25 Folgen

auto motor und sport steht seit über 70 Jahren für Technik und Leidenschaft rund ums Automobil. Hier bekommen sie alle Podcasts der Redaktion. Vom lockeren Auto Talk Übersteuern und jeder Menge unnützem Fachwissen über Autos von früher und heute, über Formel 1-Expertentalk Formel Schmitt mit F1-Guru Michael Schmitt und den Wissenpodcast ams erklärt bis hin zum New Mobility Format Moove, in dem Experten über die Zukunft und von den Herausforderungen sprechen, die neue Antriebsformen, Assistenzsysteme und die Vernetzung bereit halten. Immer aktuell, immer direkt auf den Punkt und immer mitten im Geschehen.

auto motor und sport Podcasts auto motor und sport, Jens Dralle, Sebastian Renz, Patric Otto, Patrick Lang, Tobias Grüner, Michael Schmidt, Andreas Haupt, Gerd Stegmaier, Luca Leicht

    • Freizeit
    • 3,7 • 21 Bewertungen

auto motor und sport steht seit über 70 Jahren für Technik und Leidenschaft rund ums Automobil. Hier bekommen sie alle Podcasts der Redaktion. Vom lockeren Auto Talk Übersteuern und jeder Menge unnützem Fachwissen über Autos von früher und heute, über Formel 1-Expertentalk Formel Schmitt mit F1-Guru Michael Schmitt und den Wissenpodcast ams erklärt bis hin zum New Mobility Format Moove, in dem Experten über die Zukunft und von den Herausforderungen sprechen, die neue Antriebsformen, Assistenzsysteme und die Vernetzung bereit halten. Immer aktuell, immer direkt auf den Punkt und immer mitten im Geschehen.

    Hat Mercedes alles verlernt? | Formel Schmidt GP China 2024

    Hat Mercedes alles verlernt? | Formel Schmidt GP China 2024

    Max Verstappen ist auch beim ersten Sprint-Wochenende der Formel-1-Saison 2024 nicht zu stoppen. Der Red-Bull-Pilot gewann die Rückkehr nach Shanghai der Formel 1 nach fünf Jahren Pause souverän. Lando Norris sprengte mit Platz zwei die Red Bull und landete vor Sergio Perez. Der McLaren-Fahrer überzeugte bereits im Sprint-Qualifying mit seiner Pole-Position.
    Mercedes enttäuschte in Shanghai. Die ehemaligen Seriensieger der Formel 1 landeten im Grand Prix von China nur auf den Rängen sechs und neun. Im Sprint war Lewis Hamilton noch der zweite Platz gelungen. Im Qualifying schied der siebenfache F1-Weltmeister schon in Q1 aus. Hamilton hatte sich beim Setup verzockt. Mercedes scheint mit seinem W15 weiterhin im Dunkeln zu tappen.
    Nico Hülkenberg schnappte sich dank eines starken Grand Prix den letzten Punkt in China. Haas hatte im Gegensatz zu Mercedes die richtigen Schlüsse bei der Setup-Arbeit nach dem Sprint gezogen.
    Alle Infos zum Grand Prix von China gibt es in einer neuen Folge von Formel Schmidt.

    **[Hier geht es zum Formel-1-YouTube-Kanal von auto motor und sport.](https://www.youtube.com/@ams.f1)**

    Abonniert den Youtube-Channel und aktiviert die Glocke, um immer auf dem Laufenden zu bleiben oder abonniert gleich hier den Podcast
    Weitere Neuigkeiten findet ihr auch hier:

    Website: [https://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/](https://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/)

    Facebook: [https://www.facebook.com/automotorundsport/](https://www.facebook.com/automotorundsport/)

    Twitter: [https://twitter.com/amsonline](https://twitter.com/amsonline)

    Im TV: auto motor und sport channel

    • 30 Min.
    Kiesplatzkönige #40: Zugfahrzeuge für Wenigfahrer

    Kiesplatzkönige #40: Zugfahrzeuge für Wenigfahrer

    Jeder, der schon einmal ein Auto getrailert hat weiß: Jenseits der 2,5 Tonnen wird die Auswahl an Zugfahrzeugen dünn. Doch oft belohnt einen die kleine Auswahl an prädestinierten Zugfahrzeugen oft mit attraktiven Motoren.

    • 29 Min.
    Moove | Sind die Stromnetze stark genug fürs E-Auto?

    Moove | Sind die Stromnetze stark genug fürs E-Auto?

    Der Ausbau der erneuerbaren Energie schreitet weiter voran. Der Ausbau der Stromnetze ist dagegen träge. Welche Auswirkungen das auf die Ladeinfrastruktur hat und was das für die Kosten beim E-Autofahren bedeutet, erklärt Andreas Jahn in dieser Folge.

    • 1 Std. 15 Min.
    Alonso setzt alle unter Druck! Was passiert auf dem F1-Fahrermarkt? | Formel Schmidt

    Alonso setzt alle unter Druck! Was passiert auf dem F1-Fahrermarkt? | Formel Schmidt

    Fernando Alonso hat seinen Vertrag bei Aston Martin verlängert. Der Formel-1-Routinier bleibt bis mindestens 2026 bei seinem Team. Alonso baut durch seine Treue zu Aston Martin Druck auf die anderen Formel-1-Stars auf. Der Ex-Weltmeister galt bis zuletzt als ein Kandidat für Mercedes oder gar Red Bull. Konkurrent Carlos Sainz gehen die Optionen bei den Top-Teams nun aus. Denn Mercedes baggert immer noch an Max Verstappen. Aber keiner weiß, wann der F1-Weltmeister sich entscheiden wird. Bleibt er bei Red Bull oder geht er zu Mercedes?

    Auch Audi will bald seine Fahrerpaarung verkünden. Wer kommt für die Truppe von Teamchef Andreas Seidl infrage und welche F1-Fahrer brauchen noch einen Platz für die kommende Saison?

    In einer neuen Folge „Formel Schmidt“ sprechen wir über die möglichen Wechsel in der Formel 1.

    #fernandoalonso #astonmartinracing #carlossainz #mercedesf1 #redbullracingf1

    • 19 Min.
    Moove | Kann China mehr als billige Elektro-Autos?

    Moove | Kann China mehr als billige Elektro-Autos?

    Chery ist der größte Auto-Exporteur Chinas. Um Europa hat der teilstaatliche Autobauer bislang aber einen Bogen gemacht. Warum sich das jetzt ändert und wieso Chery dabei im ersten Schritt auf Verbrenner-Autos aus China setzt, verrät der Chery Europe-Chef Jochen Tüting.

    • 1 Std. 18 Min.
    Red-Bull-Imperium schlägt zurück | Formel Schmidt GP Japan 2024

    Red-Bull-Imperium schlägt zurück | Formel Schmidt GP Japan 2024

    Nach der ersten Niederlage der Formel-1-Saison 2024 in Melbourne standen Max Verstappen und Reb Bull in Japan unter Druck. Der Weltmeister zeigte sich in Suzuka von seiner besten Seite und gewann das dritte Rennen der F1-Saison. Teamkollege Sergio Perez machte den dritten Doppelsieg des Jahres perfekt.
    Carlos Sainz fuhr im Ferrari erneut auf das Podest. McLaren bleibt die dritte Kraft. Fernando Alonso schlug im Aston Martin beide Mercedes. Die Silberpfeile von George Russell und Lewis Hamilton waren erneut weit weg vom Podest. Alle Infos zum Grand Prix von Japan gibt es in einer neuen Folge von Formel Schmidt.

    **[Hier geht es zum Formel-1-YouTube-Kanal von auto motor und sport.](https://www.youtube.com/@ams.f1)**

    Abonniert den Youtube-Channel und aktiviert die Glocke, um immer auf dem Laufenden zu bleiben oder abonniert gleich hier den Podcast
    Weitere Neuigkeiten findet ihr auch hier:

    Website: [https://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/](https://www.auto-motor-und-sport.de/formel-1/)

    Facebook: [https://www.facebook.com/automotorundsport/](https://www.facebook.com/automotorundsport/)

    Twitter: [https://twitter.com/amsonline](https://twitter.com/amsonline)

    Im TV: auto motor und sport channel

    • 18 Min.

Kundenrezensionen

3,7 von 5
21 Bewertungen

21 Bewertungen

Hgrmpf ,

Zwei Bildungslücken auf zwei Beinen

Keine Folge, in der sie nicht mindestens einen Klops raushauen. Caravelair war und ist eine französische Marke!

Tobi_STR ,

Mangelnde Kompetenz / Fachkenntnis

Leider ist das Niveau für eine Fachzeitschrift viel zu gering. Die Moderatoren sind inhaltlich schlecht vorbereitet, müssen sich von den Gästen die Welt erklären lassen, sind nicht in der Lage an entscheidenden Stellen einzuhaken und erzählen schlicht Unwahrheiten. Den letzten Podcast zu einem Thema in dem ich mich selbst fachlich auskenne musste ich unter Schmerzen abschalten, weil es nicht auszuhalten war.

Der Ansatz ist gut, die Themen eigentlich spannend und die Gäste großteils ebenfalls, deswegen immerhin 2 Sterne.

Fftbbvhb ,

Moderator geht gar nicht

Boah, gruselige Moderation. Intro ganz schlecht vom Papier abgelesen. Und seine Stimme schwankt irgendwo zwischen einschlafen und "ich liege total krank im Bett." Sorry, aber das ist für das Medium Podcast ein essentieller Punkt. Ist nicht persönlich gemeint und er ist vielleicht ein fähiger Journalist, aber tauscht den bitte aus.

Top‑Podcasts in Freizeit

MutterSöhnchen
Noel Dederichs, Katja Dederichs
GameStar Podcast
GameStar
Stay Forever
Gunnar Lott, Christian Schmidt, Fabian Käufer, Henner Thomsen
Bohndesliga
Rocket Beans TV
Geht da noch was?
ZEIT ONLINE
Homefarming - Mach's Dir lecker zu Hause!
Judith Rakers

Das gefällt dir vielleicht auch

Moove
auto motor und sport, Gerd Stegmaier, Luca Leicht, Patrick Lang
Motorikonen – die 100 besten Autos aller Zeiten
Hans Neubert
Future Classics – Auto Klassiker der Zukunft
Wake Word
Alte Schule - Die goldene Ära des Automobils
Karsten Arndt
zwoaus11 - der Tiefgaragentalk
Jens Seltrecht und Frank Otero Molanes
Motorsport-Magazin Podcast - Formel 1, MotoGP & mehr
Motorsport-Magazin