wir dabei Mensch bleiben; auch oft demütig spüren, dass wir gerade glauben, was wir denken und doch wissend, dass wir jeden Moment wieder erwachen können. 

    In diesem Sinne wünschen wir allen einen wundervollen Abschluss und einen entspannten Rutsch ins neue Jahr.

    • 24 Min.
    Frei von Konzepten

    Frei von Konzepten

    Wenn 3 Menschen über Weihnachten sprechen, dann kommen dabei 3 unterschiedliche Geschichten und damit einhergehende Einsichten heraus.

    Ist das nicht unglaublich spannend? 

    Wir tauchen in dieser Episode ein in die Möglichkeit, dass auch an Festtagen wie Weihnachten für jeden etwas anderes richtig und wichtig sein darf. 

    Shaila geht oft inmitten der „Kaffee und Kuchen“-Gespräche spazieren, Silvias Partner legt sich aufs Sofa, wenn ihm danach ist. 
    Darfst auch du tun, was gerade stimmig für dich ist? Auch, wenn deine Familie im ersten Moment vielleicht nicht alles versteht? 

    Je mehr wir auf unsere eigenen Einsichten hören, das tun, was gerade für uns wirklich stimmig ist, desto größer kann auch die Freiheit für die Menschen um uns herum werden. 

    Das bedeutet, dass je weniger wir in den Konzepten verhaftet sind, wie etwas sein sollte und es so sein darf, wie es gerade ist, desto eher kann der Kern, der Ursprung dieses Festes sich wieder zeigen. Die Liebe und Verbundenheit nämlich. Zu sich und all den Menschen, die wir lieben. 

    Wir wünschen allen ein gelassenes, leichtes und wunderbares Fest.

    • 25 Min.
    Zuhören lohnt sich

    Zuhören lohnt sich

    Müssen Meinungsverschiedenheiten wirklich trennend wirken? In dieser Folge reflektieren Silvia und Sandra über die Wahrheit hinter den Wörtern. Wörter werden formuliert, sie sollen beschreiben und erklären, aber ist dir schon einmal aufgefallen, was geschieht, wenn du durch sie hindurch hörst? Dann kann ein Vorwurf zur Liebeserklärung werden. Echtes Zuhören ist verbindend, es ist ein Eintauchen in die Welt des anderen, es ist Neugierde und Interesse. Es findet jenseits der Wörter und der Meinungen statt. Und das Gute ist: Du kannst einer Person mit offenem Herzen zuhören und gleichzeitig deine Meinung behalten.

    • 23 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

Top‑Podcasts in Bildung

Andreas Sator
ORF Ö1
Deutschlandfunk Nova
Christian Bischoff - Persönlichkeits- und Mentaltrainer
Dr. Jordan B. Peterson
carpe diem

Das gefällt dir vielleicht auch

ANTENNE BAYERN - Kathie Kleff
Laura Malina Seiler
Stefanie Stahl / Kailash Verlag / Audio Alliance
Lars Amend
Michael Neill
Mit Vergnügen