165 Folgen

Ideen und Lösungen für die Transformation der Wirtschaft und Gesellschaft für das 21. Jahrhundert.

RestartThinking-Podcast Mario Buchinger

    • Nachrichten
    • 5,0 • 4 Bewertungen

Ideen und Lösungen für die Transformation der Wirtschaft und Gesellschaft für das 21. Jahrhundert.

    Es gibt keine Erde 2.0

    Es gibt keine Erde 2.0

    Die Klimakrise hat immer größere Auswirkungen auf unseren Lebensraum. Einige sehen den Umzug auf einen anderen Planeten als Option, dem zu entkommen. Betrachtet man den notwendigen Zeithorizont, die technischen Möglichkeiten und die kosmischen Dimensionen, wird schnell klar, dass das keine Option ist. Dazu kommen fragwürdige ethische Aspekte der menschgetriebenen Ausbeutung, die anderen Planeten, so sie denn für Menschen erreichbar sein sollten, erspart bleiben müssen.

    Letzte Ausfahrt: Weltall (ARTE, April 2022)
    https://www.arte.tv/de/videos/093033-000-A/letzte-ausfahrt-weltall/

    • 22 Min.
    Kapitalismus versus Ethik

    Kapitalismus versus Ethik

    Das System Kapitalismus, das unser Leben seit vielen Jahrzehnten beherrscht, halten die meisten für normal und manche sehen es sogar als Naturgesetz. Tatsächlich lohnt es sich, genauer hinzuschauen, denn das System Kapitalismus in der heutigen Form ist in vielen Bereichen extrem toxisch und fordert viele unschuldige Leben. Ein System aus Profitgier, das in fragwürdigen Investitionsentscheidungen und Spekulationen mündet, hat fatale Folgen. Aktuelle Beispiele sind die russische Invasion in der Ukraine oder die Klimakrise.

    Der Kapitalismus: Fluch oder Segen? (Videoreihe von ARTE, Januar 2022)
    https://www.arte.tv/de/videos/RC-014948/der-kapitalismus/

    Definition Kapitalismus (BPB)
    https://www.bpb.de/kurz-knapp/lexika/lexikon-der-wirtschaft/19938/kapitalismus/

    „Marx war weniger antikapitalistisch als viele Deutsche“ Streitgespräch zwischen Robert Misik und Rainer Zitelmann (der Freitag, April 2022)
    https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/rainer-zitelmann-und-robert-misik-zu-wenige-verteidigen-den-kapitalismus

    Spekulanten greifen nach Arztpraxen (NDR Panorama, April 2022)
    https://www.ardmediathek.de/video/panorama/spekulanten-greifen-nach-arztpraxen/das-erste/Y3JpZDovL25kci5kZS81OWZlMzFlMS02MjM1LTRlYjMtOWVjZi1jZGIzZDI2Y2MzODk

    • 28 Min.
    Die Demontage von Twitter

    Die Demontage von Twitter

    In dieser Woche wurde bekannt, dass der Multimilliardär Elon Musk die Mehrheitsanteile von Twitter erwirbt. Er hat damit die Möglichkeit, diese Plattform allein zu beherrschen. Laut seiner Aussage will er Twitter zu einer "globalen Plattform für Redefreiheit" machen. Diese Aussage sollte einem Sorgen bereiten und es stellt sich die Frage, was Musk wirklich will. Es geht um den Grundgedanken der libertären Szene: Alleinige Macht für diejenigen, die über das nötige Kapital verfügen. Das ist auch bekannt als Anarcho-Kapitalismus.

    Musk kauft Twitter für 44 Milliarden Dollar (Tagesschau.de, April 2022)
    https://www.tagesschau.de/wirtschaft/musk-twitter-103.html

    Elon Musk übernimmt Twitter: Wie der „Absolutist der Meinungsfreiheit“ die Plattform umkrempeln will (April 2022)
    https://www.handelsblatt.com/audio/today/handelsblatt-today-elon-musk-uebernimmt-twitter-wie-der-absolutist-der-meinungsfreiheit-die-plattform-umkrempeln-will/28279446.html

    Musks Tweets über Tesla sollen weiter kontrolliert werden (Spiegel.de, April 2022)
    https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/elon-musk-tweets-ueber-tesla-sollen-weiter-kontrolliert-werden-a-13f99272-ae1b-47e2-94f9-53dfc0fcd41e

    Die Bedeutung von Freiheit (RestartThinking Podcast, Januar 2022)
    https://www.buchingerkuduz.com/restartthinking-podcast-folge-146-die-bedeutung-von-freiheit/

    • 22 Min.
    Wissenschaftsfeindlichkeit

    Wissenschaftsfeindlichkeit

    Wissenschaftsfeindlichkeit ist ein massives Problem, das es schon lange gibt und das besonders in der Corona-Pandemie sehr sichtbar geworden ist. Es ist aber kein neues Problem. Schon seit Jahrzehnten werden wissenschaftliche Fakten ignoriert und gar geleugnet. Anders ist es nicht zu erklären, dass gegen die anthropogene Klimakrise noch immer viel zu wenig unternommen wird. Die Leugnung wissenschaftlicher Evidenz hat schon viele Todesopfer gefordert und wird noch einige mehr fordern. Die Kausalität ist nur nicht immer so offensichtlich erkennbar.

    Wir müssen den Verlust von Vertrauen in Rationalität wettmachen (Spektrum der Wissenschaft, April 2021)
    https://www.spektrum.de/kolumne/coronaleugner-das-risiko-der-wissenschaftsfeindlichkeit/1861846

    The Antiscience Movement Is Escalating, Going Global and Killing Thousands (Scientific American, März 2021)
    https://www.scientificamerican.com/article/the-antiscience-movement-is-escalating-going-global-and-killing-thousands/

    Die Medizin und ihre Feinde (Falter Radio, April 2022)
    https://www.falter.at/falter/radio/62598f9922dee40012cb6a35/die-medizin-und-ihre-feinde-721

    Wissenschaft und Widersprüche (RestartThinking Podcast, April 2020)
    https://youtu.be/gFMpN_rZk8E

    • 26 Min.
    Der falsche Eindruck der Scheindemokratie

    Der falsche Eindruck der Scheindemokratie

    Diese Woche erschien eine Allensbach-Umfrage, die einem Sorgen machen muss. In Deutschland glaubt ein Drittel der Menschen, dass sie in einer Scheindemokratie leben würden. Besonders auffällig ist die Tatsache, dass der Unterschied zwischen Ost (45%) und West (28%) sehr groß ausfällt. Auch wenn dieser Eindruck grundweg falsch ist, müssen wir verstehen, warum der Vorwurf nicht gerechtfertigt ist und woher dieser Eindruck dennoch entsteht. Es gibt dafür viele Ursachen, so zum Beispiel die Maßnahmen in der Corona-Pandemie und die fragwürdigen Deals, mit denen sich manche Politiker:innen selbst bereichert haben. Ein Grund liegt auch im Handeln vieler Personen und Organisationen in der Wirtschaft.

    Fast ein Drittel der Deutschen glaubt, in einer »Scheindemokratie« zu leben (Der Spiegel, April 2022)
    https://www.spiegel.de/politik/deutschland/deutschland-fast-ein-drittel-glaubt-in-einer-scheindemokratie-zu-leben-a-19c81d38-eb1c-4d69-a001-8cfd4155cbcb

    Deutschland, für einige eine Scheindemokratie (Deutschlandfunk Nova, April 2022)
    https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/deutschland-fuer-einige-eine-scheindemokratie-allensbach-umfrage

    Wirtschaftsrat der CD (Lobbypedia by Lobbycontrol)
    https://lobbypedia.de/wiki/Wirtschaftsrat_der_CDU

    Bosettis Woche: #5 Anschein von Scheindemokratie mit Anna Dushime (NDR, April 2022)
    https://www.ardmediathek.de/video/extra-3/bosettis-woche-5-anschein-von-scheindemokratie-mit-anna-dushime/ndr/Y3JpZDovL25kci5kZS9iNWExY2ViZC1mOTVjLTRhYWMtYTdkNC1mZjRiZWY3MjBiMGY

    Ostbeauftragter Wanderwitz: Der Fluch der ehrlichen Worte NDR Panorama, September 2021
    https://daserste.ndr.de/panorama/archiv/2021/Ostbeauftragter-Wanderwitz-Der-Fluch-der-ehrlichen-Worte,wanderwitz104.html

    • 25 Min.
    IPCC Report und die Konsequenzen

    IPCC Report und die Konsequenzen

    In dieser Woche erschien der dritte Abschnitt des insgesamt dreiteiligen IPCC-Berichts. Und obwohl die Botschaften mehr als eindeutig sind, ist ein Umdenken und geschweige denn Handeln in der Breite nicht erkennbar. Nach wie vor werden Ausreden gesucht, weshalb die einzelnen Länder, Unternehmen und Individualpersonen angeblich nichts tun könnten. Doch das ist ein fataler Trugschluss. Alles, was nur im geringsten beiträgt, hilft. Außerdem müssen sich bekannte Gewohnheiten für alle Individuen besonders in den Industrienationen sowie das gesamte Wirtschaftssystem, grundlegend wandeln. Sonst wird weder das 1,5 Grad Ziel aber auch das weichere 2 Grad Ziel nicht zu erreichen sein.

    IPCC Report
    https://www.ipcc.ch/reports/

    CO2 emissions (Our World in Data)
    https://ourworldindata.org/co2-emissions

    IPCC-Bericht: Ein Aufruf zur Revolution (ZEIT Online, April 2022)
    https://www.zeit.de/wissen/umwelt/2022-04/ipcc-bericht-klimaschutz-1-5-grad

    Rede von António Guterres zum neuen IPCC Bericht
    https://youtu.be/aRbgqoSIsmQ

    Die Illusion des "freien" Marktes (RestartThinking Fokus, Februar 2021)
    https://youtu.be/B59eunEkGXE

    Hall Of Fame: Erfolge der Klima-Transformation (RestartThinking Blog)
    https://www.buchingerkuduz.com/blog/medien/hall-of-fame/

    Hall Of Shame: Katastrophenmeldungen zur Klimakrise im Überblick (RestartThinking Blog)
    https://www.buchingerkuduz.com/blog/medien/hall-of-shame/

    • 26 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
4 Bewertungen

4 Bewertungen

Josef G ,

Top

Dr. Mario Buchinger bringt mit seiner fachlichen Kompetenz und ganzheitlichen Betrachtung viele brennende Themen unserer Zeit präzise auf den Punkt. Das ist der erste Podcast, von dem ich in einem Rutsch gleich 10 Ausgaben angehört habe. Sehr empfehlenswert.

Top‑Podcasts in Nachrichten

ORF Ö1
DER STANDARD
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
FALTER
Nachrichtenmagazin profil
DER STANDARD

Das gefällt dir vielleicht auch