97 Folgen

Ausgewählte Features nehmen Sie mit in das riesige Themenspektrum der Kultur, vom Blick in die Geschichte bis zu hochaktuellen Fragen unserer Zeit, vom Wissenschafts- bis zum Lifestyle-Thema – lassen Sie sich inspirieren!

MDR KULTUR Features und Essays MDR

    • Gesellschaft und Kultur
    • 5,0 • 2 Bewertungen

Ausgewählte Features nehmen Sie mit in das riesige Themenspektrum der Kultur, vom Blick in die Geschichte bis zu hochaktuellen Fragen unserer Zeit, vom Wissenschafts- bis zum Lifestyle-Thema – lassen Sie sich inspirieren!

    Jahrhundertbauwerk Trasse - Wie das Erdgas in den Westen kam

    Jahrhundertbauwerk Trasse - Wie das Erdgas in den Westen kam

    Mehr als 25.000 DDR-Bürger errichten in den 70er- und 80er-Jahren in der UdSSR zwei gewaltige Erdgas-Trassen. Das sozialistische Fortschrittsprojekt ist auch für den Westen ein Jahrhundertbauwerk. Von Matthias Schmidt

    • 58 Min.
    Der Jentower - Turm der Visionäre

    Der Jentower - Turm der Visionäre

    Mit 159 Metern ist der Jentower das wohl prägnanteste Wahrzeichen der Stadt Jena. Viele Einwohner haben bis heute ein gespaltenes Verhältnis zu diesem Solitär. Doch er ist auch ein Ort für Freigeister und Visionäre.

    • 27 Min.
    Alles Bio?

    Alles Bio?

    Sind Bio-Lebensmittel tatsächlich besser und können Kunden dem grünen EU-Siegel trauen? Autor Jörn Klare begleitet eine Kontrolleurin bei ihrer Arbeit, kauft bio-zertifizierte Produkte und besucht deren Erzeuger.

    • 52 Min.
    Der Vorlesefriseur

    Der Vorlesefriseur

    Der Vorlesefriseur Danny Beuerbach schneidet Kindern die Haare. Wenn sie ihm dabei vorlesen, gibt es den Haarschnitt gratis. Diese Art von Leseförderung macht Spaß und bringt Leute zusammen. Feature von Judith Burger

    • 29 Min.
    Die Gräber des Zweiten Weltkrieges

    Die Gräber des Zweiten Weltkrieges

    In diesen Tagen zwischen Volkstrauertag und Totensonntag wird in vielen Familien der Toten gedacht, auch immer noch derer des Zweiten Weltkrieges. Obwohl scheinbar fern, sind Spuren noch immer im ganzen Land zu finden.

    • 1 Std. 2 Min.
    Die Techies gehen nach Mosigkau

    Die Techies gehen nach Mosigkau

    Seit Jahren zieht es Digitalarbeiter aufs Land. Unternehmer Sebastian Rumberg, 34, lebt mit seiner Familie in Mosigkau. Mit dem Projekt "EVA" will er Menschen aus der Tech-Branche in die Region holen. Von Jan Schilling

    • 28 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Das gefällt dir vielleicht auch

Mehr von MDR