32 Min.

Ketogene Ernährung bei ADS und ADHS - Auswirkungen von Lebensmitteln auf die Symptome Julia Tulipans' Evolution Radio Show

    • Gesundheit und Fitness

ADS und ADHS gilt heute als häufigste psychiatrische Erkrankung bei Kindern und Jugendlichen. Jungen werden merklich häufiger diagnostiziert als Mädchen. Verlaufsstudien haben gezeigt, dass bei 40 bis 80 % der diagnostizierten Kinder die Störung auch in der Adoleszenz fortbesteht.

Mein heutiger Gast ist Johannes Sturm. Er kämpft seit frühester Jugend mit dem Aufmerksamkeitsdefizitsyndroms, oder kurz ADS. Dauernde Erschöpfung, Suche nach aufputschenden Substanzen, egal ob Schokolade oder Zigaretten, Überforderung und massive Konzentrationseinschränkungen. Damit hatte Johannes zu kämpfen.
Durch einen Schicksalsschlag in der Familie musste Johannes mit gerade einmal 22 Jahren den landwirtschaftlichen Betrieb komplett allein übernehmen. Da war für ihn klar, wenn er das schaffen soll, dann muss sich was ändern.

Durch eigene Recherche und unermüdliche Suche ist Johannes dann vor einem Jahr auf die ketogene Ernährung gestoßen und rigoros umgestellt. In seinen eigenen Worten beschreib Johannes – „es ist als seien die Symptome wie weggeblasen“.
Ich freue mich sehr, dass Johannes seine Erfahrungen mit ADS teilt und seinen Weg zu Keto.

Wir sprechen über die Symptome von ADS.
Die Auswirkung verschiedener Lebensmittel auf die Symptome und wie er den Weg zu Keto gefunden hat.

Wenn dir die Folge gefällt. Teile sie gerne mit anderen. Für Top Infos zu Keto und weiteren genialen Podcastfolgen, schau auf meinem YouTube Kanal vorbei, oder auf Facebook und Instagram.

ADS und ADHS gilt heute als häufigste psychiatrische Erkrankung bei Kindern und Jugendlichen. Jungen werden merklich häufiger diagnostiziert als Mädchen. Verlaufsstudien haben gezeigt, dass bei 40 bis 80 % der diagnostizierten Kinder die Störung auch in der Adoleszenz fortbesteht.

Mein heutiger Gast ist Johannes Sturm. Er kämpft seit frühester Jugend mit dem Aufmerksamkeitsdefizitsyndroms, oder kurz ADS. Dauernde Erschöpfung, Suche nach aufputschenden Substanzen, egal ob Schokolade oder Zigaretten, Überforderung und massive Konzentrationseinschränkungen. Damit hatte Johannes zu kämpfen.
Durch einen Schicksalsschlag in der Familie musste Johannes mit gerade einmal 22 Jahren den landwirtschaftlichen Betrieb komplett allein übernehmen. Da war für ihn klar, wenn er das schaffen soll, dann muss sich was ändern.

Durch eigene Recherche und unermüdliche Suche ist Johannes dann vor einem Jahr auf die ketogene Ernährung gestoßen und rigoros umgestellt. In seinen eigenen Worten beschreib Johannes – „es ist als seien die Symptome wie weggeblasen“.
Ich freue mich sehr, dass Johannes seine Erfahrungen mit ADS teilt und seinen Weg zu Keto.

Wir sprechen über die Symptome von ADS.
Die Auswirkung verschiedener Lebensmittel auf die Symptome und wie er den Weg zu Keto gefunden hat.

Wenn dir die Folge gefällt. Teile sie gerne mit anderen. Für Top Infos zu Keto und weiteren genialen Podcastfolgen, schau auf meinem YouTube Kanal vorbei, oder auf Facebook und Instagram.

32 Min.

Top‑Podcasts in Gesundheit und Fitness

Psychologie to go!
Dipl. Psych. Franca Cerutti
Raus aus der Depression
NDR Info
Stahl aber herzlich – Der Psychotherapie-Podcast mit Stefanie Stahl
RTL+ / Stefanie Stahl
Die Ernährungs-Docs - Essen als Medizin
NDR
So bin ich eben! Stefanie Stahls Psychologie-Podcast für alle "Normalgestörten"
RTL+ / Stefanie Stahl / Lukas Klaschinski
Dr. Matthias Riedl - So geht gesunde Ernährung
FUNKE Mediengruppe