214 Folgen

Der BB RADIO Mitternachtstalk mit Jens Herrmann – jetzt auch als Podcast! Jeden Mittwoch eine neue Folge!
Mit regionalen, nationalen und internationalen Besuchern aus unterschiedlichen Bereichen. Aufstrebende Künstler, lustige Comedians, einflussreiche Politiker und die ganz großen Stars.
In exklusiven Interviews plaudern sie über spannende Lebensgeschichten, kuriose Momente, große Erfolge und ihre ganz kleinen Geheimnisse.
Dazu hört ihr nur hier in den Podcasts exklusives Bonusmaterial, das noch nie ausgestrahlt wurde.
Und wenn ihr nicht bis Mittwoch warten wollt: Der BB RADIO Mitternachtstalk läuft jeden Tag von 00:00 Uhr bis 02:00 Uhr. Natürlich nur bei BB RADIO! Auf UKW, in der App oder auf bbradio.de.

Der BB RADIO Mitternachtstalk Podcast Jens Herrmann | BB RADIO

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,8 • 46 Bewertungen

Der BB RADIO Mitternachtstalk mit Jens Herrmann – jetzt auch als Podcast! Jeden Mittwoch eine neue Folge!
Mit regionalen, nationalen und internationalen Besuchern aus unterschiedlichen Bereichen. Aufstrebende Künstler, lustige Comedians, einflussreiche Politiker und die ganz großen Stars.
In exklusiven Interviews plaudern sie über spannende Lebensgeschichten, kuriose Momente, große Erfolge und ihre ganz kleinen Geheimnisse.
Dazu hört ihr nur hier in den Podcasts exklusives Bonusmaterial, das noch nie ausgestrahlt wurde.
Und wenn ihr nicht bis Mittwoch warten wollt: Der BB RADIO Mitternachtstalk läuft jeden Tag von 00:00 Uhr bis 02:00 Uhr. Natürlich nur bei BB RADIO! Auf UKW, in der App oder auf bbradio.de.

    Marcella Rockefeller - Anders als geplant

    Marcella Rockefeller - Anders als geplant

    Marcella Rockefeller im BB RADIO Mitternachtstalk

    Hinter Deutschlands musikalischster Dragqueen MARCELLA ROCKEFELLER verbirgt sich ein absoluter Rockstar: Marcel Kaub. Eine außergewöhnliche Persönlichkeit mit einer unglaublichen Stimme, rauchig, einzigartig und unverwechselbar. Seine Karriere begann 2010 mit einem Auftritt als Lady-Gaga-Imitator bei der Sendung „Das Supertalent“. Nach seinem freiwilligen Ausstieg wagte er 2014 einen erneuten Versuch und gewann die Show.
    Neben der Siegprämie bekam er einen Vertrag für einen Auftritt in Las Vegas, der ihm fast zum Verhängnis wurde. Viele Jahre versuchte Marcella vergebens Kontakt zu seinem jetzigen Mentor Peter Plate aufzunehmen, da er ein riesiger ROSENSTOLZ Fan war und ist. Ohne Erfolg! Bis zu dem Zeitpunkt als er einen Rosenstolz Song in den sozialen Medien veröffentlichte. Peter gab dem Song ein LIKE und ist seitdem der Meinung, dass er Marcella entdeckt hat. Eigentlich war es ja irgendwie umgekehrt. Hört die ganze Geschichte in diesem Podcast. Marcellas Debütalbum „Anders als geplant“ wird natürlich auch ausgiebig besprochen, denn auch da stecken jede Menge persönliche Geschichten drin. Spannend!

    • 56 Min.
    Peter Prange - Der Traumpalast

    Peter Prange - Der Traumpalast

    Peter Prange im BB RADIO Mitternachtstalk

    Er ist einer unserer besten deutschen Autoren und darüber hinaus ein unglaublich angenehmer Zeitgenosse und Gesprächspartner. Ich bin mir sicher, dass viele mindestens einen seiner Bestseller gelesen oder eine Verfilmung dieser Werke im Fernsehen gesehen haben.
    Die Liste seiner Werke ist lang, hier ein paar Auszüge:
    „Das Bernstein-Amulett“
    „Die Principessa“
    „Die Philosophin“
    „Die Rebellin“
    „Unsere wunderbaren Jahre“ oder sein neuestes Werk:
    „Der Traumpalast“.
    Seine Bücher wurden in 24 Sprachen übersetzt, über drei
    Millionen Exemplare gingen bisher über die Ladentische
    und bisher ist auch kein Ende in Sicht.
    Nicht zu vergessen das Sachbuch „WERTE, ein Reiseführer durch die abendländische Kulturgeschichte“. Dieses Werk diente Bundeskanzlerin Angela Merkel 2007, bei ihrer Antrittsrede als EU-Ratspräsidentin, vor dem Europaparlament zur Begründung ihrer Vision über Europa. Zu diesen unglaublich beeindruckenden Referenzen kommt eine spannende und von ihm außerordentlich unterhaltsam erzählte Geschichte, beginnend mit den Erlebnissen seiner Kindheit als Sohn von „Betten-Prange“, dem berühmten Bettengeschäft seiner Eltern in Altena. Später studierte er Romanistik, Germanistik und Philosophie in Göttingen, Perugia (Italien) Paris und Tübingen. Das Studium schloss er als „staatlich geprüfter Erotologe“ ab. Seine Dissertation schrieb er über französische Pornos des 18 Jahrhunderts und bei seinen
    Kommilitonen hatte er – ohne sein Wissen - den Spitznamen „Porno Peter“. Ich bin wirklich froh, dass Peter sich seinen Kindheits-Traum, „einen Tag lang schweigen“ noch nicht erfüllt hat. Vermutlich wird das auch nichts, denn er erzählt unglaublich gern und unterhaltsam. Hört Euch diesen Podcast an! Dann wisst ihr, was ich meine. Viel Spaß.

    • 54 Min.
    Carolin Kebekus - Es kann nur eine geben

    Carolin Kebekus - Es kann nur eine geben

    Carolin Kebekus im BB RADIO Mitternachtstalk

    Es hätte unsere erste Live-Begegnung sein können, bei der ich nicht irgendwo im Publikum oder vor dem Fernseher sitze und mich an ihrer Show erfreue. Leider wurde aus dem von mir sehnlichst herbeigesehnten „Face to Face“ Interview nur ein „Zoom-Call“. Ich habe mich also an einem langen Interview-Tag artig in die Schlange der Wartenden gestellt und einen 30 Minuten-Slot bekommen. Dann stand ich nun, mit Millionen Fragen und dem Auftrag unbedingt auch über ihr neues Buch „Es kann nur eine geben“ zu sprechen. Also sind ganz kurz durch ihre Biografie gesprintet, haben über ihre parallele Musikerinnen-Karriere gesprochen, kurz die Tour angerissen, Corona geschrammt, LOL analysiert und über ihr Buch haben wir natürlich auch angesprochen. Dann war die Zeit leider um. Schade! Das schreit aber unbedingt nach einem erneuten Date, hoffentlich ohne Zeitdruck, in einem entspannten Umfeld. Carolin, ich werde weiter an Deinen Postings in den sozialen Medien kleben, Deine Live–und TV-Shows anschauen und voller Zuversicht auf meine zweite Chance warten. Bis dahin haben wir ja alle diesen Podcast. Viel Spaß.

    • 32 Min.
    Sebastian Krumbiegel - Krone der Schöpfung

    Sebastian Krumbiegel - Krone der Schöpfung

    Sebastian Krumbiegel im BB RADIO Mitternachtstalk

    Er ist ein echter Tausendsassa: Musiker, Sänger, Komponist, Synchronsprecher und Prinzen-Frontmann. 1966 als Sohn einer Opernsängerin und eines Chemikers in Leipzig geboren. Seine Begeisterung für die Musik bescherte ihm, im Alter von zehn Jahren, einen Platz in den Reihen des renommierten Thomanerchors. Sebastian besuchte die Thomasschule zu Leipzig, lernte Cello, Trompete und später Schlagzeug, flog dann aber wegen schlechten Betragens von der Schule.
    Er studierte an der Leipziger Musikhochschule und gründete in dieser Zeit, zusammen mit Wolfgang Lenk, Jens Sembdner, Henri Schmidt die Band „Die Herzbuben“. Später kam Tobias Künzel dazu und 1991 wurde der Name in
    „Die Prinzen“ geändert, da Verwechslungsgefahr mit den Wildecker Herzbuben bestand. Die Prinzen gehören mit fast sechs Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten deutschen Bands aller Zeiten. 2021 feiern sie ihr 30. Bandjubiläum und das Album „Krone der Schöpfung“ erscheint. Prinzen Frontmann Sebastian Krumbiegel ist ein wirklich sympathischer, bodenständiger Typ, mit dem man gern ein Stündchen redet. Das war nicht immer so, deshalb werden wir auch seine „Arschlochphase“ thematisieren. Freut Euch auf den Podcast und erinnert Euch an Hits wie "Gabi und Klaus", "Millionär" oder "Alles nur geklaut" und hört die Geschichte über seine große Sehnsucht nach Konzerten mit feiernden Menschen vor der Bühne. Sebastian Krumbiegel, einer unserer deutschen Superstars im Gespräch. Viel Spaß.

    • 1 Std. 7 Min.
    Natalia Avelon - Jede Menge Neues

    Natalia Avelon - Jede Menge Neues

    Natalia Avelon im BB RADIO Mitternachtstalk

    Sie ist eine Frau mit einer besonderen Geschichte. In Polen geboren, zog sie im Alter von acht Jahren mit ihren Eltern nach Deutschland.
    In Baden-Württemberg erlernte sie relativ schnell die deutsche Sprache und gleichzeitig wuchs ihr Interesse daran Leute zu unterhalten.
    Erste Erfahrungen als Modell sammelte sie bereits als Kind, wurde später vom berühmten Fotografen Gunter Sachs entdeckt, der sofort ihr Talent entdeckte.
    Nach Ihrem Schulabschluss studierte Natalia Theaterwissenschaften. Es folgten erste Werbefilme und Vorabendserien, bis sie 2001 das erste Mal für eine TV-Produktion vor der Kamera stand.
    Michael "Bully" Herbig holte sie dann zum „großen Film“ und verschaffte ihr eine Rolle in "Der Schuh des Manitu".
    Ihren großen Durchbruch hatte sie allerdings erst einige Jahre später, als Uschi Obermaier in dem Blockbuster "Das wilde Leben".
    Leider schadeten die vielen freizügigen Szenen in diesem Film ihrer weiteren Karriere, da sie vielen Regisseuren „zu sexy“ für „normale Rollen“ war.
    Gleichzeitig startete Natalia aber auch musikalisch durch. Sie steuerte einen Song zum Film-Soundtrack bei, der ein riesiger Chart-Hit wurde:
    „Summer Wine“, zusammen mit Ville Vallo, dem Sänger der finnischen Rockband HIM.
    Natalias Geschichte ist allerdings viel zu interessant, um sie hier weiter aufzuschreiben.
    Besser, sie erzählt sie selbst.
    Hört die Natalia Avelon Story, über Filmrollen, Musik, Männer, Familie und schnelle Autos.
    Außerdem findet man sie in der Oktober-Ausgabe des deutschen PLAYBOY, mit wunderschönen Hochglanzaufnahmen.
    Aber erst hören, dann gucken! Viel Spaß.

    • 59 Min.
    Sträter: Musik − Die Hits meiner Jugend – Das Mitternachtstalk-Spezial

    Sträter: Musik − Die Hits meiner Jugend – Das Mitternachtstalk-Spezial

    Torsten erfüllt sich mit der eigenen Radioshow einen Kindheitstraum. Seine (heimliche) Leidenschaft war schon immer „Ein sperriges Nachttalk-Radio zu machen, Leute in den Schlaf zu labern und dazu Hits zu spielen, die eine Rolle in seinem Leben gespielt haben".

    Monatlich plaudern wir uns deshalb mit breiter Musik-Palette durch „gemeinsame“ Jahrzehnte,
    denn wir beide sind eine Generation. Dazu gibt’s vom Wortwitz-Akrobaten die „Strätersche-Einordnung“ – also quasi (s)eine Geschichte dazu.

    • 1 Std. 29 Min.

Kundenrezensionen

4,8 von 5
46 Bewertungen

46 Bewertungen

fratschonpillaanja ,

Mein Wochenritual 😍

Ich freue mich jede Woche auf neue Folgen. Toller Mix aus Promis und anderen interessanten Menschen.

FashionFranzi ,

Sehr Unterhaltsam!

Die Folge mit Stadelmann ist richtig klasse! Das Format täte dem Sender auf ukw auch gut.

FabianKreutzerSound ,

Klasse Podcast!!!

Cooles Format mit interessanten Leuten und Themen. Lohnt sich reinzuhören.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Das gefällt dir vielleicht auch