146 Folgen

Ideen und Lösungen für die Transformation der Wirtschaft und Gesellschaft für das 21. Jahrhundert.

RestartThinking-Podcast Mario Buchinger

    • Nachrichten
    • 5,0 • 4 Bewertungen

Ideen und Lösungen für die Transformation der Wirtschaft und Gesellschaft für das 21. Jahrhundert.

    Den Status-Quo infrage stellen

    Den Status-Quo infrage stellen

    Was muss passieren, damit wir so große Probleme wie eine Pandemie oder erst recht die Klimakrise in den Griff bekommen? Eine einfache Antwort auf diese Frage gibt es nicht, darauf gibt es viele Antworten. Eines ist aber sicher: Nur durch die Optimierung dessen, was wir kennen und womit wir vertraut sind, geht es nicht. Es braucht mehr Mut, Dinge ganz anders zu denken als wir es bisher, teilweise seit Jahrzehnten, getan haben.

    Links zum Thema:

    Volker Wissing und das Rätselraten um den Verbrennungsmotor (Der Spiegel, Januar 2022)
    https://www.spiegel.de/auto/volker-wissing-verkehrsminister-verwirrt-bei-e-autos-und-e-fuels-a-690569b3-ac2b-4cf3-a912-879251fad94f

    Speicher für erneuerbare Energien (Wind Journal)
    https://www.windjournal.de/erneuerbare-energie/energie-speicher-fuer-erneuerbare-energien

    Erneuerbare Energien speichern: Die Energiespeicher der Zukunft (Shell Energy)
    https://www.shellenergy.de/energy-hub/erneuerbare-energien-speichern-die-energiespeicher-der-zukunft

    • 24 Min.
    Der Teufel und der Haufen

    Der Teufel und der Haufen

    Wie jedes Jahr, gibt es auch 2022 den "Tag der fetten Katze (FatCatDay). Dieser Tag wird vom britischen ThinkTank High-Pay-Centre errechnet und bestimmt den Tag, an dem ein durchschnittlicher CEO das Gehalt erwirtschaftet hat, was dem Median-Jahresgehalt ganz normaler Arbeitnehmer:innen entspricht. Mit Leistung hat das meist nichts zu tun. Gleichzeitig sieht man besonders in der Pandemie, dass Unterstützung oft sehr ungerecht ist, besonders in Österreich.

    High Pay Day 2022 (High-Pay-Centre)
    https://highpaycentre.org/high-pay-day-2022/

    "Fat Cats": Österreichs Topmanager verdienen in fünf Tagen ein mittleres Jahresgehalt (Der Standard, Januar 2022)
    https://www.derstandard.at/story/2000132360799/fat-cats-top-manager-verdienen-in-fuenf-tagen-ein-jahresgehalt

    Mario Buchinger: Der Tag der fetten Katze (LinkedIn Pulse, Januar 2020)
    https://www.linkedin.com/pulse/der-tag-fetten-katze-dr-mario-buchinger/?originalSubdomain=de

    42 Milliarden Euro: Wer die meisten Corona-Hilfsgelder in Österreich erhält – Die Liste der Hilfsgelder (Kontrast.at, Januar 2022)
    https://kontrast.at/groessten-corona-hilfen-oesterreich/

    • 25 Min.
    Das Jahr 2021

    Das Jahr 2021

    Wie in den vergangenen Jahren schauen wir auch dieses Jahr auf die letzten Monate zurück. Welche Themen haben uns in 2021 bewegt? Was haben wir an wesentlichen Erkenntnissen mitgenommen? Was könnte uns im kommenden Jahr erwarten?

    Links zum Thema:

    Mario Buchinger: Der Neoliberalismus ist tot - Es lebe der Neoliberalismus (Forum CSR)
    https://www.forum-csr.net/News/16566/Der-Neoliberalismus-ist-tot.html

    Unsere Mobilitätswende: Wir berichten über unsere positiven Erfahrungen
    https://youtube.com/playlist?list=PLH14AZRxbC2jKj46RlrmwhdthccQp1etz

    • 30 Min.
    Die EU-Taxonomie

    Die EU-Taxonomie

    Im Rahmen des EU Green Deals wird die so genannte EU Taxonomie Richtlinie gestaltet und verhandelt. Diese soll klare Leitlinien setzen, die besagen, was künftig als nachhaltig eingestuft wird. Das soll das Fundament für eine klimaneutrale EU bilden und Investitionen Sicherheit geben. Diese gut gemeinte Idee wird allerdings zunehmend von lobbyistischen und politischen Partikularinteressen ausgehöhlt und es besteht die Gefahr, dass die gut gemeinte Idee zum Rohrkrepierer wird.

    Links zum Thema:

    EU taxonomy for sustainable activities (Europäische Kommission)
    https://ec.europa.eu/info/business-economy-euro/banking-and-finance/sustainable-finance/eu-taxonomy-sustainable-activities_en

    Gas und Atom: von der Leyen hat das Schicksal der EU-Taxonomie in der Hand
    https://www.euractiv.de/section/energie/news/gas-und-atom-von-der-leyen-hat-das-schicksal-der-eu-taxonomie-in-der-hand/

    WWF warnt: 10 Gründe gegen Atomkraft und Gas in der EU-Taxonomie
    https://www.wwf.at/wwf-warnt-10-gruende-gegen-atomkraft-und-gas-in-der-eu-taxonomie/

    Zu teuer und gefährlich: Atomkraft ist keine Option für eine klimafreundliche Energieversorgung (DIW, 2019)
    https://www.diw.de/de/diw_01.c.670481.de/publikationen/wochenberichte/2019_30_1/zu_teuer_und_gefaehrlich__atomkraft_ist_keine_option_fuer_eine_klimafreundliche_energieversorgung.html

    Schreiben Sie Ursula von der Leyen
    https://ec.europa.eu/commission/commissioners/2019-2024/president_de

    • 30 Min.
    Ursache versus Symptom

    Ursache versus Symptom

    Um ein Problem zu lösen, muss man die wahre Ursache verstehen. Das klingt trivial, findet in der Praxis aber oft nicht statt. Eine scheinbar einfache Lösung, die keine ist, bekämpft ein Symptom und das Problem bleibt weiterhin bestehen. Anstatt das Problem ursächlich zu lösen, lebt man lieber mit dem schlechten Status Quo und optimiert diesen zu Tode. Die Ursache für ein solches Fehlverhalten liegt einerseits in Vermeidung von Aufwand aber auch in der Angst vor Neuem, denn Probleme können nie auf die Weise gelöst werden, wie sie entstanden sind.

    Links zum Thema:

    Fünf mal Warum / 5 x Warum / 5x Why (FMEA.net)
    https://www.fmea.net/lexikon/5x-warum-5x-why/

    GEMIS Datenbank zur Berechnung der THG-Gesamtbilanz
    http://iinas.org/gemis-dokumente.html

    High-Priced and Dangerous: Nuclear Power Is Not an Option for the Climate-Friendly Energy Mix (DIW, 2019)
    https://www.diw.de/de/diw_01.c.670590.de/publikationen/weekly_reports/high_priced_and_dangerous_nuclear_power_is_not_an_option_for_the_climate_friendly_energy_mix.html

    • 24 Min.
    Konservativismus im 21. Jahrhundert

    Konservativismus im 21. Jahrhundert

    In Österreich ist das System Kurz kollabiert. Das war zu erwarten und für viele von vornherein absehbar. Das zeigt ganz deutlich, dass man mit Marketing und Inszenierung keine Probleme lösen kann. Es zeigt aber auch, dass der Konservativismus in einer tiefen Krise steckt und man die Frage diskutieren muss, inwiefern konservative Haltungen im 21. Jahrhundert, einer Zeit in der man Pandemien und die Klimakrise bewältigen müssen, noch angebracht sind.

    Links zum Thema:

    Pressestimmen: "Unheiliger Kurz": "Vom Wunderkind zum Baby-Pensionisten" (Der Standard, Dezember 2021)
    https://www.derstandard.at/story/2000131642549/unheiliger-kurz-vom-wunderkind-zum-baby-pensionisten

    Von der Wahlniederlage der Union, dem Ende der Boomer und ihrer Hegemonie (Volksverpetzer, Oktober 2021)
    https://www.volksverpetzer.de/kommentar/essay-boomer-union/

    Definition Konservatismus (BPB)
    https://www.bpb.de/nachschlagen/lexika/politiklexikon/17742/konservatismus

    Sebastian Kurz und der konservative Populismus (FALTER Radio, Dezember 2021)
    https://www.falter.at/falter/radio/61a90781a2f2520013dc8352/sebastian-kurz-und-der-konservative-populismus-640

    • 23 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
4 Bewertungen

4 Bewertungen

Josef G ,

Top

Dr. Mario Buchinger bringt mit seiner fachlichen Kompetenz und ganzheitlichen Betrachtung viele brennende Themen unserer Zeit präzise auf den Punkt. Das ist der erste Podcast, von dem ich in einem Rutsch gleich 10 Ausgaben angehört habe. Sehr empfehlenswert.

Top‑Podcasts in Nachrichten

ORF Ö1
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht
DER STANDARD
DER STANDARD
ZEIT ONLINE

Das gefällt dir vielleicht auch

ZEIT ONLINE
SWR
NDR Info
Gabor Steingart