45 Folgen

Die Medienwelt ist im Wandel. Neue Technologien bringen neue Geschäftsmodelle und neue Inhalte mit sich. Es gibt unendlich neue Möglichkeiten und ebenso viele Pfade zu beschreiten. Zeit, einen Überblick zu gewinnen und von Menschen zu lernen, die bereits neue Wege gegangen sind. Der CLUB DER PIONIERE wird moderiert von Konrad Simon (Nomis Studios GmbH) und Bruno Fritzsche (Hawkins & Cross Media GmbH).

Club der Pioniere Konrad Simon, Bruno Fritzsche

    • Marketing
    • 5.0 • 15 Bewertungen

Die Medienwelt ist im Wandel. Neue Technologien bringen neue Geschäftsmodelle und neue Inhalte mit sich. Es gibt unendlich neue Möglichkeiten und ebenso viele Pfade zu beschreiten. Zeit, einen Überblick zu gewinnen und von Menschen zu lernen, die bereits neue Wege gegangen sind. Der CLUB DER PIONIERE wird moderiert von Konrad Simon (Nomis Studios GmbH) und Bruno Fritzsche (Hawkins & Cross Media GmbH).

    45. EnBW Smart Energy - Energieversorger goes digital. Mit Patrick Betz

    45. EnBW Smart Energy - Energieversorger goes digital. Mit Patrick Betz

    Patrick Betz ist Teamleiter für Smarte Energielösungen bei der EnBW Energie Baden-Württemberg AG. Er berichtet uns, wie im Konzern ein Startup entstehen konnte, das den Stromvertrieb an Firmenkunden komplett umkrempelt. EnBW Smart Energy ist eine online Handelsplattform für Strom. All das und wie die Digitalisierung im Strommarkt uns alle erreichen wird, erfahrt ihr in dieser Folge Club der Pioniere.

    Hier geht es zur EnBW Smart Energy: https://www.enbw.com/energie/energiemanagement/produkte/smart-energy

    • 21 Min.
    44. Wahlkampf als Startup - mit Marian Schreier, Oberbürgermeister-Kandidat in Stuttgart

    44. Wahlkampf als Startup - mit Marian Schreier, Oberbürgermeister-Kandidat in Stuttgart

    Marian Schreier ist 30 Jahre alt und bewirbt sich auf das Amt des Oberbürgermeisters in der Landeshauptstadt Stuttgart. Bei seinem Wahlkampf setzt er auf Methoden wie Crowdfunding und hat eine Beteiligungsplattform für alle Bürgerinnen und Bürger aufgesetzt. In dieser Folge erzählt er uns, wie Wahlkampf digital funktionieren kann und wie die Digitalisierung in Politik und Verwaltung gelingen kann.

    • 22 Min.
    43. Age Tech und Digitale Inklusion mit Alexandra Böhmer, Nepos

    43. Age Tech und Digitale Inklusion mit Alexandra Böhmer, Nepos

    Alexandra Böhmer ist CEO der Nepos GmbH und steuert die strategische Ausrichtung des Unternehmens, die Führung und Entwicklung des Teams. Die 28-jäährige Managerin erzählt im Gespräch über das Unternehmen, das die einfachste Bedienoberfläche der Welt für die Generation 65+ geschaffen hat. Hierbei geht es darum, Älteren und Nicht-Digitalen den Zugang zum Internet und zahlreichen Anwendungen zu erleichtern. Darüber hinaus sprechen wir mit Alexandra Böhmer, wie Nepos es schafft nicht nur eine Bedienoberfläche für die Generation 65+ anzubieten, sondern die Zielgruppe auch für die Inhalte und den Mehrwert zu begeistern.
    Mehr zu Nepos unter nepos.io

    • 35 Min.
    42. Erfolgreiche Zusammenarbeit von KMUs und Startups - mit Michael Aechtler, Drees & Sommer

    42. Erfolgreiche Zusammenarbeit von KMUs und Startups - mit Michael Aechtler, Drees & Sommer

    Michael Aechtler ist Leiter Innovation Services bei dem Unternehmen Drees & Sommer.
    In seiner Laufbahn gründete er mehrere Unternehmen und auch das Programm und Eventreihe Next Entrepreneurs, bei dem sie gemeinsam mit der Generation Z und Startups Lösungen, Impulse und Perspektiven entwickeln.
    In seiner Funktion als Leiter Innovation Services ist er u.a. dafür verantwortlich Startups und KMUs zusammen zu bringen. Wir sprechen über die Herausforderung dieser Aufgabe, was KMUs von Startups lernen können.

    Links zur Folge:
    https://www.dreso.com/de/
    https://next-entrepreneurs.org

    • 35 Min.
    41. Apps entwickeln im Nebenerwerb - mit Sven Feliks, Svote

    41. Apps entwickeln im Nebenerwerb - mit Sven Feliks, Svote

    Sven Feliks ist festangestellt bei Daimler. Vor knapp drei Jahren hat er gemeinsam mit drei Freunden die App Svote gegründet.
    Die Idee kam wie so oft, aus einer privaten Erkenntnis, denn oft hat seine Schwester ihm Fotos von Outfits geschickt und gefragt, welches er besser finde.
    Hiermit war Svote geboren, eine App, um schnell und einfach, ein Voting abzugeben.
    Inzwischen machen die Gründer nicht nur ihre eigene App sondern auch Aufträge für Kunden.
    In dieser Folge berichtet Sven Feliks wie es ist im Nebenerwerb zu gründen, welche Hürden auf einen zukommen und wie das eigentlich der Arbeitgeber findet.

    • 33 Min.
    40. Flip - Messenger für Firmen, mit Benedikt Ilg, Gründer von Flip

    40. Flip - Messenger für Firmen, mit Benedikt Ilg, Gründer von Flip

    Benedikt Ilg und seine Mitstreiter bei Flip haben sich auf die Fahnen geschrieben, eine Alternative zu WhatsApp und Facebook für Firmen zu entwickeln. Dabei mussten sie nicht nur Daten- und Arbeitsschutz gerecht werden, sondern haben es auch mit komplexen technologischen Herausforderungen zu tun. Der Erfolg gibt ihnen Recht und die Firma ist auf Wachstumskurs. Benedikt gibt uns Einblick in seine persönliche Gründer-Reise und erklärt uns, wie man in jungen Jahren bereits erfolgreich eine Firma auf die Beine stellt.

    Hier geht es zu Flip: https://www.getflip.de

    • 24 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
15 Bewertungen

15 Bewertungen

cabrini2000 ,

Macht so viel Spaß

👍👍👍

ThorHeimdahl ,

Hofnräu

Der Bericht vom Hofbräuhaus war super interessant und sympathisch.
Weiter so.

DidiReh ,

Eure Podcasts sind einfach toll!

Gut aufbereitet und verständlich, auch für interessierte, lernbereite Senioren Ü70!! Weiter so!!

Top‑Podcasts in Marketing

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: