37 Folgen

Hausmärchen meets True Crime! Kassel, 1807: Die Brüder Grimm leben in einer unruhigen Zeit und arbeiten an ihrer Sammlung grausiger Märchen als sie unversehens zu Kriminal-Ermittlern werden. Beruhen die Märchen in Wirklichkeit auf wahren Verbrechen?

Grimms Märchen & Verbrechen ARD

    • Kunst
    • 4,7 • 153 Bewertungen

Hausmärchen meets True Crime! Kassel, 1807: Die Brüder Grimm leben in einer unruhigen Zeit und arbeiten an ihrer Sammlung grausiger Märchen als sie unversehens zu Kriminal-Ermittlern werden. Beruhen die Märchen in Wirklichkeit auf wahren Verbrechen?

    Grimms Märchen & Verbrechen, Staffel 3 - Der 15. Fall: " Der gestiefelte Kater" (1/3)

    Grimms Märchen & Verbrechen, Staffel 3 - Der 15. Fall: " Der gestiefelte Kater" (1/3)

    Die kriminalistische Arbeit der vergangenen Monate fordert ihren Preis. Wilhelms Gesundheitszustand hat sich dramatisch verschlechtert - jetzt hilft nur ein Wunder und strenge Bettruhe. Auch Dr. Reil weiß keinen Rat. Fast erscheint es wie ein Traum, doch die Brüder sehen einen überraschenden Ausweg! Wenn das Schicksal es gut mit Ihnen meint, wäre die neuerlich entdeckte Südseeinsel Theda ein paradiesischer Zufluchtsort. Doch ob die Brüder tatsächlich auswandern können, wird erst ein Termin beim Botschafter des Inselparadieses, Prince Shan Lambert, zeigen.
    Das altbewährte Ermittlerteam von Jacob & Wilhelm Grimm und Jenny von Droste zu Hülshoff bekommt Verstärkung durch die patente Marie Hassenpflug und Dr. Johann Christian Reil. Was es mit dem Verbleib von Eugène François Vidocq auf sich hat, und wie sich der illustre Franzose Charles de Batz-Castelmore d’Artagnan in die Gruppe einfügt, erfahren Sie in der neuen Staffel, in der Udo Schenk die Rolle des Märchenerzählers übernimmt.
    Mit: Wanja Mues, Jona Mues, Michael Rotschopf, Laura Maire, Lou Strenger, Matthias Bundschuh, Woody Mues, Ole Lagerpusch, Isaak Dentler, Wolfram Koch, Christoph Pütthoff, Dustin Semmelrogge, Jean Paul Baeck, Heinrich Giskes, Stefan Kaminski, André Meyer, Kilian Land, Daniel Friedl, Henner Momann und Ole Lagerpusch
    Buch und Regie: Viviane Koppelmann
    Komposition: Peter Harrsch
    Produktion ARD-Audiothek Original:hr mit SWR/RBB/RB 2023/2024
    Bildrechte: © Adobe Stock
    Weitere spannende Hörspiele findet ihr hier, hört gern rein in: „Greul“:
    https://www.ardaudiothek.de/sendung/greul-fantasy-hoerspiel-serie/10869833/

    • 28 Min.
    Grimms Märchen & Verbrechen, Staffel 3 - Der 15. Fall: " Der gestiefelte Kater" (2/3)

    Grimms Märchen & Verbrechen, Staffel 3 - Der 15. Fall: " Der gestiefelte Kater" (2/3)

    Der Entscheidung ist getroffen, die Brüder Grimm wandern aus und quittieren ihren Dienst als Bibliothekare und Aufklärer im Dienste des Justizministers. Selbst König Jerôme Bonaparte begeistert sich für die Insel Theda, denn längst hat ganz Kassel das Thedafieber erfasst. Jeder, wer kann, plant seine Auswanderung dorthin. Jenny, Marie und Dr. Reil unterstützen ihre Freunde, wenngleich sie traurig über den bevorstehenden Abschied sind. Allein Comte d’Artagnan kommt die Sache spanisch vor. Er will diesem Prince nur zur Sicherheit ein wenig auf dem Zahn fühlen. Doch die Abreisevorbereitungen werden durch vermehrte lebensgefährliche Zusammenstöße der Brüder Grimm mit verschiedenen Fuhrwerken erschwert. Ein Zufall oder ein böses Omen? So verpassen Jacob und Wilhelm unglücklicherweise die Anmeldung für die Schiffsfahrt, und sehen ihren Traum in letzter Sekunde zerplatzen. Doch ihre Freunde bestärken sie darin, eiligst nach Hamburg zu reisen, um das Schiff ins Paradies doch noch zu erreichen. Dadurch verpassen sie eine wichtige Nachricht, die über Leben oder Tod entscheidet…
    Das altbewährte Ermittlerteam von Jacob & Wilhelm Grimm und Jenny von Droste zu Hülshoff bekommt Verstärkung durch die patente Marie Hassenpflug und Dr. Johann Christian Reil. Was es mit dem Verbleib von Eugène François Vidocq auf sich hat, und wie sich der illustre Franzose Charles de Batz-Castelmore d’Artagnan in die Gruppe einfügt, erfahren Sie in der neuen Staffel, in der Udo Schenk die Rolle des Märchenerzählers übernimmt.
    Mit: Wanja Mues, Jona Mues, Michael Rotschopf, Laura Maire, Lou Strenger, Matthias Bundschuh, Woody Mues, Ole Lagerpusch, Isaak Dentler, Wolfram Koch, Christoph Pütthoff, Dustin Semmelrogge, Jean Paul Baeck, Heinrich Giskes, Stefan Kaminski, André Meyer, Kilian Land, Daniel Friedl, Henner Momann und Ole Lagerpusch
    Buch und Regie: Viviane Koppelmann
    Komposition: Peter Harrsch
    Produktion ARD-Audiothek Original: hr mit SWR/RBB/RB 2023/2024
    Bildrechte: © Adobe Stock
    Weitere spannende Hörspiele findet ihr hier, hört gern rein in: „Greul“:
    https://www.ardaudiothek.de/sendung/greul-fantasy-hoerspiel-serie/10869833/

    • 33 Min.
    Grimms Märchen & Verbrechen, Staffel 3 - Der 15. Fall: " Der gestiefelte Kater" (3/3)

    Grimms Märchen & Verbrechen, Staffel 3 - Der 15. Fall: " Der gestiefelte Kater" (3/3)

    In Hamburg angekommen sind die Brüder fest entschlossen das Schiff nach Theda zu erreichen. Doch auch hier werden sie erneut attackiert und erreichen das Hafenbüro nur mit Mühe. Es erwartet sie allerdings eine böse Überraschung. Lange können sie sich damit jedoch nicht befassen, denn mörderische Verfolger trachten nach ihrem Leben. Zu zweit können sie nur wenig gegen die Angreifer ausmachen. Nun ist guter Rat teuer! Doch Hilfe naht, als ihre Freunde Jenny, Marie, Dr. Reil und selbst der Comte d’Artagnan in Hamburg eintreffen. Was es damit auf sich hat und warum auch ihr Bruder Ferdinand mit dabei ist, wird im spannenden Staffelfinale verraten.
    Das altbewährte Ermittlerteam von Jacob & Wilhelm Grimm und Jenny von Droste zu Hülshoff bekommt Verstärkung durch die patente Marie Hassenpflug und Dr. Johann Christian Reil. Was es mit dem Verbleib von Eugène François Vidocq auf sich hat, und wie sich der illustre Franzose Charles de Batz-Castelmore d’Artagnan in die Gruppe einfügt, erfahren Sie in der neuen Staffel, in der Udo Schenk die Rolle des Märchenerzählers übernimmt.
    Mit: Wanja Mues, Jona Mues, Michael Rotschopf, Laura Maire, Lou Strenger, Matthias Bundschuh, Woody Mues, Ole Lagerpusch, Isaak Dentler, Wolfram Koch, Christoph Pütthoff, Dustin Semmelrogge, Jean Paul Baeck, Heinrich Giskes, Stefan Kaminski, André Meyer, Kilian Land, Daniel Friedl, Henner Momann und Ole Lagerpusch
    Buch und Regie: Viviane Koppelmann
    Komposition: Peter Harrsch
    Produktion ARD-Audiothek Original: hr mit SWR/RBB/RB 2023/2024
    Bildrechte: © Adobe Stock
    Weitere spannende Hörspiele findet ihr hier, hört gern rein in: „Greul“:
    https://www.ardaudiothek.de/sendung/greul-fantasy-hoerspiel-serie/10869833/

    • 36 Min.
    Grimms Märchen & Verbrechen, Staffel 3 - Der 14. Fall: "Die zertanzten Schuhe" (1/3)

    Grimms Märchen & Verbrechen, Staffel 3 - Der 14. Fall: "Die zertanzten Schuhe" (1/3)

    Die Leichen vermisster Mädchen aus den Armenvierteln in Kassel werden gefunden. Zudem werden die Brüder Grimm im abendlichen Kassel Zeuge einer Ladenzerstörung durch eine Gruppe brutaler Randalierer. Der Unmut in der Bevölkerung wird lauter, denn die Polizei tappt im Dunkeln. Der Justizminister bittet die Brüder Grimm und den Comte d‘Artagnan sich der Mordserie an den Mädchen anzunehmen. Die Ermittlungen führen zu den Eltern der Vermissten und Toten. Die Grimms bekommen tiefe Einblicke in die bitterarme Gesellschaftsschicht, erhalten aber keine nennenswerten Hinweise für ihre Ermittlungen. Auf dem Markt werden sie schließlich Zeugen eines weiteren Leichenfundes. Wieder ist die Tote ein junges Mädchen…
    Das altbewährte Ermittlerteam von Jacob & Wilhelm Grimm und Jenny von Droste zu Hülshoff bekommt Verstärkung durch die patente Marie Hassenpflug und Dr. Johann Christian Reil. Was es mit dem Verbleib von Eugène François Vidocq auf sich hat, und wie sich der illustre Franzose Charles de Batz-Castelmore d’Artagnan in die Gruppe einfügt, erfahren Sie in der neuen Staffel, in der Udo Schenk die Rolle des Märchenerzählers übernimmt.
    Das altbewährte Ermittlerteam von Jacob & Wilhelm Grimm und Jenny von Droste zu Hülshoff bekommt Verstärkung durch die patente Marie Hassenpflug und Dr. Johann Christian Reil. Was es mit dem Verbleib von Eugène François Vidocq auf sich hat, und wie sich der illustre Franzose Charles de Batz-Castelmore d’Artagnan in die Gruppe einfügt, erfahren Sie in der neuen Staffel, in der Udo Schenk die Rolle des Märchenerzählers übernimmt.
    Mit: Wanja Mues, Jona Mues, Michael Rotschopf, Laura Maire, Lou Strenger, Matthias Bundschuh, Wolfram Koch, Sascha Nathan, Dustin Semmelrogge, Daniel Rothaug, Oskar Mues, Viola Pobitschka, Christoph Pütthoff, Jakob Diehl, Nicole Staudinger, Bettina Engelhardt, Sascha Icks, Ole Lagerpusch, Walter Renneisen, Cornelia Niemann, Marie Bretschneider, Meike Droste, Lisa Edith Freiberger, Antonia Jungwirth, Alicia Bischoff, Marlene-Sophie Hagen, Steffen Happel, Jean Paul Baeck, Maria Wördemann, Larissa Voulgarelis, Klara Wördemann, Nora Solcher, Lisa Habicht, Stefan Wilkening, Woody Mues und Carsten Strauch.
    Buch und Regie: Viviane Koppelmann
    Komposition: Peter Harrsch
    Produktion ARD-Audiothek Original: hr mit SWR/RBB/RB 2023/2024
    Bildrechte: © Adobe Stock
    Weitere spannende Hörspiele findet ihr hier, hört gern rein in: bei „12 Nächte“:
    https://www.ardaudiothek.de/episode/wdr-hoerspiel/12-naechte-1-12-ein-mystisches-geschenk-oder-mystery-serie/wdr/12889525/

    • 24 Min.
    Grimms Märchen & Verbrechen, Staffel 3 - Der 14. Fall: "Die zertanzten Schuhe" (2/3)

    Grimms Märchen & Verbrechen, Staffel 3 - Der 14. Fall: "Die zertanzten Schuhe" (2/3)

    Die Brüder Grimms statten dem städtischen Waisenhaus einen Besuch ab, um die Identität des toten Mädchens zu klären. Die Heimleiterin kennt das Mädchen tatsächlich und eine Freundin des Opfers berichtet von einem Jungen, der ihrer Freundin eine Anstellung mit eigenem Zimmer und guter Kost in Aussicht gestellt hat. Endlich haben sie eine Spur! Die Überfälle auf die Ladenbesitzer in Kassel gehen weiter. Die Brüder Grimm versprechen zu helfen und müssen nun zwei Fälle parallel lösen. Wilhelm sucht erneut das Waisenhaus auf, während Jacob und der Comte den Krämerladen von Herrn Leidolf observieren. Die Randalierer verüben einen neuen Anschlag und die Brutalität der Täter ist so schockierend, dass niemand es wagt, sich ihnen entgegenzustellen. Mit Jenny und Marie kommt weibliche Verstärkung zur rechten Zeit. Aber sie haben einen gewagten Plan, der nicht jedem in der Gruppe gefällt…
    Das altbewährte Ermittlerteam von Jacob & Wilhelm Grimm und Jenny von Droste zu Hülshoff bekommt Verstärkung durch die patente Marie Hassenpflug und Dr. Johann Christian Reil. Was es mit dem Verbleib von Eugène François Vidocq auf sich hat, und wie sich der illustre Franzose Charles de Batz-Castelmore d’Artagnan in die Gruppe einfügt, erfahren Sie in der neuen Staffel, in der Udo Schenk die Rolle des Märchenerzählers übernimmt.
    Mit: Wanja Mues, Jona Mues, Michael Rotschopf, Laura Maire, Lou Strenger, Matthias Bundschuh, Wolfram Koch, Sascha Nathan, Dustin Semmelrogge, Daniel Rothaug, Oskar Mues, Viola Pobitschka, Christoph Pütthoff, Jakob Diehl, Nicole Staudinger, Bettina Engelhardt, Sascha Icks, Ole Lagerpusch, Walter Renneisen, Cornelia Niemann, Marie Bretschneider, Meike Droste, Lisa Edith Freiberger, Antonia Jungwirth, Alicia Bischoff, Marlene-Sophie Hagen, Steffen Happel, Jean Paul Baeck, Maria Wördemann, Larissa Voulgarelis, Klara Wördemann, Nora Solcher, Lisa Habicht, Stefan Wilkening, Woody Mues und Carsten Strauch.
    Buch und Regie: Viviane Koppelmann
    Komposition: Peter Harrsch
    Produktion ARD-Audiothek Original: hr mit SWR/RBB/RB 2023/2024
    Bildrechte: © Adobe Stock
    Weitere spannende Hörspiele findet ihr hier, hört gern rein in: 12 Nächte“:
    https://www.ardaudiothek.de/episode/wdr-hoerspiel/12-naechte-1-12-ein-mystisches-geschenk-oder-mystery-serie/wdr/12889525/

    • 24 Min.
    Grimms Märchen & Verbrechen, Staffel 3 - Der 14. Fall: "Die zertanzten Schuhe" (3/3)

    Grimms Märchen & Verbrechen, Staffel 3 - Der 14. Fall: "Die zertanzten Schuhe" (3/3)

    Als Straßenmädchen verkleidet, gewinnen Jenny und Marie auf dem Markt mit gekonnten Tricks das Vertrauen der ansässigen Mädchen. So erfahren sie, von einem gewissen Soldatenkönig und seinen Untertanen, die den Mädchen manchmal Anstellungen vermitteln. Schon bald lernen sie einen von ihnen kennen und geraten in eine hinterhältige Falle. Doch Marie gelingt es zu fliehen. Mit vereinten Kräften können die Aufklärer die Mädchen befreien und die Mordserie endgültig aufklären. Doch kaum ist dieser vertrackte Fall gelöst, kehrt Dr. Reil mit beunruhigenden Neuigkeiten aus Berlin von einer verdeckten Ermittlung zurück…
    Das altbewährte Ermittlerteam von Jacob & Wilhelm Grimm und Jenny von Droste zu Hülshoff bekommt Verstärkung durch die patente Marie Hassenpflug und Dr. Johann Christian Reil. Was es mit dem Verbleib von Eugène François Vidocq auf sich hat, und wie sich der illustre Franzose Charles de Batz-Castelmore d’Artagnan in die Gruppe einfügt, erfahren Sie in der neuen Staffel, in der Udo Schenk die Rolle des Märchenerzählers übernimmt.
    Mit: Wanja Mues, Jona Mues, Michael Rotschopf, Laura Maire, Lou Strenger, Matthias Bundschuh, Wolfram Koch, Sascha Nathan, Dustin Semmelrogge, Daniel Rothaug, Oskar Mues, Viola Pobitschka, Christoph Pütthoff, Jakob Diehl, Nicole Staudinger, Bettina Engelhardt, Sascha Icks, Ole Lagerpusch, Walter Renneisen, Cornelia Niemann, Marie Bretschneider, Meike Droste, Lisa Edith Freiberger, Antonia Jungwirth, Alicia Bischoff, Marlene-Sophie Hagen, Steffen Happel, Jean Paul Baeck, Maria Wördemann, Larissa Voulgarelis, Klara Wördemann, Nora Solcher, Lisa Habicht, Stefan Wilkening, Woody Mues und Carsten Strauch
    Buch und Regie: Viviane Koppelmann
    Komposition: Peter Harrsch
    Produktion ARD-Audiothek Original: hr mit SWR/RBB/RB 2023/2024
    Bildrechte: © Adobe Stock
    Weitere spannende Hörspiele findet ihr hier, hört gern rein in:„12 Nächte“:
    https://www.ardaudiothek.de/episode/wdr-hoerspiel/12-naechte-1-12-ein-mystisches-geschenk-oder-mystery-serie/wdr/12889525/

    • 32 Min.

Kundenrezensionen

4,7 von 5
153 Bewertungen

153 Bewertungen

AnmaSchenz ,

Es geht weiter, TOLL!!!

Ich habe mich gefreut, dass es weitergeht. Tolle Geschichten. Es macht Spaß zuzuhören. Etwas mehr nordhessischer Dialekt, dann wäre es perfekt für mich. ;D

Samera 61 ,

Gut gemacht, aber mit einem Schönheitsfehler

Gute Idee, kenntnisreich umgesetzt und originell! Leider wird der Hörgenuss durch die schlimmen französischen, englischen und chinesischen Akzente empfindlich gestört. Die lächerliche akustische Darstellung des Chinesen kann man nur als rassistisch bezeichnen. Man fragt sich automatisch, ob es in unserem diversen Jahrhundert nicht möglich sein sollte, Muttersprachler aufzutreiben, die den Geschichten eine andere Klasse verliehen hätten.

donna5517 ,

Gelungener Podcast

Ich habe schon sehnsüchtig auf die Fortsetzung gewartet!
Eine Anmerkung vielleicht: ich wusste gar nicht, dass damals in Kassel ein leichter frankfurter Dialekt gesprochen wurde und ein Äppler getrunken wurde. Aber trotzdem sehr gelungen, vielen Dank

Top‑Podcasts in Kunst

Christine Westermann & Mona Ameziane, Podstars by OMR
NDR
ZEIT ONLINE
Feli-videozeugs
WDR 5
ZEIT ONLINE

Das gefällt dir vielleicht auch

Radio Bremen
NDR
Nina & Katha
Westdeutscher Rundfunk
ZEIT ONLINE
Westdeutscher Rundfunk