7 Min.

Förderpreis 2021: Samuel J. Kramer WORTWÖRTLICH. Hören, was andere schreiben.

    • Gesellschaft und Kultur

Samuel J. Kramer schrieb diese Rede, noch bevor die Wälder in Griechenland und der Türkei brannten. Nichts… am Klimawandel ist für Samuel und für niemand anderen unsichtbar. Seine Rede verbindet geschickt wissenschaftliche Fakten mit gefühlter Wahrnehmung und fragt nach der Möglichkeit von Handlung. Sichtbarkeit ist das eine, Handeln das Andere. Übersehen das Eine, Klimawandel das Andere. In dieser Rede bleibt nichts unsichtbar.

Wie sich das anhört und was er zu seinem Text "Nichts an einem Waldbrand ist unsichtbar" und seinem Schreiben zu sagen hat, gibt es in dieser Podcast-Folge zu hören.

Samuel J. Kramer schrieb diese Rede, noch bevor die Wälder in Griechenland und der Türkei brannten. Nichts… am Klimawandel ist für Samuel und für niemand anderen unsichtbar. Seine Rede verbindet geschickt wissenschaftliche Fakten mit gefühlter Wahrnehmung und fragt nach der Möglichkeit von Handlung. Sichtbarkeit ist das eine, Handeln das Andere. Übersehen das Eine, Klimawandel das Andere. In dieser Rede bleibt nichts unsichtbar.

Wie sich das anhört und was er zu seinem Text "Nichts an einem Waldbrand ist unsichtbar" und seinem Schreiben zu sagen hat, gibt es in dieser Podcast-Folge zu hören.

7 Min.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur