6 Folgen

Ein Mann lebt zurückgezogen in seinem Haus, verarmt, ohne einen Menschen zu sehen, und faltet – kleine Figuren aus buntem Papier, hunderttausende. Wer ist dieser Erwin Hapke, dessen Werk erst nach seinem Tod 2017 entdeckt wurde? Eine Spurensuche.

WDR 3 Der Weltenfalter Westdeutscher Rundfunk

    • Gesellschaft und Kultur
    • 2.5, 8 Bewertungen

Ein Mann lebt zurückgezogen in seinem Haus, verarmt, ohne einen Menschen zu sehen, und faltet – kleine Figuren aus buntem Papier, hunderttausende. Wer ist dieser Erwin Hapke, dessen Werk erst nach seinem Tod 2017 entdeckt wurde? Eine Spurensuche.

Kundenrezensionen

2.5 von 5
8 Bewertungen

8 Bewertungen

lööpp ,

M

Mal

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: