101 episodes

Moderator Stefan Berndl und die KURIER Sportredaktion gehen nach jedem Fußball-Wochenende in eine Verlängerung. Die Experten analysieren und besprechen die aktuelle Geschehnisse in der Bundesliga, im internationalen Fußball oder beim österreichischen Nationalteam.

Nachspielzeit KURIER Fußball Podcast

    • Sports

Moderator Stefan Berndl und die KURIER Sportredaktion gehen nach jedem Fußball-Wochenende in eine Verlängerung. Die Experten analysieren und besprechen die aktuelle Geschehnisse in der Bundesliga, im internationalen Fußball oder beim österreichischen Nationalteam.

    Rapids Limit, Austrias Mutmacher und ein Titel-Duell (#23)

    Rapids Limit, Austrias Mutmacher und ein Titel-Duell (#23)

    Mit einem turbulenten 3:3-Unentschieden zwischen dem LASK und Sturm Graz ging am Sonntag der letzte Bundesliga-Spieltag des Jahres zu Ende. 383 Treffer stehen nach 18 Runden zu Buche, der Schnitt von 3,55 Toren pro Spiel ist Rekord in der Liga-Geschichte.

    In der 23. Episode, der letzten des Jahres, analysieren die KURIER-Sportredakteure Alexander Huber und Alexander Strecha die Leistungen der Top-Teams in dieser ersten Saisonhälfte, die Chancen von Salzburg und LASK in der Europa League und die Highlights des zurückliegenden Fußball-Jahres.

    Zudem gibt Sportredakteur Christoph Geiler seine Einschätzung zum derzeitigen Liga-Schlusslicht WSG Tirol ab. Und erklärt, warum der Aufsteiger seiner Ansicht nach nicht absteigen wird und es trotz Roter Laterne keine Trainerdiskussion gibt.

    ➡️ Die Kurier-Nachspielzeit auf Twitter: https://twitter.com/K_Nachspielzeit
    ➡️ Gefällt euch der Podcast? Dann bewertet und teilt uns doch gerne
    ➡️ Feedback und/oder Kritik? Gerne an stefan.berndl@kurier.at

    • 24 min
    CL-Kracher gegen Liverpool: Schafft Salzburg das Wunder? (#22)

    CL-Kracher gegen Liverpool: Schafft Salzburg das Wunder? (#22)

    Das Debüt von Red Bull Salzburg in der Champions-League-Gruppenphase neigt sich einem Ende zu. Nach fünf Spielen, zwei Siegen, sieben Punkten, 16 Treffern und elf Gegentoren geht es am Dienstag-Abend (18.55 Uhr) ins finale Duell mit dem aktuellen Titelverteidiger Liverpool. Die Salzburger sind klarer Außenseiter, haben aber auch nichts zu verlieren.

    In der 22. Episode spricht KURIER-Sportredakteur Stephan Blumenschein über die Ausgangslage der Salzburger, "unglaubliche Probleme" in der Defensive und erklärt, warum die Wechsel-Gerüchte rund um Top-Stürmer Erling Haaland bereits "unerträglich" sind und Salzburgs Erfolg mit Österreichs Fußball "nicht viel zu tun hat."

    ➡️ Die Kurier-Nachspielzeit auf Twitter: https://twitter.com/K_Nachspielzeit
    ➡️ Gefällt euch der Podcast? Dann bewertet und teilt uns doch gerne
    ➡️ Feedback und/oder Kritik? Gerne an stefan.berndl@kurier.at

    • 20 min
    Rapid gegen Austria: Das entscheidende Derby (#21)

    Rapid gegen Austria: Das entscheidende Derby (#21)

    Kurz vor der Winterpause wartet auf die heimischen Fußball-Fans noch das 330. Wiener Derby: Am Sonntag um 17 Uhr empfängt Rapid die Austria. Beide Teams jubelten zuletzt über einen klaren Sieg - Rapid gewann beim LASK 4:0, die Austria schlug den direkten Konkurrenten um Platz sechs, Hartberg, mit 5:0.

    In der 21. Episode analysieren die KURIER-Sportredakteure Alexander Huber und Alexander Strecha die Kantersiege der beiden Wiener Großklubs, die Ausgangslage für das Derby und sprechen auch über die Problemfans des LASK und die Finanzen der Austria.

    ➡️ Die Kurier-Nachspielzeit auf Twitter: https://twitter.com/K_Nachspielzeit
    ➡️ Gefällt euch der Podcast? Dann bewertet und teilt uns doch gerne
    ➡️ Feedback und/oder Kritik? Gerne an stefan.berndl@kurier.at

    • 18 min
    Rapid-Wahl: Was erwartet den neuen Präsidenten? (#20)

    Rapid-Wahl: Was erwartet den neuen Präsidenten? (#20)

    Martin Bruckner ist der neue starke Mann bei Rapid Wien. Der 54-Jährige ging am Montagabend bei der Präsidentenwahl der Hütteldorfer gegen Herausforderer Roland Schmid als knapper Sieger hervor. 

    In der 20. Episode analysiert KURIER-Sportredakteur Alexander Huber die Ausgangslage Bruckners, was seine Wahl für den Verein und seinen Kontrahenten bedeutet und erklärt, wie er den Rapid-Wahlkampf als Journalist erlebt hat.

    Nach dem wochenlangen Zweikampf um den Präsidentenposten ist Rapid am Wochenende aber auch sportlich wieder gefordert. Mit dem LASK wartet der aktuelle Tabellenzweite.

    ➡️ Die Kurier-Nachspielzeit auf Twitter: https://twitter.com/K_Nachspielzeit
    ➡️ Gefällt euch der Podcast? Dann bewertet und teilt uns doch gerne
    ➡️ Feedback und/oder Kritik? Gerne an stefan.berndl@kurier.at

    • 17 min
    Das ÖFB-Team und die Blamage von Riga (#19)

    Das ÖFB-Team und die Blamage von Riga (#19)

    Österreichs Nationalmannschaft hat am Dienstag dafür gesorgt, dass vor der EURO 2020 keine überzogene Erwartungshaltung aufkommt. Das 0:1 zum EM-Qualifikations-Abschluss in Riga gegen Lettland sorgte für große Verärgerung bei Teamchef Franco Foda.

    In der 19. Episode spricht Sportredakteur Alexander Strecha über die Blamage in Lettland, die Erkenntnisse für die EM 2020 und erklärt, warum es vielleicht sogar gut ist, dass die Euphorie rund um das Team nicht so groß ist, wie noch 2015. 

    Ebenfalls thematisiert werden zwei Abschiede, die die Bundesliga aktuell beschäftigen. Denn am Mittwoch wurde der bereits erwartete Wechsel von WAC-Trainer Gerhard Struber zum englischen Zweitligisten FC Barnsley fixiert. 

    Zudem geht am Montag der Rapid-Präsidentschaftswahlkampf zu Ende. Die Mitglieder wählen am 25. November entweder Martin Bruckner oder Roland Schmid zu ihrem neuen Vereinspräsidenten.

    ➡️ Die Kurier-Nachspielzeit auf Twitter: https://twitter.com/K_Nachspielzeit
    ➡️ Gefällt euch der Podcast? Dann bewertet und teilt uns doch gerne
    ➡️ Feedback und/oder Kritik? Gerne an stefan.berndl@kurier.at

    • 13 min
    In Schwarz-Türkis zur EM? Finale Spiele für den ÖFB (#18)

    In Schwarz-Türkis zur EM? Finale Spiele für den ÖFB (#18)

    Am Dienstag wurde das neue ÖFB-Auswärtsdress präsentiert und sorgte für Diskussionen. Am Samstag wird das Trikot im EM-Quali-Spiel gegen Nordmazedonien erstmals im Einsatz sein. Mit einem Sieg wäre den Österreichern die EM-Teilnahme 2020 sicher. 

    Was ist vom ÖFB-Team in dieser Partie zu erwarten? Wie ist die aktuelle EM-Qualifikation mit jener unter Marcel Koller 2014/15 zu vergleichen? Und inwiefern beeinflusst eine erfolgreiche EM-Qualifikation eigentlich die Diskussion rund um das erhoffte, neue Nationalstadion?

    All diese Fragen versucht KURIER-Sportchef Bernhard Hanisch in der 18. Episode zu beantworten. Zudem meldete sich Sportredakteur Alexander Strecha mit einem Lagebericht aus dem Teamcamp in Bad Tatzmannsdorf, wo sich der ÖFB auf das Spiel gegen Nordmazedonien vorbereitete.

    ➡️ Die Kurier-Nachspielzeit auf Twitter: https://twitter.com/K_Nachspielzeit
    ➡️ Gefällt euch der Podcast? Dann bewertet und teilt uns doch gerne
    ➡️ Feedback und/oder Kritik? Gerne an stefan.berndl@kurier.at

    • 19 min

Customer Reviews

cnastl ,

Wie es sein soll

Ein kurzer und abwechslungsreicher Podcast mit kompetenter und sympathischer Moderation.
Themen abwechslungsreich gestaltet, sprich wie es sein soll 😊

eisvogel13 ,

Sport

Super 👍🏻😍🤩🖖. Echt schade das ihr so wenig sendet.Ihr könnt jeden Tag senden .... ! Bitte
<———>
Macht das ich habe den link von euch verschickt bitte sendet mehr !!!! ______
Echt super Sendungen macht weiter so! Aber bitte mehr Sendungen.

Top Podcasts In Sports

Listeners Also Subscribed To