31 Folgen

Der Podcast des Fußballmagazins ballesterer aus Wien


Host: Simon Hirt
Team: Sebastian Hinterwirth und Nicolas Lendl

ballesterer podcast ballesterer Fußballmagazin

    • Sport
    • 5,0 • 6 Bewertungen

Der Podcast des Fußballmagazins ballesterer aus Wien


Host: Simon Hirt
Team: Sebastian Hinterwirth und Nicolas Lendl

    Katar 2022 - Eine Frage der Haltung (3.Teil)

    Katar 2022 - Eine Frage der Haltung (3.Teil)

    Im dritten und letzten Teil unserer Serie "Katar 2022 - Eine Frage der Haltung" erinnern wir uns mit Herbert Prohaska an die WM 1978 unter der Militärdiktatur in Argentinien. Wir rücken das oftmals schwierige Verhältnis zwischen Fans und Fußballevents in den Fokus und fragen uns, was auf die Fans in Katar wohl zukommt. Und wir sprechen über die Haltungen von Spielfrei und ballesterer zur WM 2022.
    Zu Wort kommen wieder: Herbert Prohaska, der Jahrhundertfußballer und letzten WM-Trainer einer österreichischen Nationalmannschaft, Manuela Zinsberger, die aktuellen Nummer Eins im Tor des Frauen Nationalteams und bei Arsenal London, der ehemalige ÖFB-Spieler und Stürmer Marc Janko, (Simon) Andreas Neubauer, er hat in Katar für die Aspire Academy gearbeitet und konnte dort viele Eindrücke sammeln, Ronny Blaschke, einer der renommiertesten deutschen Sportjournalisten, der mehrmals in Katar auf Recherchereisen war und die Region so gut kennt, wie nur wenige westliche Journalisten und Stefan Adelmann von Spielfrei sowie Nicole Selmer, die stellvertretende Chefredakteurin des ballesterer.
    “Katar 2022. Eine Frage der Haltung” ist eine Co-Produktion des ballesterer Podcasts und von Spielfrei - der Fußballpodcast, gestalterisch mitgewirkt an der Serie haben Stefan Adelmann und Robert Schwarz von Spielfrei, sowie Nicolas Lendl und Sebastian Hinterwirth von der ballesterer Podcast Redaktion. Viel Spaß beim Zuhören.

    • 29 Min.
    Katar 2022 - Eine Frage der Haltung (2. Teil)

    Katar 2022 - Eine Frage der Haltung (2. Teil)

    Im 2. Teil der Serie beschäftigen wir uns intensiv mit dem Gastgeberland Katar. Menschenrechte, die verletzt werden, katastrophale Arbeitsbedingungen, der Umgang des Landes mit LGTBQ+ Menschen und der Vorwurf des Sportswashing zeichnen ein schreckliches Bild. Wir wollen aber auch zwischen notwendiger Kritik und einem eurozentristischen Blick auf das Emirat unterscheiden. 

    Zu Wort kommen: Herbert Prohaska, der Jahrhundertfußballer und letzten WM-Trainer einer österreichischen Nationalmannschaft, Manuela Zinsberger, die aktuellen Nummer Eins im Tor des Frauen Nationalteams und bei Arsenal London, der ehemalige ÖFB-Spieler und Stürmer Marc Janko, (Simon) Andreas Neubauer, er hat in Katar für die Aspire Academy gearbeitet und konnte dort viele Eindrücke sammeln, Ronny Blaschke, einer der renommiertesten deutschen Sportjournalisten, der mehrmals in Katar auf Recherchereisen war und die Region so gut kennt, wie nur wenige westliche Journalisten und Stefan Adelmann von Spielfrei sowie Nicole Selmer, die stellvertretende Chefredakteurin des ballesterer.

    “Katar 2022. Eine Frage der Haltung” ist eine Co-Produktion des ballesterer Podcasts und von Spielfrei - der Fußballpodcast, gestalterisch mitgewirkt an der Serie haben Stefan Adelmann und Robert Schwarz von Spielfrei, sowie Nicolas Lendl und Sebastian Hinterwirth von der ballesterer Podcast Redaktion. Viel Spaß beim Zuhören.

    • 38 Min.
    Katar 2022 - Eine Frage der Haltung (1. Teil)

    Katar 2022 - Eine Frage der Haltung (1. Teil)

    Diese Serie zur Fußballweltmeisterschaft wird euch präsentiert von Simon Hirt (ballesterer Podcast) und Alex Stegisch (Spielfrei - der Fußballpodcast).

    Wir haben mit zahlreichen Menschen und bekannten Fußballpersönlichkeiten über ihre Haltungen zur WM 2022 gesprochen. Diese Serie setzt sich mit den vielen Fragezeichen und Problemfeldern rund um die Weltmeisterschaft in Katar auseinander. Unterschiedliche Meinungen, verschiedene Blickwinkel und klare Haltungen bekommen wir hier zu hören. 

    Im Podcast mit dabei sind Herbert Prohaska, Manuela Zinsberger,  Marc Janko, Andreas Neubauer, er hat 6 Jahre in Katar für die Aspire Academy gearbeitet, Ronny Blaschke, er ist ein deutschen Sportjournalist, der mehrmals in Katar auf Recherchereisen war.  Stefan Adelmann von Spielfrei und Nicole Selmer, die stellvertretende Chefredakteurin des ballesterer. 

    “Katar 2022. Eine Frage der Haltung” ist eine Co-Produktion des ballesterer Podcasts und von Spielfrei - der Fußballpodcast, gestalterisch mitgewirkt an der Serie haben Stefan Adelmann und Robert Schwarz von Spielfrei, sowie Nicolas Lendl und Sebastian Hinterwirth von der ballesterer Podcast Redaktion. Viel Spaß beim Zuhören.

    • 30 Min.
    Lafnitz: Der ganz normale Sponsoring-Wahnsinn #28

    Lafnitz: Der ganz normale Sponsoring-Wahnsinn #28

    In der 2. österreichischen Liga kommt einem Fußballverein sein Hauptsponsor abhanden. Der Klub steht von Heute auf Morgen vor dem Aus im Profifußball, die Spieler müssen sich einen neuen Arbeitsplatz suchen und das alles scheint im Fußball keine Ausnahme zu sein. 

    Nicolas Lendl und Sebastian Hinterwirth haben sich in ihrer Podcast Reportage mit dem SV Licht Loidl Lafnitz beschäftigt. Außerdem im ballesterer Podcast, wir stellen euch im Teamkader Christian Nell vor und im Podcast-Report die "Stadion Sprechstunde" von 12termann.at 

    ballesterer Podcast Redaktion: Simon Hirt, Nicolas Lendl und Sebastian Hinterwirth.

    Wir freuen uns über Feedback und Kritik.

    Kontakt zur Podcast-Redaktion: hirt@ballesterer.at

    Produziert von soSTEGISCH. Agentur für irgendwas mit Medien (www.sostegisch.com)

    • 34 Min.
    Thema GAK - Werner Gregoritsch im Interview #27

    Thema GAK - Werner Gregoritsch im Interview #27

    Des Schwerpunkt des ballesterer Ausgabe 174 befasst sich mit der jüngeren Geschichte des GAK, wir sprechen darüber mit Moritz Ablinger. Darüber hinaus erwartet euch im Podcast ein Interview mit dem ehemaligen GAK-Spieler und Trainer Werner Gregoritsch und wir stellen euch den Podcast RundumRapid vor. 

    ballesterer Podcast Redaktion: Simon Hirt, Nicolas Lendl und Sebastian Hinterwirth. 

    Wir freuen uns über Feedback und Kritik.

    Kontakt zur Podcast-Redaktion: hirt@ballesterer.at

    Produziert von soSTEGISCH. Agentur für irgendwas mit Medien (www.sostegisch.com)

    • 38 Min.
    Der Fall Kuru - Ein Torwart spricht über Spielmanipulationen (3. Teil)

    Der Fall Kuru - Ein Torwart spricht über Spielmanipulationen (3. Teil)

    Diese Podcast-Serie ist die Geschichte des Torwarts Bartolomej Kuru, sie handelt von einer großen Torwarthoffnung, sportlichen Enttäuschungen, ausbleibenden Gehaltszahlungen und manipulierten Fußballspielen. 

    Im jüngsten Fall zum Thema Spielmanipulationen in Österreich stehen 15 Personen vor Gericht, sie werden von der Staatsanwaltschaft Graz wegen schweren Betrugs angeklagt, es gilt die Unschuldsvermutung. Kuru ist der bekannteste involvierte Fußballer. Er hat bereis 99 Tage U-Haft hinter sich. Ein Urteil in dem  Prozess in Graz ist noch ausständig. 

    Das ist der dritte und letzte Teil der Serie. Wir sprechen darin mit Kuru über den Ablauf der Manipulationen, seine Rolle dabei, wie das Netzwerk der Wettbetrüger aufflog, und seine Zeit im Gefängnis. 


    „Der Fall Kuru“ ist eine Podcast-Reportage von Simon Hirt, Nicolas Lendl und Sebastian Hinterwirth (ballesterer Podcast Redaktion)

    Produziert von soSTEGISCH. Agentur für irgendwas mit Medien (www.sostegisch.com)

    Wir freuen uns über Feedback und Kritik.

    Weitere Informationen:
    Interview Dominique Taboga: https://open.spotify.com/episode/1mysE1XOANrVSQLJBCFjlN?si=f3e6c0b4c2cd42b3
    https://ballesterer.at
    Kontakt zur Podcast-Redaktion: hirt@ballesterer.at

    • 25 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
6 Bewertungen

6 Bewertungen

ballesterer ,

Ballesterer yay!

Perfect as usual. All what they do!!!!

Top‑Podcasts in Sport

Nici Schmidhofer & Conny Hütter
BILD
Formula 1
Toni Kroos, Felix Kroos & Studio Bummens
Florian Kraschitzer und Christoph Strasser
The Athletic

Das gefällt dir vielleicht auch

FALTER
ORF Radio FM4
DER STANDARD
FALTER
FALTER
Nachrichtenmagazin profil