593 Folgen

Politik ist schnell, profil schneller. Nur rasche, zugleich solide Analyse bietet Orientierung in der innenpolitischen Wirrnis des Superwahljahrs 2024. Wie verhindert VdB Kickl? Kann Babler Kanzler? Kommt das Kurz-Comeback? Jeden Mittwoch erläutern zwei Mitglieder des profil-Politikressorts das wichtigste Thema der Woche.

Zur Frage der Nation. Der profil-Politikpodcast Nachrichtenmagazin profil

    • Nachrichten
    • 4,0 • 201 Bewertungen

Politik ist schnell, profil schneller. Nur rasche, zugleich solide Analyse bietet Orientierung in der innenpolitischen Wirrnis des Superwahljahrs 2024. Wie verhindert VdB Kickl? Kann Babler Kanzler? Kommt das Kurz-Comeback? Jeden Mittwoch erläutern zwei Mitglieder des profil-Politikressorts das wichtigste Thema der Woche.

    Inside „505“: Wer steckt hinter der jüngsten Gewaltwelle in Wien?

    Inside „505“: Wer steckt hinter der jüngsten Gewaltwelle in Wien?

    Ein blutiger Konflikt zwischen Syrern und Tschetschenen verunsichert derzeit die Bevölkerung. Die Polizei spricht von einer „neuen Welle an Gewalt“. Eine Gruppierung, die in den Konflikt involviert ist, nennt sich „505“. Doch wer steckt hinter diesem Code und warum gehen diese Gruppierungen aufeinander los? Und wie kann dieser Konflikt beendet werden? Darüber sprechen profil-Innenpolitikredakteur Max Miller und Clara Peterlik, die für unsere jüngste Covergeschichte Involvierte getroffen hat.

    • 20 Min.
    Halbzeit im Superwahljahr: Rechtsruck oder Linksruck?

    Halbzeit im Superwahljahr: Rechtsruck oder Linksruck?

    In mehr als 60 Staaten dieser Erde wird heuer gewählt, fast die halbe Weltbevölkerung ist wahlberechtigt. Einige von ihnen haben bereits gewählt, zum Beispiel Indien, Großbritannien oder auch Frankreich. Und Anfang Juni wurde auch ein neues EU-Parlament gewählt. Seriensiege rechter Parteien sind dabei aber entweder ausgeblieben oder nicht so stark ausgefallen, wie zuvor prognostiziert. In dieser Episode ziehen profil-Innenpolitikchefin Eva Linsinger und Max Miller eine Zwischenbilanz und gehen der Frage nach, ob solche Erfolge linker Parteien, wie am vergangenen Wochenende in Frankreich, auch bei uns möglich sind.

    • 18 Min.
    KPÖ, BIER, MFG und Co.: Welche Parteien werden in den Nationalrat einziehen?

    KPÖ, BIER, MFG und Co.: Welche Parteien werden in den Nationalrat einziehen?

    Am 29. September wählt Österreich einen neuen Nationalrat. Auch dieses Mal werden wieder einige Kleinparteien und Listen auf dem Stimmzettel stehen. Das ist per se nichts Außergewöhnliches – Meinungsforscher halten es dieses Mal aber für möglich, dass nach der Wahl mehr als fünf Parteien im Nationalrat vertreten sein könnten. Welche das sein könnten und wie groß deren Chancen sind, darüber sprechen in dieser Episode profil-Innenpolitikchefin Eva Linsinger und Max Miller.

    • 15 Min.
    Renaturierung: Wer profitiert vom Koalitionskrach?

    Renaturierung: Wer profitiert vom Koalitionskrach?

    Vor einer Woche hat die Zustimmung von Klimaschutzministerin Leonore Gewessler zum EU-Renaturierungsgesetz zu einem Krach innerhalb der Regierung geführt. Wem nützt dieser Konflikt und wem schadet er? Was bedeutet er für kommende Regierungskonstellationen? Und können wir bei der Nationalratswahl im Herbst ebenso mit einem Dreikampf rechnen, wie wir ihn im Ergebnis bei der EU Wahl gesehen haben? Darüber sprechen profil-Innenpolitikredakteurin Iris Bonavida und der Meinungsforscher Peter Hajek, der für das aktuelle profil-Magazin eine große Umfrage erstellt hat.

    • 26 Min.
    Renaturierungsgesetz: Wie ernst ist der Konflikt zwischen ÖVP und Grünen?

    Renaturierungsgesetz: Wie ernst ist der Konflikt zwischen ÖVP und Grünen?

    Klimaschutzministerin Leonore Gewessler (Grünen) hat am Montagvormittag gegen den Willen der ÖVP dem EU-Renaturierungsgesetz zugestimmt. Die Volkspartei hat daraufhin eine Klagen wegen Amtsmissbrauch gegen Gewessler angekündigt. Denn: Laut ÖVP bestehe der Verdacht, dass Leonore Gewessler mit ihrer Zustimmung zur Renaturierungsverordnung rechtswidrig und wissentlich gegen die klaren Vorgaben des Verfassungsdienstes und gegen die Verfassung handle. Welche Konsequenzen hat Gewessler nun zu befürchten und was bedeutet dieser Konflikt für die verbleibende Regierungszeit? Das analysieren profil-Innenpolitikressortleiterin Eva Linsinger und Gernot Bauer in dieser Episode des profil-Politikpodcasts.

    • 19 Min.
    Folgt nun ein Dreikampf bei der Nationalratswahl?

    Folgt nun ein Dreikampf bei der Nationalratswahl?

    Die EU-Wahl ist geschlagen und zum ersten Mal hat die FPÖ eine bundesweite Wahl gewonnen. Mit 25,73 Prozent der Stimmen fiel der Abstand zur zweitplatzierten ÖVP (25,73 Prozent) und zur drittplatzierten SPÖ (23,23 Prozent) geringer aus als vor der Wahl angenommen. Folgt im Herbst nun ein Dreikampf ums Kanzleramt? Darüber sprechen profil-Chefredakteurin Anna Thalhammer und profil-Innenpolitikressortleiterin Eva Linsinger in dieser Episode des profil-Politikpodcasts.

    • 14 Min.

Kundenrezensionen

4,0 von 5
201 Bewertungen

201 Bewertungen

asdwgdss ,

Moderatoren sollten mehr als ablesen

Im Inhalt interessant und gut gemacht. Die Moderatoren lesen die Fragen leider sehr hölzern ab, das stört tatsächlich sehr!

BCR-C ,

Profil

Aktuell , gut erklärt, kurzweilig - etwas flüssiger könnte es sein

srvaclfr ,

Sehr informativ, professionell gemacht.

Interessante Themen, angenehm zu hören beim Autofahren.

Top‑Podcasts in Nachrichten

Inside Washington
ORF
Inside Austria
DER STANDARD
LANZ & PRECHT
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
Ö1 Journale
ORF Ö1
Thema des Tages
DER STANDARD
Die Dunkelkammer – Der Investigativ-Podcast
Michael Nikbakhsh

Das gefällt dir vielleicht auch

FALTER Radio
FALTER
Thema des Tages
DER STANDARD
Inside Austria
DER STANDARD
Die Dunkelkammer – Der Investigativ-Podcast
Michael Nikbakhsh
Was wichtig ist
Die Presse
ZIB2-Podcast
ORF ZIB2