130 Folgen

Haben sich die Weltmächte verschworen? Wollen Reptiloide die Menschheit unterwerfen und waren wir eigentlich jemals wirklich auf dem Mond? Die KURIER Fake Busters - Jeden Dienstag tauchen wir mit euch in die Welt der Verschwörungstheorien ein und suchen, nach der Wahrheit. Lasst euch von den skurrilsten Thesen verführen, und dann auf den Boden der harten Tatsachen zurück holen. Wir sprechen mit Menschen, die an die Verschwörung glauben und mit Experten, die erklären, warum es diese Verschwörung nicht gibt. Ihr findet uns jeden Dienstag auf kurier.at/fakebusters, Apple Podcasts, Spotify, und überall sonst wo ihr Podcasts hören könnt...... Bleibt skeptisch aber hört uns gut zu
Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Fake Busters KURIER

    • Bildung
    • 3,8 • 297 Bewertungen

Haben sich die Weltmächte verschworen? Wollen Reptiloide die Menschheit unterwerfen und waren wir eigentlich jemals wirklich auf dem Mond? Die KURIER Fake Busters - Jeden Dienstag tauchen wir mit euch in die Welt der Verschwörungstheorien ein und suchen, nach der Wahrheit. Lasst euch von den skurrilsten Thesen verführen, und dann auf den Boden der harten Tatsachen zurück holen. Wir sprechen mit Menschen, die an die Verschwörung glauben und mit Experten, die erklären, warum es diese Verschwörung nicht gibt. Ihr findet uns jeden Dienstag auf kurier.at/fakebusters, Apple Podcasts, Spotify, und überall sonst wo ihr Podcasts hören könnt...... Bleibt skeptisch aber hört uns gut zu
Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

    Können Wahrsager Kriminalfälle lösen? Dr. Mark Benecke über sein Experiment

    Können Wahrsager Kriminalfälle lösen? Dr. Mark Benecke über sein Experiment

    Medien, Wahrsager, Hellseher: Es gibt viele Begriffe für Menschen, die glauben, eine besondere Gabe zu haben, durch die sie mehr wissen, als der Rest der Menschheit. Meist sind sie Ansprechpartner für jene, die Fragen im Leben haben, die ihnen sonst niemand beantworten kann - in einigen Fällen melden sich Medien aber auch in sehr irdischen Dingen zu Wort, nämlich bei Verbrechen. 
    Immer wieder gibt es Meldungen, dass dank der Hilfe von Wahrsagern Kriminalfälle gelöst werden konnten. Sie sollen angeblich einen Mörder oder Vermisste gefunden haben. Kann das stimmen? Wir haben einen Mann gefragt, der nachgeforscht hat. Dr. Mark Benecke hat mehrere Experimente zu diesem Thema gemacht und erzählt, was er herausgefunden hat. 
    Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu…
    Moderation: Birgit Seiser
    Ton und Schnitt: Victoria Frühwirth, Dominik Kanzian

    Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

    • 24 Min.
    Kryptowährung: Mysteriöse Todesfälle und ein Phantom

    Kryptowährung: Mysteriöse Todesfälle und ein Phantom

    Plötzlich gibt es diese neuen Währungen. Man kann sie nicht angreifen, sie nicht in der Geldbörse bei sich tragen. Es gibt sie nur im Internet, was sie an sich ja schon sehr abstrakt macht. Dass viele bei dem System nicht ganz durchblicken, ist klar. Bitcoin und Co sind mittlerweile dennoch eine wichtige Größe in der Finanzwelt. Und je wichtiger etwas ist, desto mehr Verschwörungstheorien gibt es darüber und in diesem Fall sind sie vielfältig. Es geht um Macht, Unterwanderung und mysteriöse Todesfälle - und ganz aktuell wurde sogar vor Gericht  geklärt, wer die mysteriöse Schlüsselfigur hinter Bitcoin ist. Kann es sein, dass wir durch Kryptowährungen alle unterworfen werden sollen? Die Fake Busters sind in die Welt des digitalen Geldes eingetaucht…
    Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu…
    Ihr findet uns auch auf Instagram!
    Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, oder Spotify und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.
    Mehr Podcasts gibt es auch unter kurier.at/podcasts

    Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

    • 21 Min.
    KateGate bei den Royals: Verschleiert der britische Palast einen Skandal?

    KateGate bei den Royals: Verschleiert der britische Palast einen Skandal?

    Warum lässt das britische Königshaus ein offensichtlich bearbeitetes Foto der Prinzessin an die Öffentlichkeit gelangen? Ist Kate kränker, als man zugibt? Diese Frage stellen sich gerade alle Royal-Fans und sie sorgt für Verschwörungstheorien. Einige meinen, die Prinzessin hat sich einer Schönheits-OP unterzogen, andere glauben, dass sie im Koma liegt oder gar schon tot ist. Oder wird hier absichtlich schlechte PR betrieben, um einen viel größeren Skandal zu verschleiern? 
    Es geht um die geheimnisvolle Operation, das Fernbleiben der Prinzessin aus der Öffentlichkeit und viel Misstrauen, das den britischen Royals gerade entgegenschlägt. 
    Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu…
    Ihr findet uns auch auf Instagram!
    Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, oder Spotify und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.
    Mehr Podcasts gibt es auch unter kurier.at/podcasts

    Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

    • 19 Min.
    Scientology 2/2: Ein Insider erzählt von den Praktiken der Sekte

    Scientology 2/2: Ein Insider erzählt von den Praktiken der Sekte

    Hunderttausende Menschen glauben an die Geschichten eines Science-Fiction-Autors. Sie richten ihr Leben danach aus, wollen sich nach seinen Vorstellungen verbessern. Das ist Scientology. Obwohl fast jeder diesen Begriff kennt und weiß, dass es sich dabei um eine Sekte handelt, wissen nur wenige, was die Prämissen von Scientology wirklich sind und mit welchen Methoden und wirren Theorien die Sekte arbeitet. Wir reden hier von Aliens und Präastronautik. 
    Es gibt innerhalb von Scientology sogar echte Verschwörungen, die mit der Regierung zu tun haben, denn die Sekte erhebt Anspruch auf die Weltherrschaft. Wie kann es sein, dass so viele Menschen an diese wirren Thesen glauben? Warum geben sich Celebrities wie Tom Cruise dafür her? Was macht Scientology so erfolgreich und warum kann die Sekte nicht aufgehalten werden, obwohl so viele Aussteiger davor warnen? Die Fake Busters klären auf. 
    Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu… 
    Ihr findet uns auch auf Instagram!
    Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, oder Spotify und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.
    Mehr Podcasts gibt es auch unter kurier.at/podcasts

    Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

    • 33 Min.
    Scientology 1/2: Die Science Fiction-Sekte und ihre wirren Methoden

    Scientology 1/2: Die Science Fiction-Sekte und ihre wirren Methoden

    Hunderttausende Menschen glauben an die Geschichten eines Science-Fiction-Autors. Sie richten ihr Leben danach aus, wollen sich nach seinen Vorstellungen verbessern. Das ist Scientology. Obwohl fast jeder diesen Begriff kennt und weiß, dass es sich dabei um eine Sekte handelt, wissen nur wenige, was die Prämissen von Scientology wirklich sind und mit welchen Methoden und wirren Theorien die Sekte arbeitet. Wir reden hier von Aliens und Präastronautik. 
    Es gibt innerhalb von Scientology sogar echte Verschwörungen, die mit der Regierung zu tun haben, denn die Sekte erhebt Anspruch auf die Weltherrschaft. Wie kann es sein, dass so viele Menschen an diese wirren Thesen glauben? Warum geben sich Celebrities wie Tom Cruise dafür her? Was macht Scientology so erfolgreich und warum kann die Sekte nicht aufgehalten werden, obwohl so viele Aussteiger davor warnen? Die Fake Busters klären auf. 
    Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu… 

    Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

    • 34 Min.
    Blutgruppe 0 negativ: Haben sich Aliens mit Menschen gepaart?

    Blutgruppe 0 negativ: Haben sich Aliens mit Menschen gepaart?

    Angebliche Experten behaupten, dass die Blutgruppe 0, Rhesusfaktor negativ entstand, als sich vor Tausenden von Jahren unsere menschlichen Vorfahren mit Außerirdischen gepaart haben. Es geht sogar soweit, dass man angeblich genau weiß, wer diese Aliens sind, nämlich die Anunnaki vom Planeten Nibiru. Während einige Verschwörungstheoretiker glauben, dass die Anunnaki der Menschheit helfen wollten und uns Technologien gebracht haben, glauben andere, dass sie uns nur als billige Sklaven züchteten. 
    Ist die Blutgruppe 0 oder der Rhesusfaktor negativ ein Beweis für den Besuch von Aliens? Haben sie sich mit der Menschheit gepaart und ihre Nachkommen sind immer noch unter uns? 
    Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu…
    Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.
    Mehr Podcasts gibt es unter kurier.at/podcasts

    Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

    • 25 Min.

Kundenrezensionen

3,8 von 5
297 Bewertungen

297 Bewertungen

Foukx ,

Inhalt Top- aber zu kurz

Super:
- Sprecher
- Aufarbeitung der Information
So lala:
- Länge der Folgen
- Soundeffekte nerven (gerade bei höherem Hörtempo)

Mount_Glizzmore ,

Guter Podcast

Alleine weil die ganzen Idiotentrolls hier schlecht kommentieren, hier einmal mein 5 Sterne Kommentar 😅 toller Podcast, sound ab und zu kleinere Probleme aber ansonsten gut und inhaltlich auch stichfest aufgearbeitet

nicht ich 345 ,

Super Podcast

Mach weiter so

Top‑Podcasts in Bildung

Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova
Quarks Science Cops
Quarks
G Spot - mit Stefanie Giesinger
Stefanie Giesinger & Studio Bummens
ZEIT Sprachen – English, please!
ZEIT ONLINE
Easy German: Learn German with native speakers | Deutsch lernen mit Muttersprachlern
Cari, Manuel und das Team von Easy German
Opa, lass reden – eine deutsche Geschichte
DASDING & Fritz für ARD

Das gefällt dir vielleicht auch

Aktenzeichen Paranormal
Constantin Groß, Patrick Jost
Hoaxilla - Der skeptische Podcast
Alexa & Alexander
Dunkle Spuren
KURIER True Crime Podcast
Science Busters Podcast
Martin Puntigam, Martin Moder, Florian Freistetter
Rätsel der Wissenschaft
DER STANDARD
Dark Matters – Geheimnisse der Geheimdienste
SWR3, rbb24 Inforadio, Eva-Maria Lemke