59 Folgen

Wieso verteidigt man Verbrecher? Wie läuft ein Strafprozess hinter den Kulissen ab und wie sieht die Strategie eines Strafverteidigers aus? Im True Crime-Podcast "Advokaten des Bösen" spricht Moderatorin Simone Danisch mit den beiden Strafverteidigern Burkhard Benecken und Hans Reinhardt über wahre Fälle - über IHRE wahren Fällen. Und das besondere: Sie nehmen euch in diesem Podcast auch mit raus: Zum Gericht, ins Gefängnis, zu ihren Mandanten oder auch an die Schauplätze der Taten.

"Advokaten des Bösen" - der True Crime-Podcast mit echten Profis. Mit echten Strafverteidigern. Alle 14 Tage, immer dienstags.

Advokaten des Bösen Burkhard Benecken; Hans Reinhardt; Simone Danisch

    • Wahre Kriminalfälle
    • 4,2 • 203 Bewertungen

Wieso verteidigt man Verbrecher? Wie läuft ein Strafprozess hinter den Kulissen ab und wie sieht die Strategie eines Strafverteidigers aus? Im True Crime-Podcast "Advokaten des Bösen" spricht Moderatorin Simone Danisch mit den beiden Strafverteidigern Burkhard Benecken und Hans Reinhardt über wahre Fälle - über IHRE wahren Fällen. Und das besondere: Sie nehmen euch in diesem Podcast auch mit raus: Zum Gericht, ins Gefängnis, zu ihren Mandanten oder auch an die Schauplätze der Taten.

"Advokaten des Bösen" - der True Crime-Podcast mit echten Profis. Mit echten Strafverteidigern. Alle 14 Tage, immer dienstags.

    Advokaten des Bösen - Akte 51 "Der Casino-König"

    Advokaten des Bösen - Akte 51 "Der Casino-König"

    Eine kleine Software und schon werden aus Sami, seinem Bruder Hamza und einem gemeinsamen Geschäftspartner reiche Männer. Als "Casino-König" lässt sich das Familienoberhaupt einer türkisch-kurdischen Großfamilie feiern, das Geld wird mit einer illegalen Software an der Steuer vorbei aus den Spielautomaten abgeschöpft.

    • 26 Min.
    Advokaten des Bösen - Akte 50 "Ein Mord mit dem Etikett 'Rache'"

    Advokaten des Bösen - Akte 50 "Ein Mord mit dem Etikett 'Rache'"

    Nach langer Arbeitslosigkeit läuft es bei Manfred endlich wieder: Er hat wieder einen Job in Aussicht, bald wird alles besser, bald ist Manfred wieder wer. Seine Ehefrau Svenja ist erleichtert - endlich trägt Manfred was zum gemeinsamen Lebensunterhalt bei. Was Svenja nicht weiß: Der neue Job ist bloß ausgedacht. Und nicht nur das: Manfred hat ein ganzes Lügenkonstrukt aufgebaut - das zusammenzubrechen droht.

    • 35 Min.
    Advokaten des Bösen - Akte 49 "Tödliche Kirmes"

    Advokaten des Bösen - Akte 49 "Tödliche Kirmes"

    Es ist ein voller Samstagabend auf dem sogenannten Send in Münster: Die Menschen sind ausgelassen, man trifft sich, man hat Spaß. Bis ein Zwischenfall nicht nur den Kirmesplatz erschüttert, sondern die ganze Stadt: Eine scheinbar harmlose Rangelei endet in einem tödlichen Messerstich.

    • 1 Std. 19 Min.
    Advokaten des Bösen - Akte 48 "Der Ocean's Eleven-Coup"

    Advokaten des Bösen - Akte 48 "Der Ocean's Eleven-Coup"

    Ein bis ins Detail gefälschter Geldtransporter, Insiderwissen und überzeugendes Auftreten - das sind die Zutaten, die die Gruppe rund um Asier Rodrigues Santos erfolgreich macht. Und es macht sie auch berühmt: Die sogenannte "AMG-Bande" macht Schlagzeilen mit einem scheinbar perfekt geplanten Coup.

    • 33 Min.
    Advokaten des Bösen - Akte 47 "Mehr als 30 Jahre Stalking"

    Advokaten des Bösen - Akte 47 "Mehr als 30 Jahre Stalking"

    Ein paar Begegnungen auf dem Campingplatz und es ist um Herbert geschehen. Er will die Tina haben. Unbedingt. Da ist es ihm auch egal, dass diese inzwischen verheiratet ist. Und zwar mit Uwe. Und der wird ab sofort das absolute Hass-Objekt für Herbert. Der Start-Schuss für einen jahrelangen Telefonterror.

    • 52 Min.
    Advokaten des Bösen - Akte 46 "Der Absturz"

    Advokaten des Bösen - Akte 46 "Der Absturz"

    Er war Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Bochum, galt in den den 90er Jahren als „härtester Sanierer Deutschlands“. Er war Generalbevollmächtigter eines Modekonzerns und Vorsitzender des Fußballvereins SG Wattenscheid 09. Eine schillernde Persönlichkeit mit Freunden wie Uli Hoeneß an seiner Seite, zahlreichen Auftritten in TV-Talkshows im Kalender und dem Maserati vor der Tür - Rüdiger Knaup hatte alles.

    • 29 Min.

Kundenrezensionen

4,2 von 5
203 Bewertungen

203 Bewertungen

hfzhbnki ,

Zu Titel 43 ….SM Folter

Ich hab mal vier Sterne da gelassen. Die Folge ist klasse. Aber…. Der Burckhard ist echt krass fern ab jeglicher Realität 😂 Im ernst. Du verkörperst genau diese Art vor Strafverteidiger die diesen Beruf den schlechten Ruf geben. Du bist maßgeblich mit verantwortlich dass Monique ins Gefängnis musste. Du hast dem Richter diese Räuberpistole von…. Ich wusste von nix…aufgetischt. Erst als diese aufgeflogen ist hat sie ein volles Geständnis abgegeben. Natürlich haut der Richter dann richtig einen raus 😂 unglaublich wie du hier noch auf Verständnis vom Richter hoffst.
Mir ist schon oft aufgefallen wie sehr du in deiner Rolle als SV aufgehst und weit in Grauzone gehst für die Verteidigung. Hier hast du es verbockt und bist allein für das Ergebnis verantwortlich ! Und ja…. Vor Gericht ist lügen insbesondere vom SV illegal. Das hat nichts mit verteidigen zu tun sondern zeigt wie skrupellos du deinen Job machst. Ich freue mich auf weitere Fälle 😁

E27ffi ,

Top!

Sehr spannend, auch aus juristischer Perspektive! Ich nutze es nun zur Examensvorbereitung ;)

Glittaschlumpfinchen ,

Kirmes

Leider wurde vergessen , trotz Alkohol führte er ein Messer bei sich .Zumal vieles schleierhaft dementiert wurde,doch dieses Messer hatte der Täter trotz Alkohol nicht vergessen

Top‑Podcasts in Wahre Kriminalfälle

Paulina Krasa, Laura Wohlers & Studio Bummens
Paulina Krasa & Laura Wohlers
Leonie Bartsch & Linn Schütze
ZEIT ONLINE
ZDF - Aktenzeichen XY
Bayerischer Rundfunk

Das gefällt dir vielleicht auch

Lensing Media, audiowest, Alicia Theisen, Nora Varga, Martin von Braunschweig, Jörn Hartwich
Braunschweiger Zeitung / Wolfsburger Nachrichten
swp.de
Shaggy Schwarz, Zeno Diegelmann und Lisa Cardinale
General-Anzeiger Bonn
KStA, Kölner Stadt-Anzeiger, Helmut Frangenberg